Fiechtner verlässt die AfD und Meuthen tritt nach
Neu
Drei Verletzte bei schwerem Frontal-Crash
Neu
Traurige Gewissheit: Frau von Schlager-Star Andreas Martin ist tot
Neu
21-Jähriger will Geld abheben, plötzlich passiert etwas Unfassbares
Neu
140

Thüringen will Flüchtlingen eine bessere Bildung anbieten

Erfurt - In Thüringen sollen künftig mehr Flüchtlinge Plätze in Lernkursen bekommen als bisher. Bedarf sehe sie für Menschen im Asylverfahren, die keine gute Bleibeperspektive hätten, sagte die Migrationsbeauftragte Mirjam Kruppa der Deutschen Presse-Agentur.
Nicht alle Flüchtlinge kommen schnell an Plätze in Sprachkursen.
Nicht alle Flüchtlinge kommen schnell an Plätze in Sprachkursen.

In Thüringen sollen künftig mehr Flüchtlinge Plätze in Lernkursen bekommen als bisher. Bedarf sehe sie für Menschen im Asylverfahren, die keine gute Bleibeperspektive hätten, sagte die Migrationsbeauftragte Mirjam Kruppa der Deutschen Presse-Agentur.

"Da mangelt es an Sprach- und Integrationskursen." Die rot-rot-grüne Landesregierung verspricht in ihrem Integrationskonzept eine bessere Sprachförderung. So solle jedem in Thüringen lebenden Menschen mit Migrationshintergrund "der bedarfsgerechte Spracherwerb möglich werden", heißt es im Entwurf.

Vor allem Afghanen sollen nach Vorstellung von Kruppa von der Bildungsoffensive des Landes profitieren. "Sie haben immer noch lange Asylverfahren." Lücken in Angeboten sieht die Migrationsbeauftragte bei Jugendlichen, die nicht mehr unter die Schulpflicht fallen. Das betreffe meist junge Flüchtlinge, die 16 Jahre und älter seien und eine geringe oder gar keine Schulbildung hätten.

"Den 18-Jährigen kann man schlecht in die zweite Klasse tun, wenn er nur ein Jahr in der Schule war. Das passt natürlich nicht", so Kruppa.

Thüringen will das nun ändern und für ein größeres Angebot sorgen. Wie teuer das dem Land kommt, ist noch unklar.
Thüringen will das nun ändern und für ein größeres Angebot sorgen. Wie teuer das dem Land kommt, ist noch unklar.

Nach ihrer Auffassung muss es für solche Flüchtlinge spezielle Kurse geben. "Da müsste teilweise eine Alphabetisierung stattfinden." Diese Jugendlichen könnten ohne Schulbildung nicht in den Sprachklassen an Berufsschulen unterrichtet werden. "Es fehlt außerdem an den Sprachkursen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, die fast 18 sind", konstatierte die Beauftragte.

Solche Bildungsangebote könnten schulisch oder außerschulisch organisiert werden. "Durch die gesunkenen Flüchtlingszahlen werden nun Kapazitäten frei", sagte sie. Das Land hatte zusätzlich Lehrer für Deutsch als Zweitsprache eingestellt. Seit Monaten kommen deutlich weniger Flüchtlinge nach Thüringen als noch im vergangenen Herbst. Wie viele Plätze geschaffen werden, steht allerdings noch nicht fest. Bislang liegen erst Eckpunkte des neuen Integrationskonzepts vor. Es soll bis zum Jahresende vollständig ausgearbeitet sein.

"Wir wollen eine weite Beteiligung", erklärte Kruppa. Um Probleme zu eruieren, reiche es nicht, allein die Ministerien einzubeziehen. "Wir brauchen dabei auch die freien Träger, die Wohlfahrtsverbände, den Flüchtlingsrat und viele andere Unternehmen." Diese Akteure wüssten aus der Praxis heraus am besten, "mit der und der Maßnahme können wir das in den Griff bekommen", argumentierte die Migrationsbeauftragte.

In den nächsten Monaten soll nach Angaben Kruppas herausgearbeitet werden, was es schon an Angeboten gebe und wo eine Lücke sei - "und die müssen wir schließen". Wie teuer dem Land die Umsetzung des neuen Konzepts kommen wird, steht noch nicht fest. Der Doppelhaushalt für 2016 und 2017 sei bereits verabschiedet, erinnerte Kruppa. "Die Frage ist, ob es dort Möglichkeiten gibt."

Das Integrationsgesetz der Bundesregierung sieht Kruppa als Ergänzung zum Thüringer Konzept. "Es ist wichtig, den Bereich der Integration zu strukturieren, um zum Beispiel Doppelmaßnahmen zu vermeiden und fehlende Angebote aufzustellen."

Eine Lücke hat Kruppa bereits geschlossen: Seit April arbeiten in ihrem Haus drei Koordinatoren für Ehrenamtliche, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren.

Fotos: dpa, imago

Song von YouTube-Star Katja Krasavices "Doggy" direkt auf Platz 1
Neu
Nach Crystal-Skandal: Großes Schweigen bei Kraftklub
Neu
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
92.609
Anzeige
Besoffene Polizisten im Dienstwagen unterwegs
Neu
Zwei Männer streiten sich an Oxford Circus in London und lösen Massenpanik aus
Neu
Grausam! Einbrecher töten fünf Dackelwelpen
Neu
Elf Tote und 21 Verletzte bei Hotelbrand
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.546
Anzeige
Bundespolizist schießt Mann am Hauptbahnhof an
Neu
14-Jähriger radelt im Suff über die Autobahn
Neu
Weihnachtsmarkt setzt auf bunte Sperren bei der Terrorabwehr
Neu
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
24.295
Anzeige
Gutachter weiter krank: "Horror-Haus"-Prozess fällt aus
Neu
Er hatte keine Chance: Fußgänger stirbt nach tragischem Verkehrsunfall
5.720
Darum leidet Deine Psyche unter zu viel Weihnachtsmusik
760
Möchtegern-Krieger wollen Musikvideo drehen: Polizei sichert ihre AK47
443
Panik in London! Berichte von Schüssen am Oxford Circus
5.884
Update
235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten
2.639
AfD überrascht im Bundestag mit völlig anderem Verhalten als erwartet
30.573
Darum stand auf einmal ein Klavier in der Fußgängerzone
123
Mutter getötet: Jetzt muss der Sohn in die Psychiatrie
3.405
Nacktes Paar hat Sex während der Autofahrt: Unfassbar, wer hinten saß!
18.514
Ex-Bundesliga-Star Ailton: Nur einer ist besser als Timo Werner
3.287
Kriminalitätsanstieg! Polizei-Kontrollen an Flüchtlingszentrum werden verstärkt
3.823
Einfach traurig: Kleiner Braunbär musste sterben
479
Zu wenig Polizeischutz? Morddrohungen gegen Anti-Höcke-Aktivisten
3.457
Mann köpft Welpen der Freundin und geht auf sie los!
2.702
Beim Spazierengehen im Wald auf grausigen Fund gestoßen
9.487
Versuchte Tötung in Alt-Sachsenhausen: 5000 Euro für Hinweise
502
Eintracht-Anhänger bei Krawallen in England festgenommen
316
Toter und Schwerverletzter nach Geisterfahrt auf Autobahn
4.334
Polizeieinsatz! Student droht mit Amoklauf
2.608
Männer pinkeln auf Gleise und werden fast von Güterzug erfasst
125
Fans voller Wut wegen dieses Urlaubs-Pics von Sarah Lombardi
50.746
Fußball-Profi während der Geburt seiner Tochter bestohlen
382
Top oder Flop? Gerüchte um neues Album der Spice Girls
486
Nach mindestens 50 Straftaten klicken nun die Handschellen
329
Messermann löst Polizeieinsatz in Innenstadt aus
316
Gießener Ärztin wegen Abtreibungswerbung für schuldig gesprochen
151
Schock! Statt Schuhen wird Sperma geliefert
1.741
Oh, Du Schande! Mindestens 450 Christbäume zerstört
3.180
"Lindenstraße"-Ärztin kollabiert in "Sachsenklinik"
9.005
Nach Rassismus-Vorwürfen: Drag-Queen fordert erneut Abschiebung
3.020
Jetzt sollen SPD-Mitglieder über GroKo abstimmen
1.221
Vater bei Hooligan-Schlacht Genick gebrochen
11.759
Einbrecher legt Schrauben in Weihnachtsplätzchen
842
Frau soll von Flüchtlingen sexuell belästigt worden sein, doch jetzt wendet sich das Blatt
7.420
Terrorangst: Berlin rüstet seine Weihnachtsmärkte auf
314
Obdachloser hilft Frau aus der Patsche und ist jetzt reich
5.855
Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
7.304
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
2.442
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
3.629
Eskalation bei Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hools Pyro ins Stadion
13.762
Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
176
Heftiger Crash bei Dresden: Müll-Laster von Güterzug zerfetzt
17.294