Mitarbeiter denkt ein Einbrecher ist im Haus, doch der hat es auf was ganz anderes abgesehen

Zella-Mehlis - Nächtlicher Polizeieinsatz in einem Elektronikfachmarkt: Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes informierte die Beamten über einen mutmaßlichen Einbrecher.

Nächtlicher Polizeieinsatz in einem Elektronikfachmarkt.
Nächtlicher Polizeieinsatz in einem Elektronikfachmarkt.  © DPA

Wie eine Polizeisprecherin sagte, hatte der Sicherheitsalarm kurz vor Mitternacht Bewegungen in dem Markt in Zella-Mehlis in der Hermann-von-Helmholtz-Straße (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) gemeldet.

Vor Ort stellten die Beamten jedoch fest, dass der vermeintliche Dieb es nur auf Dreck abgesehen hatte.

Es handelte sich um einen Staubsauger-Roboter, der zu Vorführungszwecken ausgestellt und am Abend nicht ausgeschaltet worden war.

Ein Staubsauger-Roboter löste einen Polizeieinsatz aus. (Symbolbild)
Ein Staubsauger-Roboter löste einen Polizeieinsatz aus. (Symbolbild)  © 123RF/ Olga Miltsova

Mehr zum Thema Thüringen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0