Fall Anis Amri: Jetzt werden Wohnungen von Beamten durchsucht!

Top

Mini-Loveparade im Wald: 61 Techno-Fans mit Hubschrauber aufgespürt

Neu

Mann prügelt auf Mutter ein und will mit kleiner Tochter über Grenze flüchten

Neu

Frau bezahlt 15-Jährigen für Sex mit 300 Dollar

Neu
109

Thüringer Städte knacken Liebesschlösser nur im Notfall

Der #Valentinstag ist der Tag der Verliebten. Sicher kommen deshalb an so manchem Brückengeländer Liebesschlösser hinzu.
Von dem Liebesschlösser-Hype in Großstädten wie Berlin, Köln oder Frankfurt ist Thüringen weit entfernt.
Von dem Liebesschlösser-Hype in Großstädten wie Berlin, Köln oder Frankfurt ist Thüringen weit entfernt.

Erfurt/Weimar/Meiningen - Schlösser als Liebesbeweis an Brückengeländern haben auch in Thüringen ihre Fans.

In mehreren Städten hängen sie an den Geländern von Brücken. Von dem Liebesschlösser-Hype in Großstädten wie Berlin, Köln oder Frankfurt ist Thüringen aber weit entfernt, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur zum Valentinstag am Dienstag ergab. Anders als Kommunen, die den Schlössern mit dem Bolzenschneider zu Leibe rücken, gehen Thüringer Städte meist nicht so rigoros dagegen vor.

Der Brauch verbreitet sich seit einigen Jahren in vielen Städten der Welt. Pärchen kaufen sich die oft mit Namen oder Initialen versehenen Vorhängeschlösser, hängen diese an das Geländer, schließen ab und werfen den Schlüssel ins Wasser. In Erfurt gestattet die Stadt nach eigenen Angaben das Anbringen der Schlösser an der Bergstrombrücke über die Gera im Stadtzentrum. Alle anderen mit Schlössern behängten Geländer würden ohne Zustimmung der Stadtverwaltung genutzt.

"Der Straßenbetriebshof hat quasi einen Dauerauftrag, Schlösser an nicht genehmigten Stellen an Brücken im Stadtgebiet zu entfernen", sagte eine Stadtsprecherin. In Weimar, wo laut Stadtverwaltung die Sternbrücke am Stadtschloss und die Schaukelbrücke im Ilmpark bevorzugte Stellen für die Liebesbeweise aus Metall sind, duldet die Stadt die Sitte. Es sei bislang nicht nötig gewesen, Schlösser zu entfernen. Die Klassik Stiftung Weimar dagegen erlaubt nach eigenen Angaben nicht, dass sich Liebespaare an Brücken oder Geländern der zur Stiftung gehörenden Immobilien verewigen. "Wir sind auch nicht in größerem Maße betroffen", sagte ein Sprecher.

Auch in Meiningen hat sich die Sitte der Liebesschlösser eingebürgert, wie Spaziergänger im Schlosspark beobachten können. Eine Fußgängerbrücke über die Werra ist mit Schlössern behängt. Einen Grund, sie zu entfernen, sieht die Stadtverwaltung nicht, wie Sprecher Jens Hüther sagte. "Höchstens dann, wenn es statische Probleme durch die Schlösser geben sollte - aber das ist nicht der Fall."

Nicht immer sind es Brücken über Flüsse, die Liebespaare mit Schlössern behängen. In Suhl etwa werden die vergitterten Fenster der denkmalgeschützten kleine Ottilienkapelle hin und wieder damit verziert. Bisher sei dies unproblematisch, heißt es aus der Stadtverwaltung. Sollte der Brauch überhand nehmen, werde die Stadt die Schlösser entfernen lassen.

In Jena finden sich nach Angaben der Stadt immer mehr Schlösser an Geländern, noch sei ihre Zahl aber überschaubar. Einen Lieblingsort hätten die Verliebten dafür noch nicht gefunden, so Stadtsprecher Kristian Philler. Die Stadt dulde die Schlösser; es gebe bisher "keine sicherheitsrelevanten Probleme". Werden Geländer gestrichen, würden die Schlösser geknackt und entsorgt. "Dies bedeutet zwar etwas Mehraufwand, ist aber im Rahmen der Unterhaltungsaufwendungen verschmerzbar", äußerte Philler.

Am Standesamt in Worbis (Kreis Eichsfeld) ist es durchaus erwünscht, dass Paare ihren Liebesbeweis an einem Metallzaun dort anbringen. "Wir haben noch viel Platz", berichtete Standesbeamtin Jutta Münch. Anders als früher werde nun aber darauf geachtet, dass es hochwertige Schlösser seien. "Damit soll verhindert werden, dass Rost auf den Zaun übergreift", begründete sie. Den Schlüssel können Paare in einen "Glücksbrunnen" vor dem Standesamt werfen. Der ist mit einem Gitter versehen, sodass die Schlüssel so leicht nicht wieder herausgeholt werden können.

Allerdings kam es nach Angaben der Standesbeamtin bereits vor, dass Schlösser mit einem Bolzenschneider wieder entfernt wurden. "Dann ist wohl eine Beziehung in die Brüche gegangen", vermutete sie. In Nordhausen müssen Paare, deren Beziehungen gescheitert ist, kaum zu solchen rabiaten Maßnahmen greifen.

Nach Angaben der Stadt wurden an einer Brücke über die Zorge in der Nähe des Hauptbahnhofs lediglich zwei bis drei Schlösser gesichtet.

Fotos: DPA

Nach heftigen Unwettern: Arbeitslose müssen aufräumen!

Neu

Schlag gegen bundesweit aktiven Cyber-Kriminellen

Neu

Schwerer Crash: Skoda überschlägt sich, Drei Verletzte

Neu

BMW-Werke müssen Produktion länger als geplant stoppen

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

26.169
Anzeige

Frau mischte Chefin jahrelang Abführmittel ins Wasser

Neu

Bei Geburt verblutet! Frauenleiche in Wald bei Dresden entdeckt

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.790
Anzeige

Bei brütender Hitze! Hund in Auto eingesperrt und alle finden es witzig

Neu

Horrorfund! Mann findet zwei Leichen in Wohnhaus

3.428

Mann angelt gemütlich auf seinem Boot. Dann passiert das Unglaubliche

3.191

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

29.986
Anzeige

Fans sauer: "Sinnlosigkeit in Extremform" bei Promi Shopping Queen?

3.870

Polizei ermittelt wegen Diebstahls und findet plötzlich Mann im Schrank

2.293

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.533
Anzeige

Jetzt ist es raus! Diese 20 Männer kämpfen um das Herz der Bachelorette

2.279

Steigt Ex-Dynamo Hefele heute in Wembley in die Premier League auf?

4.579

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.198
Anzeige

Horrorfund: Totes Baby auf Bauernhof entdeckt

4.527

Verdächtiges Auto in Schöneberg! USB-Gerät und Kanister lösten Einsatz aus

6.473
Update

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.901
Anzeige

10-Jähriger aus Wasserrutsche auf Betonboden geschleudert

4.749

18-Jähriger rauscht unter Drogeneinfluss in Gegenverkehr: Ein Toter!

2.494

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.344
Anzeige

40-Jähriger rast mit Lkw in Puff, weil er "schlechte Erfahrungen" gemacht hat

2.317

Tödlicher Betriebsunfall: Bahnarbeiter von Zug erfasst

3.437

16-Jähriger stürzt sechs Meter tief von Dachterrasse

2.803

Kupfer ist out! Gibt es bald keine Ein- und Zwei-Cent-Stücke mehr?

2.818

Shitstorm gegen Carmen Geiss! Dieses Bild lässt die Fans toben

19.899

Atemlos in Berlin! Darum pfiffen die Fußballfans Helene Fischer aus

12.926

Massenpanik vor Fußballstadion fordert fünf Tote: Spiel wird trotzdem angepfiffen

3.165

Tödlicher Badeausflug: 36-Jähriger treibt leblos im Wasser

4.823

Extrem-Wetter! Wird heute der Hitzerekord geknackt?

9.564

Explosion zerstört Mehrfamilienhaus: Sechs Verletzte

1.673

Amoklauf! 35-Jähriger erschießt acht Menschen

6.622

Deutsche Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

1.166

Schwerer Unfall bei Indy 500: Auto fliegt durch die Luft!

8.989

Explosion reißt Außenwände eines Hauses weg

6.536

So schwer hat es BVB-Star Marco Reus diesmal erwischt

5.165

Ungenießbar! Schlange würgt eine ganze Plastikflasche raus

3.704

Stehen bald diese Roboter statt Pfarrer in den Kirchen?

996

Fahndung! Mädchen greift zwei Kinder mit Messer an

6.734

Dieses musikalische Meisterwerk wird heute 50 Jahre alt!

1.190

Hate wie bei Sarah Lombardi? So rechtfertigt sich GZSZ-Jörn!

18.421

Hier ist ein vermisster Junge in einem Gangsta-Rap-Video zu sehen

9.033

Betrüger versuchen Tote von Manchester zu missbrauchen

8.217

Unter Drogen! Fashion-Model schrottet Luxusschlitten

2.686

Zoff unter C-Promis: Melanie Müller disst Ballermann-Kollegen!

3.532

Sorge um Vanessa Mai: Sie wiegt nur noch 48 Kilo!

6.553

Unwettergefahr! Die nächsten Tage werden richtig ungemütlich

23.456

Linken-Politiker will sexy Werbung in der Stadt verbieten

1.995

Tod am U-Bahnhof: 21-Jähriger wird von Zug mitgeschleift

3.732

Jetzt spricht das Antisemitismus-Opfer von einer Berliner Schule

3.869

Lastwagen rollt in Wohnhaus! 120.000 Euro Schaden

10.246

Parteirivalen wollen Direktkandidatur von AfD-Petry verhindern

2.394