Hollywoodstar stirbt nach Sturz von Karlsbrücke

Top

Flüchtlinge wegen Mordes in 36 Fällen angeklagt

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.373
Anzeige

Endgültiges Aus mit Thomalla? Er datet jetzt ein französisches Model

Neu
118

Thüringer Städte knacken Liebesschlösser nur im Notfall

Der #Valentinstag ist der Tag der Verliebten. Sicher kommen deshalb an so manchem Brückengeländer Liebesschlösser hinzu.
Von dem Liebesschlösser-Hype in Großstädten wie Berlin, Köln oder Frankfurt ist Thüringen weit entfernt.
Von dem Liebesschlösser-Hype in Großstädten wie Berlin, Köln oder Frankfurt ist Thüringen weit entfernt.

Erfurt/Weimar/Meiningen - Schlösser als Liebesbeweis an Brückengeländern haben auch in Thüringen ihre Fans.

In mehreren Städten hängen sie an den Geländern von Brücken. Von dem Liebesschlösser-Hype in Großstädten wie Berlin, Köln oder Frankfurt ist Thüringen aber weit entfernt, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur zum Valentinstag am Dienstag ergab. Anders als Kommunen, die den Schlössern mit dem Bolzenschneider zu Leibe rücken, gehen Thüringer Städte meist nicht so rigoros dagegen vor.

Der Brauch verbreitet sich seit einigen Jahren in vielen Städten der Welt. Pärchen kaufen sich die oft mit Namen oder Initialen versehenen Vorhängeschlösser, hängen diese an das Geländer, schließen ab und werfen den Schlüssel ins Wasser. In Erfurt gestattet die Stadt nach eigenen Angaben das Anbringen der Schlösser an der Bergstrombrücke über die Gera im Stadtzentrum. Alle anderen mit Schlössern behängten Geländer würden ohne Zustimmung der Stadtverwaltung genutzt.

"Der Straßenbetriebshof hat quasi einen Dauerauftrag, Schlösser an nicht genehmigten Stellen an Brücken im Stadtgebiet zu entfernen", sagte eine Stadtsprecherin. In Weimar, wo laut Stadtverwaltung die Sternbrücke am Stadtschloss und die Schaukelbrücke im Ilmpark bevorzugte Stellen für die Liebesbeweise aus Metall sind, duldet die Stadt die Sitte. Es sei bislang nicht nötig gewesen, Schlösser zu entfernen. Die Klassik Stiftung Weimar dagegen erlaubt nach eigenen Angaben nicht, dass sich Liebespaare an Brücken oder Geländern der zur Stiftung gehörenden Immobilien verewigen. "Wir sind auch nicht in größerem Maße betroffen", sagte ein Sprecher.

Auch in Meiningen hat sich die Sitte der Liebesschlösser eingebürgert, wie Spaziergänger im Schlosspark beobachten können. Eine Fußgängerbrücke über die Werra ist mit Schlössern behängt. Einen Grund, sie zu entfernen, sieht die Stadtverwaltung nicht, wie Sprecher Jens Hüther sagte. "Höchstens dann, wenn es statische Probleme durch die Schlösser geben sollte - aber das ist nicht der Fall."

Nicht immer sind es Brücken über Flüsse, die Liebespaare mit Schlössern behängen. In Suhl etwa werden die vergitterten Fenster der denkmalgeschützten kleine Ottilienkapelle hin und wieder damit verziert. Bisher sei dies unproblematisch, heißt es aus der Stadtverwaltung. Sollte der Brauch überhand nehmen, werde die Stadt die Schlösser entfernen lassen.

In Jena finden sich nach Angaben der Stadt immer mehr Schlösser an Geländern, noch sei ihre Zahl aber überschaubar. Einen Lieblingsort hätten die Verliebten dafür noch nicht gefunden, so Stadtsprecher Kristian Philler. Die Stadt dulde die Schlösser; es gebe bisher "keine sicherheitsrelevanten Probleme". Werden Geländer gestrichen, würden die Schlösser geknackt und entsorgt. "Dies bedeutet zwar etwas Mehraufwand, ist aber im Rahmen der Unterhaltungsaufwendungen verschmerzbar", äußerte Philler.

Am Standesamt in Worbis (Kreis Eichsfeld) ist es durchaus erwünscht, dass Paare ihren Liebesbeweis an einem Metallzaun dort anbringen. "Wir haben noch viel Platz", berichtete Standesbeamtin Jutta Münch. Anders als früher werde nun aber darauf geachtet, dass es hochwertige Schlösser seien. "Damit soll verhindert werden, dass Rost auf den Zaun übergreift", begründete sie. Den Schlüssel können Paare in einen "Glücksbrunnen" vor dem Standesamt werfen. Der ist mit einem Gitter versehen, sodass die Schlüssel so leicht nicht wieder herausgeholt werden können.

Allerdings kam es nach Angaben der Standesbeamtin bereits vor, dass Schlösser mit einem Bolzenschneider wieder entfernt wurden. "Dann ist wohl eine Beziehung in die Brüche gegangen", vermutete sie. In Nordhausen müssen Paare, deren Beziehungen gescheitert ist, kaum zu solchen rabiaten Maßnahmen greifen.

Nach Angaben der Stadt wurden an einer Brücke über die Zorge in der Nähe des Hauptbahnhofs lediglich zwei bis drei Schlösser gesichtet.

Fotos: DPA

Deshalb lasst Ihr die Zahnbürste besser nicht im Hotelzimmer herumliegen

Neu

Sie wollte unbedingt einen Döner: Frau rastet vor Imbiss komplett aus

Neu

Das macht Cartoonist Ralph Ruthe nach dem AfD-Wahlerfolg

Neu

Urteil: Fahrer macht bei Horror-Unfall acht Kinder zu Waisen

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

62.152
Anzeige

Das Blut-Auto von Berlin: Was droht jetzt dem Fahrer?

Neu

Streit eskaliert: Fahrgast prügelt auf Taxifahrer ein

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

93.234
Anzeige

Panische Kuh verletzt elf Menschen

Neu

Geiseln müssen Videos von Vergewaltigungen anschauen

Neu

Babyleiche im Müllsack entdeckt: Das fand man bei Obduktion heraus

Neu

Grausamer Geisterfahrer-Crash auf Autobahn: Die drei Toten waren verwandt

Neu

Alice Schwarzer gibt Männern Schuld am AfD-Erfolg

Neu

Niemand weiß, wer sie ist: Frau stirbt nach schrecklichem Zug-Drama

Neu

Kotz-Smiley und #jamaika: Das sagen die Promis zur Wahl

1.908

Große Trauer! Profi-Schiedsrichter stirbt bei Auto-Unfall

5.503

Schock bei Flugshow: Eurofighter stürzt ins Meer, Pilot stirbt

3.163

Auf wen ist Ex-GZSZ-Star Isabell hier denn horny?

1.290

Ramelow fordert von Merkel schnelle Regierungsbildung

141

Unglaublich! Herz von Siebenjähriger schlägt außerhalb ihres Körpers

3.138

Wahlfoto-Fail: Nach Micaela Schäfer macht jetzt auch Kim Gloss den Fehler

2.435

Eklat! Frauke Petry will nicht für die AfD in den Bundestag

19.211

"Ganz Berlin hasst die AfD!": So heftig war der Protest am Alex

3.011

Straftäter brechen aus Psychiatrie aus: Noch immer keine Spur!

1.765

Militär entdeckt Massengrab mit 28 Toten

3.600

Während AfD-Gegendemonstration: Taxi rast in Menschenmenge

18.069

Forscher machen unglaubliche Entdeckung in der Arktis

4.737

Fahrlässige Tötung! Haben diese Männer das Leben von zwei Frauen auf dem Gewissen?

3.449

Vorläufiges amtliches Wahlergebnis: Merkel gewinnt trotz deutlicher Verluste

5.252

Amri-U-Ausschuss: Ex-Staatssekretär Krömer krank statt Befragung, aber Marathon laufen

526

Einzug der AfD in Bundestag: "Eine Herausforderung"

1.788

0,1 % vor CDU! AfD wird stärkste Partei in Sachsen

26.977

Darum feiern alle dieses Nacktfoto

6.654

21 Oktoberfest-Mitarbeiter im Krankenhaus!

7.734

Eine Tote und mehrere Verletzte nach Schüssen in Kirche

2.133

Tödlicher Unfall: Toyota kracht frontal gegen Baum

1.906

Volksentscheid: Mehrheit für Offenhaltung von Tegel?

316
Update

Schweres Unwetter über Oktoberfest! Blitz schlägt in Festzelt ein

10.510

Opposition! Warum will die SPD jetzt nicht mehr regieren?

10.661

Woher kamen eigentlich die vielen AfD-Wähler?

32.210

Flaschenzüge auf Polizei: Anti-AfD-Demo eskaliert

12.931
Update

Regiert uns künftig eine Jamaika-Koalition?

8.954

Eigene Tochter getötet? Maddies Vater macht sich sehr verdächtig!

94.364

Bundestagswahl im Live-Ticker: So wählt Berlin!

808
Live

Klatsche für Merkel +++ AfD Dritter +++ SPD will Regierung verlassen

33.803

Frisch verliebt! Darum hat Denise Temlitz ihren Freund so lange geheim gehalten

6.252

Frau düst mit fast drei Promille durch Kreisverkehr

2.697

Mann (28) bei Streit in Asylbewerber-Heim zu Tode geprügelt

5.978

Horror-Verlobte obdachlos: So viel Pech hatte sie seit dem Betrug

7.320

Wahlpanne! Erststimme fehlt auf Stimmzetteln

10.842

Nackter Wahnsinn: Verkehrsstau am FKK-Strand

19.426

Frau verwechselt Gas mit Bremse und der Ehemann sitzt im Weg: Krankenhaus!

1.545

Riesen-Betrug beim Oktoberfest! So schummeln die Wirte bei der Biermenge

9.591

Horror! Ärzte finden DAS im Auge eines Jungen

37.644

An der "Wahlurne": Oliver Pocher wählt die AfD

38.608