Tod mit 35! Ex-Weltmeister Nicky Hayden stirbt nach Fahrrad-Unfall

Top

Nach schwerem Unfall! Deutsche Triathletin stirbt mit nur 31 Jahren

4.453

Nach schwerem Unfall: Polizeihund muss 300 Gaffer fernhalten

3.747

Deshalb muss Ex-GZSZ-Star Nadine Menz dringend zunehmen

4.956

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

18.995
Anzeige
2.544

Wir sind dann bald weg! Jede dritte Art in Sachsen gefährdet

Sachsen - Schätzungsweise 36.000 bis 40.000 Arten leben in Sachsen. Doch wie lange noch? Ein Drittel, also über 12.000 der heimischen Arten, stehen auf der Roten Liste, gelten als gefährdet oder sind sogar vom Aussterben bedroht.

Von Antje Meier

Sachsen - Schätzungsweise 36.000 bis 40.000 Arten leben in Sachsen. Doch wie lange noch? Ein Drittel, also über 12.000 der heimischen Arten, stehen auf der Roten Liste, gelten als gefährdet oder sind sogar vom Aussterben bedroht. Schuld ist meist der Mensch! Dank intensiver Landwirtschaft, falscher Waldbewirtschaftung und Verschmutzung der Gewässer nehmen wir unseren Tieren und Pflanzen ihre Lebensgrundlage. Wird Sachsen so bald zur Artenwüste? Diese Tier- und Pflanzenarten sind bedroht:

Feldhamster

Der Feldhamster ist in Sachsen – so wie in ganz Europa – massiv vom Aussterben bedroht. Einzig bei Delitzsch und Zittau sind noch größere Populationen der niedlichen Nager anzutreffen. Schuld daran ist die intensive Landwirtschaft, die dem putzigen Nager Nahrung und Lebensraum nimmt. Und so könnten auch nur die Landwirte selbst Retter in der Not sein, indem sie Getreidestreifen stehen lassen. Das freut nicht nur den Feldhamster ...

Wolf

Über Jahrhunderte hinweg wurde der Wolf vom Menschen gejagt. Der letzte deutsche Wolf wurde 1845 bei Trebendorf getötet. Erst mit der Wiedervereinigung 1990 wurde der Wolf auch in Deutschland unter Schutz gestellt. 1996 kehrten dann die ersten Wölfe nach Sachsen zurück. Inzwischen leben wieder zehn Wolfsrudel auf sächsischem Gebiet. Doch die Gefahr für Isegrim ist damit längst nicht gebannt.

Steinkauz

Es steht dramatisch um den Steinkauz! Von ehemals 60 bis 80 Brutpaaren sind wohl nur noch weniger als zehn Brutpaare in Sachsen übrig geblieben. Grund für das Verschwinden ist die Zerstörung seines Lebensraumes. So werden immer mehr Obstgärten und Streuobstwiesen dem Erdboden gleich gemacht und seine Nistplätze wie alte Kopfweiden gefällt. Weiteres Problem: Der Steinkauz ist standorttreu, zieht also nicht weiter.

Birkhuhn

Auch das scheue Birkhuhn hat es in Sachsen nicht leicht. Ehemals vom Tiefland bis zu den Mittelgebirgen verbreitet, finden sich nur noch 40 bis 60 Tiere in den Kammlagen des Erzgebirges und in der Muskauer Heide. Der Hühnervogel ist in seiner Lebensweise vor allem durch die intensive forst- und landwirtschaftliche Nutzung sowie die Zerschneidung von Waldgebieten gefährdet.

Flussperlmuschel

Wegen ihrer Fähigkeit, Perlen zu bilden, gehört die Flussperlmuschel zu den bekanntesten wirbellosen Tieren. Die letzten sächsischen Perlmuschelgewässer liegen im Vogtland. Rund Tausend Altmuscheln gibt es noch. Um den Bestand zu erhöhen, wurden Schutzgebiete eingerichtet, die Gewässerqualität verbessert und Jungmuscheln ausgewildert.

Weiß-Tanne

Die Weiß-Tanne ist die einzige heimische Tanne überhaupt. Einst bestanden unsere Wälder zu einem Drittel aus ihr. Doch bis zur Wende gab es nur noch etwa 2000 Bäume in Sachsen. Grund für den starken Rückgang waren Immissionsbelastungen, der gestiegene Holzbedarf und der überwiegende Anbau von Monokulturen. Doch wir können hoffen! Allein bis 2010 wurden 5,6 Millionen Jungtannen gepflanzt - und der Waldumbau geht weiter.

Rapunzel-Glockenblume

Glockenblumen stehen zahlreich auf unseren Wiesen. Doch die Rapunzel-Glockenblume wird man kaum noch finden. Denn sie ist selten wie nie. So rechnen langfristige Trendprognosen mit einem Schwund von mehr als 90 Prozent. Positiv: Im Rest von Deutschland gilt die Art derzeit noch in ihrem Vorkommen als ungefährdet.

Diese Arten haben sich erholt

Fischotter- und Wasseramsel vermehren sich wieder in Sachsen.
Fischotter- und Wasseramsel vermehren sich wieder in Sachsen.

Tausende Arten in Sachsen kämpfen um ihr Überleben. Und dieser Kampf ist nicht aussichtslos, wie positive Beispiele auf der Weißen Liste des Umweltministeriums zeigen.

Zu den genesenden Arten zählt zum Beispiel der Fischotter. Um 1900 vom Sächsischen Fischerei-Verein gezielt ausgerottet, war der Schwimmmeister in Sachsen so gut wie ausgestorben. Seitdem er 1962 unter Schutz gestellt wurde, erholt sich die Population allmählich wieder. Eine Herabstufung von „vom Aussterben bedroht“ auf „stark gefährdet“ wird dadurch möglich.

Ebenfalls auf dem Weg der Besserung ist die kaum bekannte Wasseramsel. Anfang der 1980er Jahre gerade noch mit etwa 200 Brutpaaren vertreten, brüten jetzt wieder 600 bis 900 Paare an sächsischen Gewässern. Angebrachte Nisthilfen an Brücken, Ufermauern und Mühlen ersetzen ihre verloren gegangenen Nistplätze.

Für die Kleine Hufeisennase war die Abschaffung von DDT als Insektizid in der Land- und Forstwirtschaft lebensrettend. So kann der Bestand seit den 1990er-Jahren wieder aufatmen. Mit über 1000 Alttieren leben etwa 40 Prozent des deutschen Bestandes in Sachsen

Fotos: imago

Auf den ersten Blick erkennt man diese Beiden nicht

1.305

Urlaub? Tagebuch bringt 26-Jährige in den Knast

4.569

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.394
Anzeige

13-Jährige vergewaltigt! Täter behauptet: Sex war einvernehmlich

4.284

Sie trieb tot auf dem Cossi: Taucherin in Leipzig verunglückt

6.986

Heimlich-Hochzeit auf Krücken! Neuer hat Ja gesagt

4.300

Über 4,0 Promille! Suffkopp sprengt Messgerät der Polizei

3.373

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.786
Anzeige

Hose vergessen? Verona Pooth zeigt sich sexy unten ohne

7.704

Clans schicken Mädchen als Diebe los

2.741

Nach "Schlag den Star" - Lena wegen ihrer kleinen Brüste übel beschimpft

18.513

Uni Leipzig will Trauerbewältigung per Internet ermöglichen

197

Massenansturm erwartet: Kirchentag zum Lutherjubiläum in Thüringen

185

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

5.844
Anzeige

Mädchen vergewaltigt! Polizei nimmt 26-Jährigen fest

5.916

Wegen "unglaublichem" Sex mit Orlando Bloom: Kellnerin gefeuert

5.514

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.542
Anzeige

17-Jähriger auf offener Straße niedergestochen

1.357

Ermittlungen wegen Kinderporno-Verdacht gegen FDP-Politiker

2.318

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

26.917
Anzeige

Wirbel um Stegner als "Erdogan der SPD"

1.349

Versagen im Fall Anis Amri: Jetzt gibt es einen Untersuchungsausschuss!

479

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.100
Anzeige

16-Jähriger bedroht Mitschüler mit Messer

2.306

Videobeweis, Anstoßzeiten, TV: Das alles ist neu in der nächsten Bundesliga-Saison

3.051

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.373
Anzeige

Ihre Eltern planen bereits die Beerdigung, als Abby wieder die Augen öffnet

4.334

Das sind Dynamos Maßnahmen nach den Ereignissen in Karlsruhe

28.915
Update

Ermittlungen zu Fan-Attacke bei Kollegah-Konzert laufen noch

1.092

Frau trägt jahrelang über 400.000 Euro am Finger und weiß es nicht

6.323

Schluss! Leipziger René Adler verlässt den Hamburger SV

3.859

Waldbrände bei Oranienburg: Feuerwehr findet Kerze am Brandort

303

Frau hinter Auto hergeschleift: Mann gesteht grauenvolle Tat

2.713

Verdächtiger Fund: Räumung der SPD-Parteizentrale in Berlin

1.594
Update

Sächsischer AfD-Mann wünscht sich "islamistische Anschläge"

5.786

Manipulation: Zwei Spieler vom VfL Osnabrück gestehen!

11.337

Frauenleiche im Vorgarten entdeckt: Schwerkranke Frau tötet Sohn und sich selbst

6.266

Vater tötet vermutlich Frau und Kind: Polizei stürmt Wohnung

4.507

Großwildjäger von erschossener Elefantenkuh erdrückt und gestorben

6.786

Frau wird belästigt und beschwert sich, da schlägt der Mann ihren Kopf gegen den Sitz

7.411

Vizemeister RB Leipzig wird allmählich akzeptiert: Daran liegt's!

5.905

Drogen im Wert von 33.000 Euro deponiert, Axt immer griffbereit: Zwei Männer festgenommen

2.681

Fans klauen Querlatte vom HSV und werden erwischt

3.165

Brandenburgs Polizei begrüßt polnische Bewerber

379

Zeugin wird nach Autounfall brutal verprügelt, würde aber wieder eingreifen

4.949

Hund und Hubschrauber verhindern schlimmen Diebstahl

5.322

(Fast) wie Gott sie schuf: Melanie Müller im knallengen Badeanzug

12.844

Prinz Harry und diese Sängerin vermasseln Schülern die Abschlussprüfung

7.166

Darum solltet Ihr nie wieder eine Banane zum Frühstück essen!

23.701

Schnappen sich die Bayern Plattenhardt von Hertha?

396

Gefährliche Kidnapping-Mafia: Wie kam die Deutsche in Kabul ums Leben?

3.081

Erschreckende Zahl: 1,6 Millionen Kinder von Hartz IV abhängig

1.767

Feuer richtet Millionen-Schaden bei Rolls-Royce an

5.893

Knackt Anke Engelke heute mal die Millionenfrage?

2.215