So knuffig sind die weißen Löwen-Babys aus dem Magdeburger Zoo

Magdeburg - Kaum drei Monate alt verzaubern die drei Löwen-Babys aus dem Magdeburger Zoo sämtliche Besucher.

Brüll! Die Jungtiere nehmen ihre Schnauze schon ziemlich voll.
Brüll! Die Jungtiere nehmen ihre Schnauze schon ziemlich voll.  © Zoo Magdeburg/ Tierfotographie Daphne Winter

Bereits am 19. November 2019 hatte Löwin Kiara ihren drei Jungtieren das Leben geschenkt, Mitte Dezember teilte der Zoo die frohe Kunde mit der ganzen Welt (TAG24 berichtete).

Aus den kleinen Kätzchen sind mittlerweile schon richtige Wonneproppen geworden, die auch schon in der Schaubox mit ihren Eltern zu sehen sind. Das berichtete der Zoo auf Facebook. Pro Woche nehmen die Kleinen etwa 200 bis 300 Gramm zu - auf das Futter der Mama äugen die Raubkatzen ebenfalls schon neugierig.

Auch mit Papa Madiba spielen die Kleinen gerne, bis zu einem Jahr lebt die Löwen-Familie zusammen. Zur Beschäftigung gibt es ab und an Kartons und Papp-Röhren zum Kaputtmachen von den Pflegern.

Auch im Zoo Leipzig gab es Ende des letzten Jahres Nachwuchs bei den Löwen: Katzen-Mama Kigali brachte fünf Jungtiere zur Welt.

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0