Schlappohren, Nackthunde und Schönheiten: Diese Tiere suchen neue Besitzer 211
Prinz Harry spricht zum ersten Mal über den Megxit Top
Ungewöhnliches Umstyling: So sieht Natascha Ochsenknecht nicht mehr aus Top
Tödlicher Unfall am Flughafen Nürnberg: Busfahrer stirbt bei Kollision Top
Ägyptische Studentin (†22) überfahren: Totraser aus Dresden zu Bewährungsstrafe verurteilt Top Update
211

Schlappohren, Nackthunde und Schönheiten: Diese Tiere suchen neue Besitzer

Tiere aus dem Tierheim warten auf liebevolle Besitzer

Im Tierheim München warten viele Tiere auf neue Besitzer und ein liebevolles Zuhause. Suchst Du ein neues Haustier?

Von Friederike Hauer

München - Neben rund 3000 Fundtieren jährlich werden im Münchner Tierheim etwa 5000 Haustiere, Nutztiere und kleinere Wildtiere untergebracht und versorgt. Viele werden innerhalb eines Jahres vermittelt, doch manche Sorgenkinder sind mehrere Jahre oder sogar lebenslang im Heim.

Die hier vorgestellten Tiere haben eine besondere Geschichte, aber haben es deshalb nicht weniger verdient, geliebt und umsorgt zu werden.

Lotte und Henry

Das Schlappohr-Pärchen Lotte (rechts im Bild) und Henry wurden im Jahr 2010 geboren – Henry ist kastriert. Die Zwei kamen Ende Mai 2017 ins Tierheim, weil ihr ehemaliger Besitzer sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr halten konnte.

Henry hat Probleme mit seinen Zähnen und benötigt ein wenig mehr Aufmerksamkeit beim Füttern. Seine Partnerin Lotte nimmt das sehr gelassen, denn sie weiß seine guten Eigenschaften zu schätzen. Henry ist ein liebevoller und sanfter Begleiter, der sich rührend um Lotte bemüht. Da sie unzertrennlich sind, werden sie nur gemeinsam an Kaninchenfreunde vermittelt.

Für die Außenhaltung sind Henry und Lotte leider nicht geeignet. Für die Innenhaltung sollten pro Tier eine Fläche von zwei Quadratmetern zur Verfügung stehen. Tipps und Anregungen zu selbstgebauten Innengehegen gibt es unter anderem unter diesem Link.

Mehr Informationen über dieses Dreamteam bekommst Du unter Tel.: 08992100053 oder persönlich von Mittwoch bis Sonntag von 13.00 bis 16.00 Uhr im Kleintierhaus Erdgeschoss.

Mischling Jacky

Mischlingsrüde Jacky kam mit seinem Bruder Ronny am 9. Januar 2019 ins Tierheim, da der Besitzer verstorben ist. Beide Rüden sind im Juni 2016 geboren und kastriert.

Da Jacky und Ronny eher nervöse Hunde sind, werden die getrennt voneinander vermittelt.

Jacky ist anfänglich ein wenig zurückhaltend und unsicher. Hat er sich aber an Personen oder verschiedene Umwelteinflüsse in Ruhe gewöhnen können, ist er neugierig und lustig. Der Rüde ist sehr bellfreudig und braucht ein strukturiertes Umfeld mit geduldigen, aber auch konsequenten Menschen, die ihm die notwendige Stabilität vermitteln.

Jacky ist stets freundlich und mit Artgenossen verträglich. Ein neues Zuhause im ländlichen Bereich wäre von Vorteil.

Da der Bube noch keinerlei Erziehung hat, wird der Besuch einer guten Hundeschule empfohlen. In der Kennenlernphase und in Waldnähe sollte er nicht von der Leine gelassen werden.

Wenn Du Dich für Jacky interessierst, dann melde Dich von Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr in unserem Hundehaus 1. Telefonische Auskünfte bekommst Du unter Tel.: 08992100026.

Katze Lilly

Europäischkurzhaar-Kätzin Lilly wurde ca. 2004 geboren und wegen von Unsauberkeit bzw. Unverträglichkeit im Heim abgegeben worden. Dort ist Lilly eher schüchtern, aber dennoch recht eigenwillig. Lilly lässt sich schnell durch laute Geräusche stressen. Aktuell zeigt die hübsche Kätzin im Tierheim aber dank eines speziellen Einstreus und mehreren Katzentoiletten keine Auffälligkeiten. Neubesitzer sollten dennoch mit den Besonderheiten von Lilly umgehen und Lilly ein sehr ruhiges Zuhause bieten können. Hat Lilly erst einmal Vertrauen gefasst, öffnet sich die Kätzin ihrer Bezugsperson und genießt ihre Schmuseeinheiten.

Wenn Du Lilly ein Zuhause bieten möchtest, melde Dich im Katzenhaus. Mehr Informationen bekommst Du unter Tel.: 08992100036.

Nackthündin Mona

Nackthündin Mona kam am 19. November 2018 wegen einer Sicherstellung der Behörden in die Tollwutquarantäne. Die Hündin wurde im April 2009 geboren und ist seit Anfang Februar 2019 frei zur Vermittlung.

Mona ist eine kleine Diva und sie gibt sich auch so. Nicht jeder darf und kann sie anfassen, denn sie weiß sich zu wehren. Mit Artgenossen und anderen Haustieren ist sie leider unverträglich und sollte auch nicht an einen Haushalt mit Kinder oder Jugendliche vermittelt werden. Hat sie allerdings einen Menschen in ihr kleines Herz geschlossen, ist sie anhänglich, freundlich und fröhlich. Die zarte Hundedame ist noch nicht erzogen. Hier muss ihr neuer Besitzer Zeit und Geduld mitbringen.

Nackthunde sind nicht nur ganz speziell in ihrem Charakter, sie benötigen eine intensive Pflege der Haut und sind zudem noch hitze- bzw. kälteempfindlich.

Wenn Du das Herz von Mona für Dich gewinnen möchtest, dann bitte melde Dich in der Hundequarantäne von Mittwoch bis Sonntag von 13.00 bis 16.00 Uhr. Telefonische Auskünfte gibt es unter Tel.: 08992100043.

Kater Yago und Abu

Die zwei Europäisch-Kurzhaar-Kater Yago und Abu sind ca. im März 2018 geboren und kamen zusammen mit einigen weiteren Katzen aufgrund von Überforderung des ehemaligen Halters ins Tierheim.

Menschenkontakt ist ihnen bisher anscheinend wenig zuteil geworden. Die Jungtiere sind noch etwas misstrauisch und schüchtern. Sie benötigen ein ruhiges neues Zuhause bei sehr verständnisvollen und einfühlsamen Katzenfreunden, die ihnen mit viel Liebe und Geduld endlich den wohlverdienten Start in ein katzengerechtes Leben ermöglichen.

Eventuell im Haushalt lebende Kinder sollten schon älter und rücksichtsvoll sein. Die Beiden sollen nur zusammen in ein neues Zuhause abgeben werden, da sie sehr aneinander hängen.

Alles Weitere erfährst Du im Katzenhaus oder unter Tel.: 08992100036.

Fotos: Tierheim München

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 10.724 Anzeige
Kampf gegen Fremdenhass, Rassismus und Rechtsextremismus: Auszeichnung für Dunja Hayali Top
So rührend: 400 Hunde begleiten Rüden bei letztem Spaziergang Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 11.901 Anzeige
Polizei steht vor Rätsel: Wer kennt diesen Toten? Neu
Studentin stürzt im Urlaub von Klippe: Wurde sie von Mann (21) geschubst? Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 16.055 Anzeige
38-Jähriger ersticht Ehefrau (†27): So lange muss er jetzt in den Knast Neu
Polizei findet Leiche in Haus: 59-Jähriger stellt sich Neu Update
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.923 Anzeige
RWE: Hambacher Forst soll erhalten bleiben Neu
Gaffer filmt unentwegt, wie Mann wiederbelebt wird: Polizei greift durch! Neu
Idiotischer Zahnarzt zieht Patientin Zahn, während er auf einem Hover-Board steht Neu
"Weiß sonst nicht weiter": Jenny Frankhauser verzweifelt vor Lipödem-OP Neu
Lebensgefährliche Stromexperimente: So lange muss der Fake-Arzt hinter Gitter Neu
Hat eine Frau ihren Ex getötet? Mann mit Flüssigkeit übergossen und angezündet! Neu
Abgeflogen: Fußball-Profi kracht mit seinem Lamborghini unter (!) die Leitplanke! Neu
Schlägerei bei McDonald's: Polizisten wollen schlichten und landen im Krankenhaus Neu
Aufatmen bei Lufthansa-Passagieren: Flugbegleiter brechen Streik-Vorbereitung ab Neu
Versuchter Mord: So lange muss der Messerstecher-Paketbote in Haft! Neu
Explosion in Hundekot-Mülleimer: Behälter fliegt 10 Meter durch die Luft Neu
Wintersport der Zukunft? Ruhpolding testet Sommer-Biathlon Neu
Prozess in Aschaffenburg: Jugendtrainer soll Kinder missbraucht haben Neu
Polizei bekommt Boot für 1,5 Millionen Euro: Bei der Taufe hakt es... Neu
Volle Ladung: Laster kippt auf Transporter! Neu
Miet-Hochburgen in Deutschland: Wohnen in Baden-Württemberg ein teurer Spaß! Neu
Katholischer Pfarrer soll Kinderpornographie gehortet haben Neu
Von den Kerlen genug? Sexy Bachelor-Babe küsst Frau Neu
Sexy Traumfigur mit 51 Jahren? Ihr kennt sie alle! Neu
Alle Tiere aus Todeslabor gerettet: Das passiert nun mit ihnen Neu
Beste Freundin der bestialisch ermordeten Maria (†18) verurteilt: Ihr Lügen half den Usedom-Killern Neu
21-Jährige während Fahrt vergewaltigt? Taxifahrer vor Gericht 1.564
Spektakuläre Flucht durch selbst gegrabenen Tunnel: 75 Schwerverbrecher abgehauen 2.470
"Tendenziöser GEZ-Dreck": AfD-Krawallo Räpple keilt heftig gegen "Staatsmedien" 1.901
Blut tropft vor Friedhof aus Kofferraum, doch es ist nicht, wie es scheint 1.131
Rizinbomben-Prozess: Ehefrau soll mitgebaut haben und bleibt in U-Haft 495
"Quälix" Magath dankt als Trainer ab! Das ist seine neue Aufgabe im Fußball-Geschäft 433
Katze kann dank Prothesen aus dem 3D-Drucker wieder laufen 1.037
Audi kracht bei Horror-Unfall frontal gegen Lkw: Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt 2.443
Rassismus im Stadion? Bundesliga-Kicker will Fanblöcke schließen lassen 1.464
24-Jähriger an Silvester erstochen: Polizei sucht weltweit nach Teenager 2.266
Knöllchen-Hammer in Frankfurt: Alle Park-Strafzettel seit 2018 anfechtbar! 2.285
Ausgesetzter Hund ringt mit dem Tod und frisst Laub, um zu überleben! 8.577
Bares für Rares: Du glaubst nicht, wie viel Geld die Mädels für diese Lampe absahnen! 1.817
Jenny Frankhauser erlebt den Wahnsinn im Hotel: "Das ganze Bett wackelt!" 1.634
Ist "Bachelor in Paradise"-Kandidatin Janina Celine etwa schwanger? 2.728
Hagelkörner groß wie Golfbälle und Sandsturm: Australien kommt nicht zur Ruhe 1.040
Wieder Gewalt im Brennpunkt Rigaer Straße: Linksaktivisten attackieren Polizisten 237
Turtelnd erwischt: Jennifer Aniston und Brad Pitt bei den SAG-Awards 1.733
"Rosenheim Cops"-Star Joseph Hannesschläger (†57) ist tot 9.921