Porsche fliegt durch die Luft: Heftiger Crash auf der Autobahn Top Mann verschanzt sich mit Beil in Mehrfamilienhaus: SEK-Einsatz Top Fans schweigen! Darum herrscht in der Englischen Woche Geisterstimmung in den Stadien Top Modric stürzt Ronaldo und Messi vom Thron und wird Weltfußballer! 589 Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.684 Anzeige
5

Tiere zu Hause - Wann der Vermieter Nein sagen darf

Von Sabine Meuter, dpa

Hunde, Katzen oder Wellensittiche haben viele Mieter zu Hause. Auch exotische Tiere halten manche in der Mietwohnung. Allerdings gilt: Der Vermieter darf hier in der Regel ein Wörtchen mitreden.

Berlin (dpa/tmn) - Haustiere gehören in vielen Wohnungen und Häusern zum Leben dazu. Während sich Hauseigentümer wenig Gedanken darüber machen müssen, ob die Anschaffung zulässig ist, sollten Mieter besser vorher ihren Vermieter fragen. Das gilt besonders, wenn das Haustier exotisch ist. Wichtige Fragen und Antworten:

Dürfen Tiere in der Mietwohnung aufgenommen werden?

Grundsätzlich ja. «Es kommt in erster Linie darauf an, was zum Thema Tierhaltung im Mietvertrag steht», erläutert Reiner Wild vom Berliner Mieterverein. So kann festgeschrieben sein, dass Haustiere nur mit Zustimmung des Vermieters gehalten werden dürfen.

Will ein Mieter sich einen Hund oder eine Katze zulegen, dann sollte er besser immer den Vermieter fragen. Dieser muss immer die Interessen aller Mietvertragsparteien und der Nachbarn abwägen. «Er darf aber nicht willkürlich seine Zustimmung zur Hunde- und Katzenhaltung verweigern», betont Wild und verweist auf ein Urteil des Bundesgerichtshofs (Az: VIII ZR 168/12).

Muss der Vermieter bei allen Tieren gefragt werden?

Die Haltung von Hunden oder Katzen darf durchaus eingeschränkt werden. Kleine Tieren wie Wellensittiche, Zierfische, Meerschweinchen oder Hamster darf ein Mieter aber in seiner Wohnung halten, ohne dafür vorher eine Genehmigung eingeholt zu haben. «Grundsätzlich muss aber die Anzahl der Tiere im Verhältnis zur Wohnungsgröße stehen», sagt Annett Engel-Lindner vom Immobilienverband IVD. Ansonsten droht dem Mieter nach vorheriger Abmahnung die Kündigung.

Hält zum Beispiel ein Mieter in seiner Mietwohnung 80 Kleinvögel, dann entzieht er nach einem Urteil des Amtsgerichts Menden (Az: 4 C 286/13) der Wohnung ihren eigentlichen Zweck - dem Mieter kann fristlos gekündigt werden. Nach einem Urteil des Amtsgerichts Spandau ist auch die monatelange Haltung mehrerer Igel in Wohnräumen und auf dem Balkon nicht durch eine Kleintierhaltungsklausel im Mietvertrag gedeckt - auch dieses Verhalten des Mieters rechtfertigt eine fristlose Kündigung (Az: 12 C 133/14).

Was ist mit exotischen Tieren?

Schlangen wie Giftnattern, Vipern und Grubenottern, aber auch Spinnen, Skorpione oder Echsen gelten in Deutschland als exotische Tiere. «Wenn das exotische Tier nicht gefährlich ist, es als klein einzustufen ist und von ihm keine Störungen für die Nachbarn ausgehen, spricht zunächst nichts gegen seinen Einzug in die Mietwohnung», erklärt Alexander Wiech von Haus & Grund Deutschland. Wichtig ist, dass das Tier in der Wohnung artgerecht gehalten werden kann.

Gilt hier auch der Zustimmungsvorbehalt des Vermieters?

Ja, unbedingt. Denn das Halten von Giftschlangen, giftigen Spinnen oder Krokodilen muss er eigentlich nicht hinnehmen. Das gilt vor allem, wenn von den Tieren möglicherweise eine Gefahr für andere Mieter ausgeht. Selbst Frettchen muss ein Vermieter nicht unbedingt dulden. Schließlich geht von diesen Tieren in der Regel ein intensiver Eigengeruch aus, der nicht jedermanns Sache ist und Nachbarn stören kann.

Kann ein Vermieter seine Zustimmung zur Tierhaltung widerrufen?

«Ja, aber dafür müssen triftige Gründe vorliegen», erklärt Wiech. Das ist etwa der Fall, wenn sich andere Mieter im Haus von dem Tier bedroht fühlen. Der Vermieter kann seine Zustimmung widerrufen, wenn von dem Tier wiederholt erhebliche Belästigungen ausgehen. «Beispiele wären etwa andauerndes Bellen von Hunden oder wiederholte Verunreinigungen des Treppenhauses», so Engel-Lindner.

Was ist, wenn sich der Mieter nicht an das Nein des Vermieters hält?

Dann hat der Vermieter die Möglichkeit, den Mieter abzumahnen und zu verlangen, dass das entsprechende Tier nicht mehr in der Wohnung gehalten wird. «Reagiert der Mieter darauf nicht, kann fristlos gekündigt werden», erklärt Wiech.

Worauf müssen Mieter mit Tieren in der Wohnung grundsätzlich achten?

Die Grundregel lautet: Rücksicht nehmen. Hundebesitzer etwa sollten darauf achten, dass der Vierbeiner nicht Nachbarn anspringt oder anbellt. «Steht zum Beispiel in der Hausordnung, dass Hunde und Katzen in den Außenanlagen nicht frei herumlaufen dürfen, muss dies auch eingehalten werden», betont Wiech.

Lkw kracht auf Schilderwagen: Bauarbeiter stirbt auf A38 2.048 Ehepaar auf E-Bikes von Auto erfasst: Frau in Lebensgefahr 123 So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 5.970 Anzeige Schockierend! So viele Autofahrer sitzen zugedröhnt hinterm Steuer 196 Mercedes-Fahrer rast gegen Brückenpfeiler und stirbt 228 Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.501 Anzeige Wie läuft der Atomkraftwerk-Abbau in Biblis? 90 Warum der Video-Schiri weiter für Frust sorgt und alle über den HSV lachen 1.942 Beißattacke auf Oktoberfest: Polizist dienstunfähig 3.805 Private Rettungsaktion: Wohin mit den Flüchtlingen? 9.250 Zoff wegen Kuchen! Instagram-Post bringt Regierungsmitglied auf die Palme 794
Hund reißt Herrchen in den Abgrund 3.797 Nach Pharma-Skandal: Zahl betroffener Patienten steigt immer weiter 2.366
Wegen offener Rechnung: Mann schlägt Taxifahrer Stein auf den Kopf 2.252 Sexueller Missbrauch bei evangelischer Kirche: 27 Verdachtsfälle im Rheinland 535 Claudia Effenberg feiert mit den Geissens auf der Wiesn und testet "Flirtfaktor" 2.284 22-Jähriger zündet Autos vor Landratsamt an und zückt Messer 5.151 "Bauer sucht Frau" mit ganzem Harem: Das sind die Frauen, die um die Landwirte buhlen 2.277 Ist das endlich die Lösung gegen schlimme Fahrradunfälle? 3.756 Erschütterung der Macht im Schweizer Fußball: Bern klatscht Basel an die Wand! 1.829 Frauen prügeln vor Supermarkt auf Mädchen (15) ein und verletzen es schwer 4.099 Giulia Siegel trinkt auf der Wiesn nur Schnaps und liebt das Besäufnis 1.502 Wetterchaos in Deutschland: Hier ist der erste Schnee gefallen! 7.492 Moderatorin Dunja Hayali bekommt Toleranz-Preis 1.017 Frauenleiche bei Güllegrube entdeckt: Ehemann verhaftet 1.755 Deshalb sind Reisebüros sauer auf die Lufthansa 1.587 Streit im Fitnessstudio eskaliert: Neun Verletzte! 2.146 Berliner Zoo veröffentlicht Video von Nashorn-Geburt! 143 Deshalb lehnt Boris Palmer die Einladung der AfD ab 1.912 Nach Tochter Lilli: Jetzt knutscht Til Schweiger auch mit Luna rum 4.694 Nicht beim Staatsbankett dabei: Merkel gibt Erdogan einen Korb! 1.609 Mann wird in Café angesprochen, dann landet er für über drei Jahre im Knast 404 Hart aber fair: Verstehen die Bürger diese Regierung noch? 5.643 Foto nicht geliked: Heidi Klum watscht Ruth Moschner knallhart ab 3.558 Spur der Verwüstung: Magdeburg-Fans randalieren in Zug 2.570 Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Asif N. hofft auf Bleiberecht 3.275 Vor Erdogan-Besuch: Erneut Deutscher in der Türkei festgenommen! 1.287 Nach Rausschmiss aus Disko: 18 Männer greifen Türsteher an und schießen mit Pistolen auf sie 18.957 Horror-Crash: 56-Jähriger fährt auf Sattelzug an Stauende auf 3.494 Unglaublich! So teuer ist Barbara Meiers Diamanten-Dirndl 1.958 Ein Hauch von Hambacher Forst im Elsaß: Polizei holt Autobahn-Gegner von Bäumen 59 Sachsens Innenminister fordert: Asylbewerber ohne Pass in den Knast! 3.763 Rums! Porsche kracht durch Zaun und landet auf Burger-King-Terrasse 2.268 Nach "Mangkhut" droht nun der nächste Taifun: Philippinen versinken im Chaos! 531 Flucht vor der Schlachtbank: Kuh stößt Bäuerin um und nimmt Reißaus 1.022 Nach Trennung von Philipp Stehler: Pam bricht im TV in Tränen aus 2.243 Sara Kulka fassungslos: Damit überrascht ihre Tochter jetzt alle 1.921 Einbruch in Schulmensa: Die Beute der Diebe macht stutzig 2.066 Beim Russisch Roulette: Mann schießt sich Wattestäbchen ins Gehirn 2.823