Geht diese Werbung zu weit? Rassismus-Vorwürfe gegen "true fruits"!

Top

Haben Sie Angst vor einem Weltkrieg, Frau Merkel?

Top

Lady-Di-Verschwörung! Fahrer von mysteriösem Auto gefunden

Top

Familien-Tragödie? Deutsche Auswanderin in Australien vermisst

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.024
Anzeige
1.082

Das sind meine Tierpark-Pläne für 2016

Chemnitz - Chefin Anja Dube hat viel vor mit dem Chemnitzer Tierpark. Viele Veränderungen stehen bevor und neue Gehege sind für 2016 geplant.
Na, wie wird’s denn 2016? Das Erdmännchen hält unter der Wärmelampe schon mal Ausschau.
Na, wie wird’s denn 2016? Das Erdmännchen hält unter der Wärmelampe schon mal Ausschau.

Von Ronny Licht

Chemnitz - Ähnlich gespannt, wie das Erdmännchen auf dem Foto in die Gegend schaut, wartet die Chemnitzer Tierpark-Chefin Anja Dube (46) auf die Stadtrats-Sitzung im November. Dann entscheidet sich nämlich ihr Etat für 2016. Und die fleißige Macherin an der Pelzmühle hat viel vor.

Herbst-Flanieren mit der Chefin und ihrem Chef, Bürgermeister Miko Runkel (54, parteilos). Nach dem eher durchwachsenen Jahr 2015 - bis Ende August kamen rund 100000 Besucher, 60000 weniger als vergleichsweise 2010 - soll es 2016 wieder aufwärts gehen.

Miko Runkel verrät: „Der Tierpark soll noch mehr ins Stadtbild und -marketing eingebunden werden.“ Dazu gehört auch ein komplett neuer Eingang.

Plauderei im neuen Hirsch-Gehege: Bürgermeister Miko Runkel (54, parteilos), MOPO-Redakteur Ronny Licht (38) und Tierpark-Chefin Anja Dube (46, v.l.).
Plauderei im neuen Hirsch-Gehege: Bürgermeister Miko Runkel (54, parteilos), MOPO-Redakteur Ronny Licht (38) und Tierpark-Chefin Anja Dube (46, v.l.).

Und weitere Gehege: „Das Bärenhaus soll weg, hier wollen wir ein Freigelände für Leoparden bauen.“ Biologin Dube, die bereits als Schülerin Praktikantin im zehn Hektar großen Gelände war, freut sich auf den neuen Schneeziegenbock: „Da hoffen wir nächstes Jahr auf Nachwuchs.“

Gleich um die Ecke wird das neue Damhirsch-Gelände eröffnet, der Wildkatzenring wird fertiggestellt. Die Flamingos haben schon Zuwachs bekommen - zehn neue Vögel gab’s als Geschenk vom Förderverein.

Hinter den Gittern gab’s viele „Personal-Wechsel“. So wurden ein Persischer Leopard, Schnee-Eulen, ein Faultier und ein Klammeraffe abgegeben.

Als Neuzugänge trudelten Papageien, ein Känguru und Manule ein. Teilweise mit weiten Reisen, weiß die Chefin von 31 Mitarbeitern und rund 1000 Bewohnern: „Dieses Jahr ging’s bis nach Russland und Portugal.“

Infos rund um Öffnungszeiten, Patenschaften und den Umgang mit geplanten Futterspenden finden Sie unter: www.tierpark-chemnitz.de

Zu Unrecht angemarkert

Hier wohnte früher ein Braunbär - nun soll Leoparden-Freigelände ein entstehen.
Hier wohnte früher ein Braunbär - nun soll Leoparden-Freigelände ein entstehen.

Kommentar von Ronny Licht

"Man kann im Tierpark Chemnitz vieles schlechtreden, wenn man will. Man kann aber auch konstruktiv kritisieren, ohne die schönen Seiten zu vergessen.

Wer genau hinschaut, sieht, wie sich das Areal Stück für Stück weiterentwickelt. Tierpark-Arbeit ist keine Wochen-Aufgabe - das sind Planungen und Entwicklungen über Jahre hinweg. Sicherlich gab es da auch Versäumnisse in der Vergangenheit - aber kübelweise Spott und Hohn haben die Macher schon mal gar nicht verdient.

Noch dazu, weil dort Menschen arbeiten, die wissen, wovon sie reden - im Gegensatz zu vielen Möchtegern-Experten.

Deswegen sollte auch im Haushalt für 2016 genug Geld zur Verfügung gestellt werden, um die motivierten Pläne der Tierpark-Macher zu unterstützen. Damit die Chemnitzer wieder entdecken, wie schön das Gelände an der Pelzmühle eigentlich ist.

Damit wir auch noch in den nächsten Jahren den knuffigen Erdmännchen beim Buddeln zuschauen können, während ein paar Meter weiter das imposante Seepferdchen schwimmt und nebenan die gefiederte Sonnenralle zwitschert."

Die Zebras Molli und Susi haben prominente Paten, unter anderem Bürgermeister Miko Runkel (54, parteilos).
Die Zebras Molli und Susi haben prominente Paten, unter anderem Bürgermeister Miko Runkel (54, parteilos).
Der Zuwachs bei den Flamingos soll die Fortpflanzung anregen - die Vögel mögen es gesellig.
Der Zuwachs bei den Flamingos soll die Fortpflanzung anregen - die Vögel mögen es gesellig.
Der Chemnitzer Lippenbär ist einer von noch 20 in Europa lebenden Artgenossen.
Der Chemnitzer Lippenbär ist einer von noch 20 in Europa lebenden Artgenossen.

Fotos: Uwe Meinhold

Nach Insolvenzantrag bei Air Berlin: Werden die Mitarbeiter überhaupt noch bezahlt?

Neu

Eklig! Mann beißt seinem Nebenbuhler den Finger ab

Neu

Alles Show? Helena und Ennesto schon vor Sommerhaus getrennt

Neu

So viel müssen Leipziger für die Air-Berlin-Pleite blechen

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

42.618
Anzeige

Tierische Leihmutterschaft rettet vier Leben

Neu

25 Tunesier von Leipzig aus abgeschoben

Neu

Razzia der Bundespolizei: Ein Sieg gegen die Schleuser?

Neu

Supermarkt-Tür schnappt zu und bricht Einbrecher die Rippen

Neu

John Grisham bereitet sich auf das Schlimmste vor

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.283
Anzeige

Frau von Männergruppe vergewaltigt und misshandelt

Neu

Mit Ü-Eier und Nutella prall gefüllt! Erste Spuren zum Schoko-Laster

Neu

Krass! Von der Leyen will Millionen in Bundeswehrstandort pumpen

Neu

Schock! Mutter überfährt eigenes Kind

Neu

Mann stirbt! Tragischer Arbeitsunfall im Erzgebirge

Neu

Sex mit Schüler! Lehrerin soll eine Million Dollar Schmerzensgeld zahlen

Neu

Unfassbar! Delfin-Baby wird von Touris fotografiert, jetzt ist es tot

Neu

Witwe findet nach 13 Jahren ihren verlorenen Verlobungsring wieder

2.179

Sex-Trends: So absurd geht es jetzt in den Betten zu

4.136

Krebs-Schock! Sarah Knappik enthüllt trauriges Geheimnis

2.708

Genick- und Schädelbruch! Mutter und drei Kinder von herabstürzendem Ast begraben

1.519

Tödlicher Crash! Notarztwagen schleudert Pkw in Fußgängerin

4.219

Berufliche Lücke: Diese Gründe lassen Arbeitgeber nicht durchgehen

880

Wie jetzt, steigt die SPD ins Fluggeschäft ein?

353

Heftiger Frontalcrash! Drei Menschen schwer verletzt

674

Auf diesem AfD-Plakat verwirrt ein Detail die Wähler

1.679

Transporter fackelt komplett ab! Vollsperrung auf A4

359

Tödliches Drama auf den Gleisen: Bahnmitarbeiter von Güterzug überrollt

7.002

Fußball-Fans können Spiele jetzt auch bei Amazon schauen

1.517

Transfer-Hammer am Main? Kevin-Prince Boateng vor Wechsel zur Eintracht

1.331

Razzia im Jugend-Knast: Polizei stellt Drogen und Waffen sicher

1.602

Bei Säure-Unglück auf Autobahn: Feuerwehrleute bei Arbeit verletzt

1.315

Im Kreuzverhör: Diese vier jungen Leute fragen gerade Angela Merkel aus

1.586

Klimawandel! Das passiert mit der Zugspitze

1.477

Absoluter Gruselfund! Zoll entdeckt 20 verweste Köpfe in Paket

9.250

Bei Streit um Frau! Mann verliert Zeigefinger

1.396

Furchtbarer Fund! Auto mit Frauenleiche in Teich entdeckt

10.793

Neue Studie: So solltet Ihr Euch in der Eisdiele verhalten...

1.642

Vater stellt sich seiner Höhenangst und wird im Netz gefeiert

1.245

PKW-Brand außer Kontrolle: Feuer greift auf Autos und Haus über

2.062

Sekundenschlaf: Lkw-Fahrer kracht in Autobahn-Baustelle

1.771

Betrunkener bringt seine Kinder in Lebensgefahr und Mutter schaut zu

1.683

Senat gibt OK: Hunderte Neonazi wollen in Berlin marschieren

2.653

Nach Brandanschlag auf Asylheim: Polizei schnappt Tatverdächtigen

1.766

Heimat-Liebe bringt Zigarettenfabrik an ihr Limit

2.114

Fußgänger findet Frauenkopf in Kanal! Nun werden Taucher ausgesandt

2.455

Diese Band hat ihren Schlagzeuger im Supermarkt vergessen

1.188

Keine Kollektivstrafen mehr: Knickt DFB vor Ultras ein?

3.339

Harte Typen retten Eule das Leben und sie reagiert sooo cool

3.140

Schock bei Katja Krasavice: Instagram sperrt ihren Account!

5.272
Update

"Fette" Fitnesstrainerin reagiert perfekt auf Hasskommentar

4.384

Verkehrs-Chaos?! Wichtige ICE-Linie am Flughafen fällt aus

130

Schock! Frau findet Beine in einem Mülleimer

4.379
Update