Leiche an Tankstelle in Spanien gefunden: Ist es vermisste Tramperin? Top Kroatien zerlegt Argentinien! Ist das das Aus für Messi? Top Bestätigt! Julian Nagelsmann wird Trainer von RB Leipzig Top Immer mehr Menschen müssen wegen Aggro-Mücken zum Arzt Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 34.561 Anzeige
2.320

So lässt sich jedes Tier trainieren

Dresden - Der Dresdner Tierpsychologe Axel Reichert zeigt, wie sich Tiere am besten erziehen lassen.
Seit 2009 hilft Axel Reichert (37) Rat suchenden Tierhaltern. Immer an seiner Seite sind die Australian Shepherds Jess (7, l.) und Oskar (5), die auch als Therapiehunde in Förderschulen im Einsatz sind.
Seit 2009 hilft Axel Reichert (37) Rat suchenden Tierhaltern. Immer an seiner Seite sind die Australian Shepherds Jess (7, l.) und Oskar (5), die auch als Therapiehunde in Förderschulen im Einsatz sind.

Von Antje Meier

Dresden - Wenn der Hund ständig bellt, der Wellensittich sich die Federn rupft und Miezekatze die Möbel zerkratzt, liegt das meist am Halter, meint Tierpsychologe Axel Reichert (37). Der Dresdner geht den Macken unserer Lieblinge auf den Grund.

„Macken bei Tieren entstehen durch nicht artgerechte Haltung“, klärt der Tierexperte auf.

„Wellensittiche zum Beispiel leben in großen Scharen“, sagt Reichert. Werden sie allein gehalten, ist das Federrupfen ein typisches Signal für Einsamkeit.

Stubentiger hingegen können eine Art „Lagerkoller“ kriegen. „Die Katze streift normalerweise draußen umher, prügelt sich ab und zu und fängt Mäuse. Wird sie in der Wohnung gehalten, muss sie beschäftigt werden“, meint der Katzenversteher. Denn langweilt sich die Katz’, macht sie Terror.

Tierpsychologe Axel Reichert weiß, was in den Köpfen der Tiere vorgeht.
Tierpsychologe Axel Reichert weiß, was in den Köpfen der Tiere vorgeht.

Die meisten Probleme hat der Mensch allerdings mit seinem besten Freund.

„Hunde begleiten einen mehr im Alltag. Da gibt es die Situation Hund-Jogger, Hund-Fahrrad, Hund-Katze oder Hund-Hund.“ Für jedes auftretende Symptom müsse die richtige Ursache gefunden werden.

„Oft ist aber die Kommunikation das Problem. Der Mensch versteht nicht, wie wirke ich auf meinen Hund“, weiß Reichert, der selbst zwei Australian Shepherd hat.

Doch der Tiertherapeut beruhigt: „Man kann jedes Tier trainieren. Auch wenn man ein Meerschweinchen nicht dazu bekommt, Sitz zu machen.“

Es müsse sich nur für das Tier lohnen. Wichtig seien dabei viel Geduld, Training und eine tiefe Bindung zwischen Mensch und Tier.

Mehr Infos unter: www.animalmanship.de

Wenn der Hund streikt

Wenn Hunde Macken entwickeln, kann das für andere schnell gefährlich werden.
Wenn Hunde Macken entwickeln, kann das für andere schnell gefährlich werden.

Ob groß oder klein: Jeder Hund kann zum Terror-Tier werden.

„Probleme mit dem Hund sind schwerwiegender, da jemand zu Schaden kommen könnte“, merkt Tierpsychologe Axel Reichert an. Häufigste Auffälligkeiten sind Aggressionen gegenüber Artgenossen, vor allem an der Leine, und Dauergebell in der Wohnung.

„Als Erstes muss man immer die Ursache für das Verhalten des Hundes ausmachen“, erklärt der Profi. „Dafür stelle ich zum Beispiel Kameras inder Wohnung auf, um zu sehen: Bellt der Hund, weil er das Alleinsein nicht gewohnt ist, aus Frustration, Angst oder weil er etwas hört?“

Grundlage für jede Problembehebung: eine intakte Mensch-Hund-Beziehung.

„Je stärker die Bindung, umso problemloser ist der Gehorsam.“ Gestärkt wird die Bindung durchs Spielen, Spazierengehen und ganz wichtig: Kommunikation – über Sprache, Gerüche sowie Mimik und Gestik.

Reichert: „Oft verbringt der Mensch einfach zu wenig Zeit mit seinem besten Freund.“

Wenn die Katze die Krallen ausfährt

Miau! Wenn der Katze etwas nicht passt, teilt sie das ihrem Besitzer gern lautstark mit.
Miau! Wenn der Katze etwas nicht passt, teilt sie das ihrem Besitzer gern lautstark mit.

Macht der Schmusekater Ärger, leidet darunter nicht nur der Mensch.

Oft werden Möbel, Tapeten und Gardinen zum Opfer der Krallen.

„Man kann einer Katze nichts verbieten. Ist man aus dem Haus, macht sie eh, was sie will“, erklärt Axel Reichert. „Aber man kann ihr Alternativen anbieten.“

Heißt: Sind ausreichend Kratzgelegenheiten wie Kratzbaum, Äste oder Stämme da, verschont die Katze auch das teure Sofa. Liege- und Sitzflächen an Fenstern sorgen zu dem für Unterhaltung der Katze. Denn schon vorbei fliegende Vögel oder Blätter machen das Katzenlebenviel spannender.

„Um bei Katzen die Ursache für ein Fehlverhalten zu finden,muss man Dinge ausprobieren.Wenn es nicht besser wird, lassen und das nächste probieren“, rät der Tierexperte.

Dabei sollten Katzenhalter aber nicht zu viel auf einmal verändern.

„Sonst weiß man nicht mehr,was die Verbesserung herbei geführt hat.“

Was gar nicht geht: Der Katze das Territorium wegnehmen. Durfte die Katze ins Schlafzimmer und plötzlich nicht mehr?

Das lässt sich Katze nicht gefallen und wird lautstark protestieren.

Fotos: imago, Thomas Türpe

FDP-Chef Christian Lindner darf jetzt zur Waffe greifen Top T-Systems streicht weltweit 10.000 Stellen: 6000 in Deutschland 826 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 16.774 Anzeige Offiziell: Salim Khelifi wechselt nicht zum HSV 1.225 FDP scheitert mit Burkaverbot für Schulen 2.144
Schüsse in Berlin: Polizei sucht mit Helikopter nach Fluchtauto 5.225 Update Über 100 Kinder betroffen! Übelkeit und Erbrechen in mehreren Kitas 5.235 Stürmischer Sommerstart: Hamburger Feuerwehr im Dauereinsatz 344 Serien-Erpresser droht, Lebensmittel zu verunreinigen 2.334 Busfahrer kracht in Stauende: Zwölf Verletzte! 4.876
Trotz TV-Ruhestand: Harald Schmidt über seinen neuen Job 1.522 Bundesliga-Hammer! Geht Nagelsmann von Hoffenheim zu RB Leipzig? 1.606 Schusswaffen im Haushalt: "PussyTerror TV" zeigt neuen Trend aus den USA 1.853 Neue Spur macht Ermittler sicher: Maddie McCann ist noch am Leben! 31.078 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.233 Anzeige Heißer GZSZ-Sex: Das läuft heute zwischen Anni und Katrin 4.060 Brummi-Fahrer greift Kollegen mit Pudding an 1.836 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 8.040 Anzeige Ekel-Attacke! Mann pinkelt in Wasserpistole und bespritzt Teenie (15) mit Urin 1.648 Rom macht Druck: Merkel zieht Asyl-Entwurf zurück 5.541 Update Widerlich! Typ erpresst Ex mit Sex-Video 1.833 Erhöhtes Krebsrisiko durch Gift: Verbraucher-Zentrale warnt vor Reis 7.448 Plötzlich packt Spanien-Star Isco zu und rennt zur Seitenlinie 2.955 Nach Eskalation bei Flüchtlings-Aufstand: Asylbewerber hinter Gittern 4.341 Dauer-Zoff unter Flüchtlingen: Polizei-Hundertschaft bleibt in Cottbus 3.389 So verliebt turteln Philipp Stehler und seine Pam auf Ibiza 2.550 Autobahn bekommt Oberleitung für Laster 4.991 Bonnie Stranges Ex macht rührende Liebeserklärung! 2.337 Paar treibt's zu wild: SM-Spielchen werden Fall für Polizei 2.304 Spanner am Werk? Versteckte Kamera in Damendusche entdeckt 3.096 Shitstorm! Großwildjägerin posiert stolz vor toter Giraffe 4.548 100 Tage GroKo: Vernichtendes Wähler-Urteil zur Regierung Merkel 2.745 Erst Porno, jetzt Knast für die Bikini-Anwältinnen 4.990 Terror-Razzia: Polizei nimmt zwei Männer fest 464 Junge zieht Notbremse in Straßenbahn, weil er seiner Mutter Pizza bringen will 2.440 Laster-Fahrer bremst abrupt ab und verwandelt Autobahn in Kirschenmeer! 2.816 Frau stirbt bei Frontalcrash mit Laster 795 IGA ein Verlustgeschäft für Berlin: Senat muss Millionen-Defizit ausgleichen 258 So viele Menschen in Deutschland sind mangelernährt 1.791 Horror-Crash: Ford wird auf Autobahn von Betonröhren überrollt 6.434 "Ich habe eine Bombe!" Japaner (32) löst Alarm an deutschem Flughafen aus 2.403 15 Menschen sterben auf dem Weg zur Beerdigung 6.674 Jahrelanger Rechtsstreit: Muss Facebook Profil von toter Tochter freigeben? 2.068 Angler will Karpfen fangen, dann versinkt sein Opel im See 3.891 Update Studie belegt: Zu dieser Tageszeit tankt ihr am günstigsten 3.290 Oben ohne auf Instagram: Lilly Becker zeigt, was Boris künftig entgeht 12.119 Alarmierende Cannabis-Studie! So viele junge Leute in Deutschland sind Kiffer 1.931 13-Jähriger schwer verletzt: Trecker stürzt um und begräbt Jungen unter sich 5.560 Meteorologe warnt: In dieser Region sind heute Staubstürme möglich! 23.611 Grund zum Feiern: GZSZ wird ins Ausland verkauft! 2.555