Mark Forster erklärt: Damit ist jetzt Schluss bei The Voice! Top Parfum: Schockierende, verstörende und beklemmende Szenen! Ist diese ZDF-Serie zu hart? Top Diese Mitarbeiter bereiten sich auf riesigen Ansturm vor! Das ist der Grund! 3.954 Anzeige Maddie McCann: Eltern dürfen wieder hoffen Top MediaMarkt verkauft am Freitag diesen Fernseher über 50% günstiger Anzeige
9.856

Schweiger wettert weiter: Nun muss der Henssler dran glauben

Zufälle gibt es: Das immer wieder thematisierte #Schweiger-Wasser kommt zeitgleich mit der Promotion seines neuen Films.
Es geht um nichts mehr als Leitungswasser!
Es geht um nichts mehr als Leitungswasser!

Hamburg - Skandal-Wasser ohne Ende! Es gibt Geschichten, die tropfen einfach wochenlang vor sich hin. Jetzt hat Til Schweiger (53) einen Promi-Koch in die Wasserschlacht gezogen. Wer reicht hier wem das Wasser?

Steffen Henssler (44) verkauft nämlich noch teureres Wasser als Schweiger in seinem Restaurant, zitiert Neu-Wirt und Regisseur Til Schweiger die Bild-Zeitung auf Facebook.

Wasser? Gefiltert? Gerührt? Was ist da los?

Vergangene Woche brachte eine Gegendarstellung die Wasser-Welt durcheinander. Nicht versteckt und unauffällig im Blatt, sondern groß und gut sichtbar oben links auf der Titelseite hatte die "Hamburger Morgenpost" am Mittwoch eine Gegendarstellung abgedruckt. Til Schweiger schenke eine simple Hamburger Spezialität aus: nämlich das örtliche Leitungswasser (TAG24 berichtete).

Weiterhin schrieb die "Mopo", der Schauspieler verkaufe "für 4,20 Euro pro Liter das teuerste Leitungswasser". Das wollte Til Schweiger nicht stehen lassen - er erwirkte die Gegendarstellung...

Jetzt fand Bild aber heraus: Es geht teurer! Der beliebte Henssler schließlich verlange 80 Cent mehr!

Wer reicht hier wem das Wasser? Links: Til Schweiger (53) - rechts: Steffen Henssler (44).
Wer reicht hier wem das Wasser? Links: Til Schweiger (53) - rechts: Steffen Henssler (44).

Til Schweiger schreibt dazu auf Facebook (um nicht missverstanden zu werden, kürzen wir Tils Beitrag nicht): "Das geilste an dem BILD-Artikel ist, dass die Hamburger Mopo ganz genau weiß, dass es genauso ist! Die Hamburger Mopo WEISS, dass bei Stefan Hensler, der ein toller Gastronom ist (vielleicht nicht der, der Neukollegen, wie mir, in die Presche springt- egal, kann ich wunderbar mit leben), das Wasser 2 Euro mehr kostet als bei mir( Skandal? Keine Spur!?), sie weiß, dass er- aber auch ich -Miete und Mitarbeiter bezahlen müssen und dass es ganz viele Restaurants gibt, in denen das Wasser noch viel teurer ist (hat schon jemand mal ne Flasche Wasser in einem Restaurant in Berlin bestellt, oder in London- jetzt sagt bitte nicht Hamburg ist Provinz- wir sind ne' Weltstadt!- Top ten in New York Times!!!Yeahhhh!!!???)."

Weiter schreibt Til: "Die Wahrheit ist, der Mopo geht es nicht darum neutral zu berichten, sondern es geht ihr darum zu manipulieren. Es geht ihr darum Meinung zu schüren! Es gibt eine Bewegung in Deutschland, die hat ein Wort dafür erfunden! Ich nehme es nicht in den Mund, weil es viele Journalisten in Deutschkand gibt, die wirklich ihren Job machen: informieren und aufklärern! Die Mopo- oder fairerweise gesagt- ihre Chefredaktion, die ja letztendlich entscheidet was gedruckt wird und was nicht-gehört nicht dazu! Mehr hab ich dazu nicht zu sagen! R.I.P MOPO!?"

Die Gegendarstellung der Hamburger Morgenpost zum Wasser-Gate fiel einigermaßen hämisch aus.
Die Gegendarstellung der Hamburger Morgenpost zum Wasser-Gate fiel einigermaßen hämisch aus.

Jetzt kommt raus: Es ist nämlich Steffen Henssler (TV-Koch), der im eigenen Sushi-Laden "Henssler & Henssler“ genau fünf Euro fürs Wasser einnimmt!

Das sind schließlich 80 Cent mehr, als Til Schweiger in seinem "Barefood Deli" berappt. Dieses Pracht-Wasser geht auch gefiltert über die Theke - so macht es die Belegschaft bei Schweiger ja auch.

Henssler hatte es in der letzten Zeit schon schwer genug: Bei seiner Aufzeichnung zu "Grill den Henssler" (VOX) hat er sich nicht nur selbst geschnitten, auch Hanka Rackwitz landete unterm Herd und verletzte sich (TAG24 berichtete).

Ein echter Wasser-Skandal also, der zeitlich zufälligerweise einhergeht mit der Promotion des neuen Films "Conni & Co 2", der in den Kinos anlief.

Fotos: Screenshot/Facebook, DPA

Diese Warnzeichen Deiner Vagina solltest du auf keinen Fall ignorieren! Top Droht dem DFB-Team morgen ein Zuschauer-Debakel? Top So genial feiert MediaMarkt Bochum-Hofstede seinen Geburtstag! 4.998 Anzeige Ehefrau in Sorge: Alt-Kanzler Schröder nun "Staatsfeind" der Ukraine Neu Das hat Chuck Norris mit dem Kampf gegen den Terror in Berlin zu tun Neu Qualität gestest: So schlecht schneiden deutsche Krankenhäuser ab Anzeige Autofahrerin rammt Schwangere und verletzt sie lebensgefährlich! 1.528 So setzt sich eine Schülerin für verfolgte Christin Asia Bibi ein 431 Bevor Deine Finanzen so enden, solltest Du schnell Folgendes tun... Anzeige Nächster Rauswurf bei der AfD droht: Ex-Landesvize in rechter Gruppierung aktiv? 422 "Deutschland ist ein Geldwäsche-Paradies": Gewerkschaft der Polizei fordert hartes Vorgehen 541 Verstoß gegen Parteiengesetz: Ermittlungen gegen Alice Weidel! 522 Update Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten Anzeige Mit Elektroroller zu schnell: Teenie bekommt sechs Punkte, obwohl er noch keinen Führerschein hat 1.512 Hier liegt Kokain im Wert von 1,7 Millionen Euro 92
16-jährige Hilfskraft beklaut Patienten in Klinik, um sich Drogen zu kaufen 1.155 Sechs Jahre Gefängnis: Deutsch-kurdische Sängerin in Türkei verurteilt 723
Hier kämpft ein Plus-Size-Model mit ihren großen Brüsten 2.516 Skrupellos: 16-Jähriger bewusstlos geschlagen und zum Sterben in Fluss geworfen 3.175 Disney World schmeißt diesen Typen raus, weil er auf Achterbahn ein Schild hochhielt 2.810 Der Evangelist Lukas selbst soll dieses Bild gemalt haben! 42 Polizei warnt: Kinderpornos an Schulen im Umlauf! 960 "Die Menschen sind sauer": Notfallplan für Diesel-Fahrer von SPD und Grünen gefordert 83 Alles klebte, kilometerlanger Stau! Autobahn wegen Kaffeesatz gesperrt 1.881 Mann geht mit Kiste voller Sprengstoff zur Polizei 737 Nach Drohung: Film über Feine Sahne Fischfilet wird abgesagt 2.286 Darum wurde Milliardärssohn Würth entführt 719 Nach Nazi-Eklat bei Pogromnacht: AfD will Andreas Wild loswerden 581 Parkautomat in Köln will 86.700 Euro von Moderatorin abkassieren! 1.823 Kaum Kalorien, gesund und super Snack für zwischendurch: Edamame sind das neue Superfood 599 Sie ist bei der Polizei die Herrin der Lüfte 65 Ossi-Klischees bei "Leben. Lieben. Leipzig": Ticken dort etwa alle so? 5.536 Erst ein Streifenwagen konnte ihn stoppen: Mazda-Fahrer rast vor Polizei davon 1.951 25-Jährige fuhr ohne Fahrerlaubnis: Ihre Ausrede ist kaum zu toppen 2.046 Schlüpfriger Protest! Deshalb zeigen Frauen jetzt im Internet ihre Reizwäsche 1.134 AfD-Fraktionschefin Ebner-Steiner fliegt aus Bar 211 Fünf Männer überfallen Familie und halten Vater Waffe an den Kopf 323 Widerlich! Rentner befriedigt sich in Gebüsch neben Kinderspielplatz 823 Flixbus verunglückt auf Autobahn: Beifahrer wird eingeklemmt und schwer verletzt 2.468 Was war denn da los? Mittelkreis-Ei auf Fußballplatz geht viral 793 Affen bis aufs Blut misshandelt: Jetzt kommt es zum Prozess 627 Mann fährt mit gestohlener Ziege Bahn und löst Verkehrschaos aus 1.336 Geheimkonzert in Hamburg: Jason Derulo ist zurück 61 Höhenkontrolle übersehen: Lkw steckt unter Brücke fest! 2.063 Straße bricht plötzlich ein und verschluckt Auto fast vollständig 2.379 Flucht wie im Wilden Westen: Diebin steigt aufs Pferd und reitet einfach davon! 2.573 Braunkohle-Demo: Tausende RWE-Mitarbeiter fordern Erhalt der Arbeitsplätze 289 Verletzungsschock bei Bayern: James fällt lange aus 703 Durch Schüsse getötet: Polizei findet vier Leichen nahe Deutscher Grenze 3.199 Großeinsatz der Feuerwehr! Ätzende Säure spritzt durch Chemie-Park 890