Til Schweiger überrascht Fans mit Knutsch-Foto

Hamburg/Malediven - Til Schweiger ist schwer verliebt! Der 56-Jährige veröffentlichte erst vor wenigen Tagen die ersten gemeinsamen Fotos mit seiner Auserwählten.

Til Schweiger postete erst kürzlich die ersten Bilder mit seiner Sandra.
Til Schweiger postete erst kürzlich die ersten Bilder mit seiner Sandra.

Jetzt folgte bereits das nächste Bild aus ihrem aktuellen Liebesurlaub auf den Malediven, auf dem die beiden sich innig küssen. Und der Schauspieler kommentiert: "Ich liebe dich so sehr, mein Schatz!!!!❤️❤️❤️❤️❤️."

Die Worte sprechen wohl für sich - den Hamburger scheint es nicht nur so richtig erwischt zu haben - er gestand der 25-Jährigen auch schon seine Liebe. Seine Fans freuen sich mit ihm.

"Was für ein schönes Paar", schreibt eine Followerin. "Wünsche Euch alles gute... Genieße die schöne Zeit", kommentiert eine andere. Und: "Ein wunderschönes Bild von Euch!!", heißt es.

Allerdings mogelt sich auch der ein oder andere gehässige Kommentar zwischen die zahlreichen Glückwünsche. "Küsst der schon wieder seine Tochter", schreibt etwa ein User und spielt damit auf ein Video an, das noch vor einigen Monaten für Schlagzeilen sorgte (TAG24 berichtete).

Darauf hatte Til Schweiger seine Tochter Lilli herzhaft auf den Mund geküsst. In der Community entbrannte daraufhin ein Streit darüber, ob Väter und Töchter sich auf diese Weise küssen sollten. Eine Frage, die wohl jeder mit sich selbst ausmachen sollte.

Der scherzhafte Vergleich zwischen der Tochter und Freundin Sandra ist aber nicht ganz unberechtigt. Schließlich trennen Til Schweiger und seine neue Freundin rund 30 Jahre Altersunterschied.

Die 25-jährige Grundschullehrerin aus Hamburg ist damit nur zwei Jahre älter als Til Schweigers älteste Tochter Luna.

Läuten etwa bald die Hochzeitsglocken?

Til Schweiger, Schauspieler, zeigte seine neue Freundin der Öffentlichkeit.
Til Schweiger, Schauspieler, zeigte seine neue Freundin der Öffentlichkeit.  © Daniel Bockwoldt/dpa

Das Liebes-Outing von Til Schweiger kam passend zum Start seines neuen Kino-Films "Die Hochzeit".

Auf der Promo-Tour plauderte Schweiger ungewohnt offen über sein eigenes Liebesleben, verriet Details über seinen ersten Kuss und erklärte sogar, dass er sich durchaus vorstellen könnte, noch einmal zu heiraten.

Außerdem wolle er gerne noch einmal Vater werden, erklärte Schweiger in einem Interview (TAG24 berichtete).

Damals sprach er noch davon, dass es für ihn schwieriger geworden sei, eine Frau zu finden, weil seine Ansprüche gestiegen seien.

Seine Traumfrau beschrieb er folgendermaßen: "Sie muss lachen können, und zwar mit den Augen. Nicht so ein leeres Hahaha-Lachen", sagte der Schauspieler. All diese Attribute scheint Sandra nun wohl erfüllt zu haben.

Die beiden hatten sich das erste Mal gemeinsam am Rande einer Box-Gala in Hamburg gezeigt (TAG24 berichtete). Inzwischen ist das Liebesglück der beiden kein Geheimnis mehr.

Mehr zum Thema Til Schweiger:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0