Schwere Explosionen in Istanbul: Mindestens 13 Tote

TOP
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

1.392

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

2.955

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

14.485

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
15.606

Endlich! Til weiß, warum so viele abschalten...

Hamburg - Die nur 7,59 Millionen Zuschauer des letzten Schweiger-Tatorts waren Anfang Januar geschockt! Und der Schauspieler Til Schweiger (52) kennt nun auch den Grund für die schlechten Quoten.
Schweigers "Tatort" hat zahlreiche blutige Szenen, die "ältere" Zuschauer verstörten.
Schweigers "Tatort" hat zahlreiche blutige Szenen, die "ältere" Zuschauer verstörten.

Hamburg - Die nur 7,59 Millionen Zuschauer des letzten Schweiger-Tatorts waren Anfang Januar geschockt! Und der Schauspieler Til Schweiger (52) kennt nun auch den Grund für die schlechten Quoten.

Die Figur des Nick Tschillers verschreckt von Beginn vor allem über zwei Millionen "Ältere", die aufgrund dieser Action abschalteten, meint Til Schweiger. Der "Tatort" begann mit einer Folterszene, in der Schweigers Kopf unter Wasser gedrückt wurde.

Nun will er bei seinen nächsten TV-"Tatorten" die Zuschauer nicht schon mit den ersten Szenen verstören. Diese Einsicht fällt zufällig zusammen mit dem Kino-Start seines Tatorts "Off Duty" am morgigen Donnerstag.

"Sicherlich werden wir aus den Einschaltquoten eine Lehre ziehen und nicht mehr so spektakulär anfangen. Denn das hat uns jedes Mal zwei Millionen von den älteren Zuschauern gekostet", sagte Schweiger.

Und die jungen Zuschauer? "Bei den jüngeren Zuschauern war das nicht so. Die, die nicht weggeschaltet haben, die sind drangeblieben wie ein Brett. Aber man sollte das Publikum in den ersten Minuten wohl besser nicht schocken." Wie "ein Brett"...?

Projekte über Flüchtlinge

Donnerstag startet in der Tat der Schweiger-Kino-Tatort "Off Duty".
Donnerstag startet in der Tat der Schweiger-Kino-Tatort "Off Duty".

Til Schweiger hielt seine neuen "Tatort"-Folgen nach eigenen Worten für bahnbrechend - und die Kritiker für ahnungslos. Über seine Kritiker schrieb er: "Wenn sie ehrlich wären, würden sie zugeben, dass du (gemeint ist sein Regisseur Christian Alvart, die Red.) was aussergewöhnliches geschaffen hast!! Das kriegen sie aber nicht hin, weil sie schwach und klein sind!"

Wie geht's weiter? "Das nächste Projekt möchte ich erst verkünden, wenn ich genau weiß, dass das mein nächster Film wird. Wir arbeiten an verschiedenen Drehbüchern. Eines davon ist der Film über Flüchtlinge, die Idee ist grandios. Wenn es das Drehbuch auch wird, machen wir das - und mit Sicherheit nicht als 'Keinohrhasen' über Flüchtlinge."

Wird Tschiller auch künftig nicht den typischen "Tatort" liefern? "Den nächsten 'Tatort' werden wir erst im nächsten Jahr drehen. Welche Richtung wir Nick und dem Yalcin geben, wer der nächste Gegenspieler sein wird, ob wir künftig jeweils abgeschlossene Episoden machen - das ist alles noch offen. Möglicherweise wird Alyona Konstantinova, die im Kinofilm die russische Prostituierte Dasha spielt, dabei sein - für den Yalcin.

Für Nick müssen wir noch überlegen." Gute Idee!

Fotos: PR/Ard

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

3.033

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

8.300

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

1.368

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

2.522

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

18.382

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

4.008

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

487

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.420

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

10.023

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

2.588

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.136

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

4.712

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

5.678

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

12.679

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

2.305

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

8.888

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.261

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

2.771

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

5.858

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

20.510

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

4.825

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.313

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

6.245

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.370

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.277

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

11.207

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

8.627

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

12.566

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.836

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.326

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.088

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

614

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

2.195

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

15.979

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

8.803

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

8.240

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

9.111

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

3.133

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

6.177

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

3.178

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.475
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

335

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

12.408