Schwere Explosionen in Istanbul: Mindestens 13 Tote

TOP
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

1.578

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

3.251

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

15.890

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.144

Hier diskutiert Tillich mit Dresdnern über die Asylpolitik

Dresden - PEGIDA-Befürworter und Gegner an einem Tisch: 300 Bürger haben im Dresdner Congress Center heftig über Asyl, Integration und Zuwanderung debattiert - weitgehend friedlich.
Dialogforum "Miteinander in Sachsen" mit MP Stanislaw Tillich (55).
Dialogforum "Miteinander in Sachsen" mit MP Stanislaw Tillich (55).

Von Juliane Morgenroth

Dresden - PEGIDA-Befürworter und Gegner an einem Tisch: 300 Bürger haben im Dresdner Congress Center heftig über Asyl, Integration und Zuwanderung debattiert - weitgehend friedlich.

Beworben hatten sich 477 Menschen, es musste gelost werden. Eingeladen hatten Staatsregierung und Stadt. Ministerpräsident Stanislaw Tillich (55, CDU): „Das ist eine gute Gelegenheit zuzuhören. Ich sehe, es gibt viel Gesprächsbedarf.“

An den 50 Tischen prallten in zwei Diskussionsrunden oft Welten aufeinander, da PEGIDA-Anhänger und Gegner zusammen saßen. Einig wurden sie sich oftmals nicht. Auch Tillich saß in der Masse und diskutierte an zwei Tischen mit.

„Viele sitzen hier, weil sie Probleme mit der Politik haben, etwa die Jugendarbeitslosigkeit“, berichtete ein Teilnehmer bei der Auswertung der Tischgespräche.

„Politiker sollen so rüberkommen, dass man sie versteht“

300 Bürger haben im Dresdner Congress Center heftig über Asyl, Integration und Zuwanderung debattiert - weitgehend friedlich.
300 Bürger haben im Dresdner Congress Center heftig über Asyl, Integration und Zuwanderung debattiert - weitgehend friedlich.

„Politiker sollen so rüberkommen, dass man sie versteht“, forderte ein anderer. Dem Nächsten war wichtig, wie ein mündiger Bürger behandelt zu werden.

Zentraler Tenor: „Wir müssen den Weg eines Miteinanders finden.“ Ein Problem sei auch die kaum vorhandene Dialogkultur, im Internet werde sich oft im Ton vergriffen.

Ein älterer Teilnehmer nutzte das große Podium, um Parolen gegen „Multikulti“ in den Saal zu rufen, was kurz für Tumulte sorgte. Auch die Frage eines Teilnehmers, ob Sachsen bald ein islamischer Staat werde, sorgte für Zwischenrufe.

Ansonsten blieb es weitgehend friedlich. Tillich: „Heute haben wir versucht, jeden das sagen zu lassen, was er will. Jetzt brauchen wir einen Diskurs.“ Konkreter wurde er jedoch nicht.

Integrationsministerin Petra Köpping (56, SPD) kündigte ein Integrationsgesetz an, ohne ins Detail zu gehen.

Bei den meisten der 300 Bürger kam diese erste Dialog-Veranstaltung gut an. Elfried Ralf Börner (56), Jugendarbeiter aus Zwickau: „Es ist ganz groß, dass dies zustande kam. Es war gut, dass wir ein offenes Ohr für die anderen hatten, Respekt und Wertschätzung.“

Er wünscht sich solche Veranstaltungen auch zu anderen Themen. Tillich will die Dialog-Foren zum Thema Asyl und Integration fortsetzen.

Fotos: Ove Landgraf

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

3.301

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

8.796

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

1.469

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

2.664

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

19.268

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

4.195

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

570

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.513

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

10.432

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

2.781

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.234

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

5.069

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

5.967

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

13.126

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

2.423

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

9.297

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.325

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

2.840

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

6.113

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

21.285

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

5.043

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.333

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

6.428

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.460

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.311

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

11.496

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

8.792

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

12.750

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.870

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.469

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.243

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

626

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

2.212

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

16.112

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

8.844

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

8.299

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

9.175

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

3.157

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

6.228

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

3.195

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.502
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

341

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

12.469