Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

TOP

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

TOP

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

TOP

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.425
Anzeige
8.032

Tillich kündigt zentrales Abschiebecamp an

Dresden - Sachsen will ein zentrales Abschiebecamp für Flüchtlinge einrichten, die nur geringe Chancen auf Asyl haben. Das kündigte Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) in einem Interview des MDR-"Sachsenspiegels" (Dienstag/19.00 Uhr) an.
Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) beim Besuch des Flüchtlingsheims in Freital.
Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) beim Besuch des Flüchtlingsheims in Freital.

Dresden - Sachsen will ein zentrales Abschiebecamp für Flüchtlinge einrichten, die nur geringe Chancen auf Asyl haben. Das kündigte Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) in einem Interview des MDR-"Sachsenspiegels" (Dienstag/19.00 Uhr) an.

Das Wort Abschiebecamp vermied er allerdings genau wie am Tag zuvor schon Innenminister Markus Ulbig (CDU). Der hatte nach einem Besuch des Zeltlagers für Flüchtlinge in Dresden einem entsprechenden Vorschlag von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) zugestimmt.

Tillich erinnerte daran, dass die Bundesregierung die Länder aufgefordert habe, solche Einrichtungen zu schaffen: "Der Bund hat von vier Einrichtungen bundesweit gesprochen, die er selbst schaffen will, und die Länder aufgefordert, das gleiche in ihren Ländern zu tun - dem folgen wir."

Tillich (re.) mit Innenminister Markus Ulbig. Beide vermieden das Wort Abschiebecamp.
Tillich (re.) mit Innenminister Markus Ulbig. Beide vermieden das Wort Abschiebecamp.

In solchen Einrichtungen könnten die Asylverfahren schnell bearbeitet und die Abschiebungen organisiert werden.

Tillich forderte außerdem mehr Geld von der Bundesregierung für die Integration von Flüchtlingen.

Beim Bund will er sich dafür einsetzen, dass die europaweiten Ausschreibungen für Flüchtlings-Erstaufnahmeeinrichtungen künftig wegfallen und einfachere Verfahren eingeführt werden.

Die Forderung von Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne), Flüchtlinge in leerstehenden Immobilien in Ostdeutschland unterzubringen, wies Tillich zurück.

An der Forderung könne man erkennen, dass die Verzweiflung in Baden-Württemberg sehr groß sein müsse. "Das heißt also, man kommt mit denjenigen, die jetzt zu uns kommen, selbst nicht klar und versucht jetzt, andere mit in die Verpflichtung zu nehmen. Es gilt der Königsteiner Schlüssel für Baden-Württemberg und für Sachsen.“

Demnach nimmt Baden-Württemberg in diesem Jahr 12,97 Prozent der Asylsuchenden auf, Sachsen 5,1 Prozent.

Fotos: dpa, Steffen Füssel

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

NEU

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

1.577
Anzeige

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

NEU

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

NEU

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

3.349

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

1.349

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.021
Anzeige

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

3.554

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

808

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

763

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

2.270

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

1.964

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

1.892

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

3.960

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

4.094

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

5.991

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

383

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

789

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

7.862
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.056

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

221

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

373

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

7.487

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

15.183

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

6.995
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

496

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.711

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

18.260

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

193

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.191

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.759

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.764

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.011

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.027

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

8.031

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.836

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.665

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

9.122

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

13.958

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

675

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

3.172