Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

NEU

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

NEU

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

NEU

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
6.489

CDU-Chef: Wenn die sich im Stadion kloppen wollen, dann bitte ...

Dresden - Weniger Polizeischutz für Fußballspiele? Die Äußerungen von Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (56, CDU) dazu sorgen bei Landtags-Politikern für Unmut, aber auch für Zustimmung.
Ministerpräsident Stanislaw Tillich (56, CDU) hatte am Wochenende deutlich die Prioritäten der Polizeieinsätze verteilt.
Ministerpräsident Stanislaw Tillich (56, CDU) hatte am Wochenende deutlich die Prioritäten der Polizeieinsätze verteilt.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Weniger Polizeischutz für Fußballspiele? Die Äußerungen von Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (56, CDU) dazu sorgen bei Landtags-Politikern für Unmut, aber auch für Zustimmung.

Linke-Fraktionschef Rico Gebhardt (52) sagte, Fußball als „Lieblingssport der Bürger“ dürfe jetzt nicht in Frage gestellt werden. Die Äußerungen Tillichs selbst nannte er einen „kommunikativen Supergau“.

Denn die Bürger könnten damit die Schuld für ein abgesagtes Fußballspiel schnell Asylbwerbern zuschieben. So zumindest könne Tillichs Aussage ankommen.

Der Döbelner Landtagsabgeordnete und Fraktionsvize Henning Homann (35) schlug Gespräche mit den Sport-Vereinen zur Verbesserung der Sicherheit vor. Allerdings könne es nicht sein, dass Fußballspiele wegen Personalmangels bei der Polizei ausfielen.

Frank Kupfer (53, CDU) würde die Fußballfans einfach aufeinander loslassen.
Frank Kupfer (53, CDU) würde die Fußballfans einfach aufeinander loslassen.

Grünen-Fraktionschef Volkmar Zschocke (46) nannte die personelle Situation bei der Polizei „sehr ernst“ und „unbefriedigend“. Schließlich sei das Versammlungsrecht ein hohes Gut. Seine Partei habe bereits lange davor gewarnt, zwischen Fußball und dem Schutz von Demonstrationen entscheiden zu müssen.

CDU-Fraktionschef Frank Kupfer (53) hingegen äußerte wörtlich: „Ich habe schon lange kein Verständnis für die Absicherung drittklassiger Spiele. Wenn die sich dort kloppen wollen, dann sollen sie das tun.“

Hintergrund: Am Sonntag hatte Tillich im Deutschlandfunk die dauerhafte Polizeipräsenz bei Fußballspielen wegen des Aufwandes für Demos gegen Asylbewerber infrage gestellt.

„Ist es dann immer notwendig, im Prinzip zweit- oder drittklassige Fußballspiele noch mit Polizeihundertschaften abzusichern oder werden wir uns dann dem demokratischen Grundrecht der Versammlungsfreiheit zuwenden?“, hatte der Ministerpräsident rhetorisch auch angesichts zunächst zu weniger Einsatzkräfte bei den Krawallen in Heidenau gefragt.

Zu diesem Zeitpunkt vor drei Wochen mussten viele Uniformierte bei Spielen Dienst leisten.

Fotos: Christian Suhrbier, dpa/Bernd Settnik, dpa/Matthias Hiekel

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

NEU

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

NEU
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

1.907

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

2.125

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

4.144

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

1.440

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

390

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

2.177

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

4.590

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.206

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

3.086

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

139

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.216

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.145

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

2.742

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

6.374

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

373

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

1.103

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

8.270

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

2.410

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

4.186

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

1.175

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

9.015

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

5.336
Update

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

6.918

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

4.441

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

5.492

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

7.472

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

3.179

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.726

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

7.565

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

7.313

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

4.130

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

2.001

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

6.208

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.959

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

10.766

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

16.718

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.492

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

6.697

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

7.950

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.554

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

19.793