Ab April im Umlauf: So sieht der neue 50-Euro-Schein aus

Top

Er klebte einem Hund die Schnauze zu: Tierquäler kommt hinter Gitter

Neu

Neu-Auswanderer wollen "Krümels Stadl" Konkurrenz machen

Neu

Mann geht auf Polizeiwache und fragt, ob er gesucht wird

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.299
Anzeige
2.616

Tillich ruft zum Sternmarsch gegen Intoleranz auf!

Dresden - Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) und sein Stellvertreter Martin Dulig haben zur Teilnahme am Sternmarsch gegen Pegida aufgerufen.
Stanislaw Tillich (r.) und Martin Dulig unterstützen die Sternmärsche gegen Intoleranz.
Stanislaw Tillich (r.) und Martin Dulig unterstützen die Sternmärsche gegen Intoleranz.

DRESDEN - Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) und sein Stellvertreter Martin Dulig (SPD) haben zur Teilnahme am Dresdner Sternmarsch gegen Intoleranz aufgerufen.

Der Marsch unter dem Motto „Dresden für alle - Für ein weltoffenes Dresden“ ist am Montag geplant. „Sachsen ist ein weltoffenes Land“, sagte Tillich am Sonntag in Dresden.

Beide Politiker warben, „friedlich für eine Kultur des Miteinanders und des gegenseitigen Respekts einzustehen“ und für einen Dialog „von allen Seiten und nach allen Seiten“.

Die Sorgen und Ängste vieler Menschen müssten ernst genommen werden.

Hier Tillich im Wortlaut:

„Sachsen ist ein weltoffenes Land. Wir Sachsen sind uns unserer humanitären Verpflichtung bewusst für all die Menschen, die aus politischen oder religiösen Gründen verfolgt werden oder von Gewalt bedroht sind. Offenheit und Bereitschaft zum Dialog von allen Seiten und nach allen Seiten müssen die Richtschnur unseres Handelns sein.

Stanislaw Tillich sagt: "Sachsen ist ein weltoffenes Land."
Stanislaw Tillich sagt: "Sachsen ist ein weltoffenes Land."

Der Dialog ist wichtig, um überhaupt zu erfahren, wie es den Menschen geht, die in ihrer Not zu uns kommen, um sie kennenzulernen, mit ihrer Geschichte, ihren Fähigkeiten und Talenten, die sie mitbringen. Wenn jeder von uns nur einen Schritt auf diesem Weg tut, dann ist viel gewonnen ...

Wir wissen, dass die Kommunen und ihre Bürger durch die wachsende Zahl von Flüchtlingen und Asylbewerbern stärker gefordert werden. Das betrifft die Frage der Unterbringung ebenso wie Integrationsbemühungen. Die Staatsregierung lässt hierbei niemanden alleine. Wir setzen uns dafür ein, dass diejenigen, die bleiben dürfen, eine Perspektive in ihrer neuen Heimat haben.

Eine Willkommenskultur kann aber nur dann bestehen, wenn die Grundwerte des Gastlandes auch respektiert werden und die Bürger die Integration als Aufgabe der gesamten Gesellschaft und jeder und jedes Einzelnen begreifen“, so Tillich.

Martin Dulig rief gemeinsam mit Stanislaw Tillich zum Sternmarsch gegen Intoleranz auf.
Martin Dulig rief gemeinsam mit Stanislaw Tillich zum Sternmarsch gegen Intoleranz auf.

Martin Dulig ergänzt: „Viele Menschen empfinden Sorgen und Ängste - die müssen wir Politiker ernst nehmen, und wir nehmen sie ernst. Ich sehe die Gefahr, dass die Sorgen vieler von wenigen ausgenutzt und politisch instrumentalisiert werden.

Dem können wir nur mit unserer eindeutigen Haltung begegnen: Hier in Sachsen ist kein Platz für Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Zum Demonstrationsrecht gehört auch die Verantwortung, genau darüber nachzudenken, bei wem man sich einreiht und wofür man mitläuft.“

Seit Wochen demonstriert das Bündnis „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (PEGIDA) montags in Dresden für eine Verschärfung des Asylrechts.

Zuletzt hatten mehr als 7 500 Menschen teilgenommen.

Für diesen Montag haben unter anderem die Kirchen, das Islamische Zentrum, die Jüdische Gemeinde, der Ausländerrat, das Bündnis Dresden Nazifrei und die Technische Universität zu einem Sternlauf gegen Intoleranz und für eine weltoffene Stadt aufgerufen.

Gegen einen der Organisatoren des Sternmarsches gibt es Drohungen im Internet. Der TU-Student habe die Polizei eingeschaltet, teilte die Uni am Sonntag mit.

Fotos: Holm Helis, dpa

Frau stürzt Böschung hinab und bleibt mit Kopf in Felsspalte stecken

Neu

Männer schneiden Schlange auf und finden ihren vermissten Freund darin

Neu

"Fußballgott!": Fans bereiten Schweini heldenhaften Empfang in Chicago

786

Flugzeug kommt von Landebahn ab und geht in Flammen auf

2.344

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.131
Anzeige

Innenminister Jäger als Zeuge geladen: Was sagt er über Anis Amri?

226

Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

8.453

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

11.003
Anzeige

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

5.174

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

12.834
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

11.426

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

5.962

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

6.600

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.944
Anzeige

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

6.400

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

6.940

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.616

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.770

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

5.696

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

3.145

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

6.134

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

7.754

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

7.108

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.621

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

6.471

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

8.267

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

4.099

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

2.394

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.796

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

5.475

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.612

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

3.864

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

4.239

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

8.291

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

2.555

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

5.502

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

10.723

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

7.724

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

5.255

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

11.393

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

10.035

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

20.216
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

8.952

Ist diese junge Frau bald besser als Helene Fischer?

5.301

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

2.838

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

6.723

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

4.563

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

1.141

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

10.022

Berliner Kunstraub! Wo ist die 100 Kilo schwere Goldmünze?

1.853

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

3.051

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

3.904

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

1.004

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

12.569