Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

TOP

Von Leipzig direkt nach New York!

NEU

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

NEU

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.157

Tillich warnt PEGIDA-Anhänger vor "Mauer in den Köpfen"

Dresden - Die Politik ignoriert besorgte Bürger? Für Sachsens Innenminister Markus Ulbig (50, CDU) ist das ein Mythos - aufgebaut von PEGIDA, um dagegen demonstrieren zu können.
Sachsens Innenminister Markus Ulbig (50, CDU)
Sachsens Innenminister Markus Ulbig (50, CDU)

Dresden - Die Politik ignoriert besorgte Bürger? Für Sachsens Innenminister Markus Ulbig (50, CDU) ist das ein Mythos - aufgebaut von PEGIDA, um dagegen demonstrieren zu können. Für Montagabend haben sich "die besorgten Bürger zur Montagsdemo in Dresden" angekündigt.

Ulbig glaube nicht, dass die PEGIDA-Organisatoren an ernsthaften Gesprächen über die eigenen Forderungen interessiert sind, sagte Ulbig in einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur.

„Wenn diese Leute wirklich etwas ändern wollten ... dann müsste ja irgendwann einmal der Zeitpunkt kommen, an dem man tatsächlich mit denen in Gespräche kommt.“ Außer der bloßen Formulierung sei aber bisher nichts gekommen.

Den Grund glaubt der Minister auch zu kennen:

PEGIDA-Demonstranten in Dresden. Letzte Woche waren es 15.000, für Montagabend haben die Organisatoren zum Weihnachtsliedersingen aufgerufen.
PEGIDA-Demonstranten in Dresden. Letzte Woche waren es 15.000, für Montagabend haben die Organisatoren zum Weihnachtsliedersingen aufgerufen.

„Vielleicht ist es ja so, dass diejenigen, die das organisieren, wissen, dass, wenn es ernst zu nehmende Gespräche gäbe, sich zumindest ein Teil der Veranstaltungen überleben würde.“

Insofern könne es „bewusstes Kalkül“ sein, immer nur zu sagen, „die reden ja nicht mit uns“, um genau diesen Mythos weiterzubauen, so Ulbig.

Auch Ministerpräsident Stanislaw Tillich (55, CDU) meldete sich gestern via LVZ-Interview zu Wort.

„Wir brauchen Toleranz auf beiden Seiten“, mahnte er mit Blick auf die heutigen Kundgebungen in Dresden. Die Menschen sollten sich daran erinnern, dass ihnen seit 25 Jahren die Welt offen stehe.

„Und genauso ist und muss uns die Welt auch in Sachsen willkommen sein, ohne Mauer in den Köpfen“, so Tillich.

Scharfe Worte von SPD-Generalin

SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi (46)
SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi (46)

Dresden/Berlin - Bei MDR-Info äußerte sich am Montagmorgen auch die Generalin der Bundes-SPD, Yasmin Fahimi (46) mit besonders harten Worten. Auf die Frage, was PEGIDA für sie sei, sagte Fahimi:

"Für mich ist das vor allem die Schande des Abendlandes und kein Schutz des Abendlandes. Denn um christiliche Werte des Abendlandes geht bei dieser Bewegung sicherlich nicht."

Auf die Frage, wie man mit der PEGIDA umgehen sollte, antwortete sie: "Für mich ist völlig klar, dass man hier Grenzen setzen muss und dass es keine Handbreit geben darf für solchen Überfremdungsmythen... Ich finde Politik muss da auch klare Kante zeigen... Die Forderungen, die dahinter stecken, kann ich ja nur erahnen. Denn die Forderungen von PEGIDA sind ja sehr krude."

Der MDR-Moderator sagt darauf hin: "Wäre es dann nicht sinnvoller, in einen Dialog einzutreten, um zu erfahren, was die Menschen da wirklich auf die Straßen treibt? Fahimi: "Naja, diesen Dialog schlagen sie ja selber aus. Alle Medien werden unter einen Genralverdacht gestellt. Es gibt da ja geradezu Verschwörungstheorien..."

"Einen ernstzunehmenden Dialog scheint es ja von seiten dieser Bewegung gar nicht zu geben", so Fahimi. "Deren Rädelsführer, deren Organisatoren wollen aufpeitschen. Und wollen Mythen schaffen. Und das ist nicht akzeptabel."

Fotos: dpa, MKL-NEWS

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

NEU

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

NEU

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

NEU

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

NEU

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

NEU

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

3.663

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

866

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

1.878

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

2.160

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

866

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

2.051

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

4.190

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

3.081

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

3.878

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

2.243

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

9.324

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

4.196

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

4.750

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

1.846

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

1.692

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

1.725

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

9.560

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

14.712

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

928

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

4.916

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.179

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

4.528

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

7.304

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

17.350

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

829
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

3.685

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

3.506

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

9.776

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

2.637

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

651

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

3.448

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

6.293

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.802

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

7.717

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

453

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

240

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.799

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.905