Todesfall bei Timur Bartels: Darum musste er bei "Dancing on Ice" aufgeben

Köln - Beim geradezu atemberaubenden Halbfinale der Sat1-Show "Dancing on Ice" legte Sarah Lombardi eine atemberaubende Kür hin (TAG24 berichtete). Ihr Konkurrent Timur Bartels (23) musste das Eistanz-Format aus persönlichen Gründen vorzeitig verlassen. Nun erklärt der Schauspieler, wieso.

Timur Bartels und seine Tanzpartnerin Amani Fancy wirbelten bei "Dancing on Ice" bis zum Halbfinale über das Eisparkett.
Timur Bartels und seine Tanzpartnerin Amani Fancy wirbelten bei "Dancing on Ice" bis zum Halbfinale über das Eisparkett.  © Instagram Screenshot Timur Bartels

Das neueste Instagram-Posting des "Club der roten Bänder"-Stars gibt Aufschluss. "Liebe Fans, Freunde und Journalisten, wie viele schon mitbekommen haben, habe ich letzten Sonntag die Sat.1 Show "Dancing on Ice" aus familiären Gründen verlassen.

Es wurde viel spekuliert, was die genauen Gründe für meinen Ausstieg sind und ich habe mich bedeckt gehalten, weil es lange Hoffnung gab", beginnt Bartels seinen Post, rückt danach mit der traurigen Begründung heraus. Sein Vater ist am Montag gestorben.

"Schon, kurz bevor die erste Show anfing, kam mein Papa mit einer schweren Krankheit ins Krankenhaus und lag seitdem im Koma. [...], Meinem Vater ging es am Sonntag sehr schlecht. Ich bin ohne zu zögern nach Berlin gereist, um bei ihm im Krankenhaus zu sein. Ich konnte noch viele Stunden mit ihm verbringen, doch leider hat er am Montag seinen Kampf beendet und ist von uns gegangen", teilt der 23-Jährige die traurige Nachricht all seinen Followern mit.

Gleichzeitig findet der Schauspieler rührende Worte für die Beziehung zu seinem Vater. "Ein Mensch, dem ich alles zu verdanken habe, der mich zu jeder Zeit kompromisslos unterstützt hat und es mir auch ermöglicht hat, dass ich Schauspieler werden konnte. Ein Mensch mit nur positiven Intentionen und voller Lebensfreude und Optimismus", lobt er die positiven Eigenschaften seines Papas. Gleichzeitig bittet der 23-Jährige Journalisten von weiteren Interviews oder Rückfragen abzusehen.

Gemeinsam mit der Eiskunstläuferin Amani Fancy (21) hatte Timur Bartels an der Eistanz-Show teilgenommen und es immerhin bis ins Halbfinale geschafft.

Timur Bartels mit rührendem Posting über seinen verstorbenen Vater

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0