Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

NEU

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

NEU

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

NEU

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

10.069
Anzeige
2.314

Mit Strom zum Knackarsch? So funktioniert dieser neue Trend

USA - Es ist der neueste Hype aus Amerika, der einen schnellen Knack-Arsch versprechen soll: Elektroschocks für den Hintern. Mikrostrom-Technologie, die eigentlich aus der Gesichtsbehandlung kommt, soll Wunder vollbringen. Doch was ist dran am dem neuen Trend?
Bloggerin Hannah Bronfman schwört auf Elektroschocks für den Hintern.
Bloggerin Hannah Bronfman schwört auf Elektroschocks für den Hintern.

USA - Es ist der neueste Hype aus Amerika, der schnell einen Knack-Arsch garantiert: Elektroschocks für den Hintern. "Caci Qantum", eine Mikrostrom-Technologie, die eigentlich aus der Gesichtsbehandlung kommt, soll Wunder vollbringen. Doch was ist dran an dem neuen Trend?

Hannah Bronfman, eine der angesagtesten Bloggerinnen bei Instagramm in den USA, schwört auf diese Methode: Elektroschocks für den Hintern. Auf Hunderten Bildern präsentiert sie ihre Erfolge im Netz. Auch andere Stars in den Staaten sind schon auf den Geschmack gekommen.

Schuld an diesem elektrisierenden Trend ist die amerikanische Firma SB Skin. Die Firma gilt als Mekka für Gesichtsbehandlungen in New York. Normalerweise werden die Elektroschocks im Gesicht verwendet, um Falten zu glätten und ein schöneres Hautergebnis zu erreichen. Doch jetzt findet die Technik plötzlich auf Verwendung für den Hintern. Angeblich soll die Mikrostrom-Technologie helfen, Konturen des Pos zu verschönern und ihn straff und runder zu machen.

Bloggerin Hannah Bronfman lässt sich mit der Quantum-Methode behandeln.
Bloggerin Hannah Bronfman lässt sich mit der Quantum-Methode behandeln.

Eine Sitzung kostet 150 Dollar und dauert ca. eine Stunde.

Die Kunden legen sich zunächst auf einen Massagetisch. Dann werden mehrere Klebe-Pads am ganzen Körper angebracht, die mit der Mikrostrom-Maschine "Caci Quantum" verbunden sind. Sobald die Maschine angeschaltet wird, fließt Strom in die jeweiligen Körperteile. Kundinnen sprechen von einem leichten Vibrieren auf der Haut, Muskeln beginnen zu zucken.

Im Prinzip passiert das Gleiche, als wenn man Kniebeugen oder Sport macht. Nur eben ohne sich zu bewegen. Die Bahndlung hat die gleiche Wirkung wie 360 "squats", so die Hersteller. Die Elektroschläge sorgen gleichzeitig für eine Lymphdrainage, was auch Cellulite vorbeugt.

Wie die Geschäftsführerin von SB-Skin, Shamara Bondaroff​, sagt, sei bereits nach fünf Anwendungen ein Erfolg zu sehen. Ob diese neue Methode wirklich Wunder vollbringt, bleibt offen. Die zahlreichen Instagram-Fotos von Bloggerin Hannah Broonfman lassen es zumindest vermuten.

In Deutschland steht die Technologie noch ganz am Anfang. Bisher setzen viele Fitness-Studios auf "Reizstrom" für schnelleren Muskelaufbau. Dabei werden Elektroden am Körper angebracht, die dann ebenfalls ein Muskelzucken bezwecken.

Hilft die neue Methode tatsächlich?
Hilft die neue Methode tatsächlich?

Fotos: instagram, screenshot caci quantum

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

NEU

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.939
Anzeige

Was ist das denn für ein Seemonster?

NEU

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

5.833

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

1.975

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

1.126

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.393
Anzeige

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

3.656

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

6.174

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.058

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

8.521

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

1.960

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

3.812

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

1.628

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

973

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

4.901

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

3.058

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

4.290

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

4.017

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

7.330

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

2.884

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

15.115

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

8.218

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

11.250
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

12.230

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

257

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

4.676

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.211

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

3.222

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

5.943

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

6.372

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

12.678

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

8.446

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

11.610

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

2.418

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.477

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

9.185

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.646

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

5.342

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

24.518

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.690