Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

NEU

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

NEU

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

NEU

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.280

Mit Strom zum Knackarsch? So funktioniert dieser neue Trend

USA - Es ist der neueste Hype aus Amerika, der einen schnellen Knack-Arsch versprechen soll: Elektroschocks für den Hintern. Mikrostrom-Technologie, die eigentlich aus der Gesichtsbehandlung kommt, soll Wunder vollbringen. Doch was ist dran am dem neuen Trend?
Bloggerin Hannah Bronfman schwört auf Elektroschocks für den Hintern.
Bloggerin Hannah Bronfman schwört auf Elektroschocks für den Hintern.

USA - Es ist der neueste Hype aus Amerika, der schnell einen Knack-Arsch garantiert: Elektroschocks für den Hintern. "Caci Qantum", eine Mikrostrom-Technologie, die eigentlich aus der Gesichtsbehandlung kommt, soll Wunder vollbringen. Doch was ist dran an dem neuen Trend?

Hannah Bronfman, eine der angesagtesten Bloggerinnen bei Instagramm in den USA, schwört auf diese Methode: Elektroschocks für den Hintern. Auf Hunderten Bildern präsentiert sie ihre Erfolge im Netz. Auch andere Stars in den Staaten sind schon auf den Geschmack gekommen.

Schuld an diesem elektrisierenden Trend ist die amerikanische Firma SB Skin. Die Firma gilt als Mekka für Gesichtsbehandlungen in New York. Normalerweise werden die Elektroschocks im Gesicht verwendet, um Falten zu glätten und ein schöneres Hautergebnis zu erreichen. Doch jetzt findet die Technik plötzlich auf Verwendung für den Hintern. Angeblich soll die Mikrostrom-Technologie helfen, Konturen des Pos zu verschönern und ihn straff und runder zu machen.

Bloggerin Hannah Bronfman lässt sich mit der Quantum-Methode behandeln.
Bloggerin Hannah Bronfman lässt sich mit der Quantum-Methode behandeln.

Eine Sitzung kostet 150 Dollar und dauert ca. eine Stunde.

Die Kunden legen sich zunächst auf einen Massagetisch. Dann werden mehrere Klebe-Pads am ganzen Körper angebracht, die mit der Mikrostrom-Maschine "Caci Quantum" verbunden sind. Sobald die Maschine angeschaltet wird, fließt Strom in die jeweiligen Körperteile. Kundinnen sprechen von einem leichten Vibrieren auf der Haut, Muskeln beginnen zu zucken.

Im Prinzip passiert das Gleiche, als wenn man Kniebeugen oder Sport macht. Nur eben ohne sich zu bewegen. Die Bahndlung hat die gleiche Wirkung wie 360 "squats", so die Hersteller. Die Elektroschläge sorgen gleichzeitig für eine Lymphdrainage, was auch Cellulite vorbeugt.

Wie die Geschäftsführerin von SB-Skin, Shamara Bondaroff​, sagt, sei bereits nach fünf Anwendungen ein Erfolg zu sehen. Ob diese neue Methode wirklich Wunder vollbringt, bleibt offen. Die zahlreichen Instagram-Fotos von Bloggerin Hannah Broonfman lassen es zumindest vermuten.

In Deutschland steht die Technologie noch ganz am Anfang. Bisher setzen viele Fitness-Studios auf "Reizstrom" für schnelleren Muskelaufbau. Dabei werden Elektroden am Körper angebracht, die dann ebenfalls ein Muskelzucken bezwecken.

Hilft die neue Methode tatsächlich?
Hilft die neue Methode tatsächlich?

Fotos: instagram, screenshot caci quantum

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

NEU

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

NEU

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

NEU

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

7.500

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

1.821

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

391

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

1.537

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

2.115

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

4.704

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.133

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

4.611

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

396

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.686

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.538

Von Leipzig direkt nach New York!

3.814

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

7.165

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

601

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.512

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.597

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

256

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.525

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

9.851

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

1.810

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

7.156

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.300

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

4.065

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.578

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.333

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

3.941

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

6.799

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.320

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

5.317

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

3.279

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

15.116

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

6.236

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

5.991

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.371

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

2.040

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

2.042

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

11.647

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

18.422

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

1.080

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

6.041