Ausschreitungen! Magdeburger Aufstiegsfeier endet im Chaos Neu Schock-Unfall auf der Bühne! Vanessa Mai im Krankenhaus Neu Nach Tod ihres Ex-Mannes: Das sollte Fionas neuer Freund mitbringen 1.751 Deutsches Weltkriegs-U-Boot zum Kulturerbe ernannt 195 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.382 Anzeige
9.122

Nicht nur Ostereier suchen! Wir haben Tipps für die Feiertage

Noch nichts vor? Wir haben wieder jeeeede Menge Tipps, die Euch schöne Ostern bescheren.

Osterhasenkinderfest bei der Parkeisenbahn

Chemnitz – Der Osterhase persönlich ist bei der Parkeisenbahn (Küchwaldring) zu Gast und überbringt die kleinen Fahrgästen Schokoosterhasen und andere kleine Überraschungen. Neben dem Bahnbetrieb ab 9 Uhr sind auch Draisinen- und Lokführerstandsmitfahrten möglich und es gibt Vorführungen bei der Gartenbahn. Am Samstag fährt die Parkeisenbahn von 13 bis 18 Uhr und an den Feiertagen von 10 bis 12 und 13 bis 18 Uhr. Am Ostersonntag findet um 17.40 Uhr der traditionelle Eierlauf mit Parkbahnmaus "Klaus" statt und um 17.50 Uhr starten die Sandmännchenfahrten.

"Tom rettet den Osterhasen"

Drebach – Auch in der Sternwarte Drebach (Milchstraße) geht es österlich zu. Doch oh Schreck, der Osterhase wurde entführt! So wird Tom gebeten bei der Suche zu helfen, denn sonst kann es ja kein Osterfest geben. Während seiner Suche lernt Tom verschiedene Sternbilder kennen, erfährt was die Milchstraße ist und welche Planeten um die Sonne kreisen. Das Programm "Tom rettet den Osterhasen" beginnt Freitag um 16 Uhr. Karten gibt es für 8/ ermäßigt 6 Euro. Kinder bis 16 Jahre zahlen 4 Euro.

Geführte Radtour durchs Chemnitztal

Burgstädt – Wie wäre es am Feiertag bei einer Radtour das Chemnitztal zu entdecken? Die geführte Tour mit beginnt am Märchenbrunnen in Burgstädt und führt über die Bilz-Route nach Garnsdorf und Auerswalde und zurück über Wittgensdorf nach Burgstädt. Unterwegs verrät Gästeführer Joachim Zwintzscher Spannendes zur Chemnitztalbahn, zum neuen Radweg und zur Geschichte der Mühle Auerswalde. Die Streckenlänge beträgt 35 bis 40 Kilometer. Treffpunkt ist um 10 Uhr. Die Teilnahmegebührt kostet 4 Euro, Kinder fahren kostenlos mit. Eine kurze Rast ist auf dem Hof Landsprosse (Garnsdorf geplant).

Mattheuer-Ausstellung in den Kunstsammlungen

Chemnitz – Anlässlich seines 90. Geburtstags widmen die Kunstsammlungen Chemnitz (Theaterplatz) dem Künstler Wolfgang Mattheuer (1927-2004) eine große Ausstellung mit Druckgrafiken aus der Sammlung Hartmut Koch. Mit einer Auswahl von etwa 70 Werken aus den Jahren 1956-2002 gibt die Ausstellung einen exemplarischen Überblick über sein vielfältiges druckgrafisches Schaffen. Die Kunstsammlungen haben zu Ostern von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Die goldene Gans

Chemnitz – Wer kann das Märchen von der "Goldenen Gans" richtig erzählen? Darüber sind sich die beiden Puppenspieler im Chemnitzer Ostflügel (Zieschestraße) uneins und geraten in einen heftigen Streit. Die beiden überbieten sich an Ideen und zaubern nach Lust und Laune die Grimmsche Märchenwelt auf den Tisch. Wie das Märchen von der "Goldenen Gans" nun richtig über die Bühne geht, erfahrt ihr Freitag um 16 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro/ ermäßigt 4 Euro.

Gondeln auf dem Schlossteich

Chemnitz - Die Gondelsaison auf dem Schlossteich hat wieder begonnen: Insgesamt stehen 15 Tretboote (davon drei Schwäne und ein Flamingo) und 26 Ruderboote für einen erholsamen Nachmittag auf dem Schlossteich zur Verfügung. Und auch das Motorboot "Schlossteichperle" dreht wieder seine Runden. Die Gondelstation (Promenadenstraße) ist ab 10 Uhr geöffnet (Öffnungszeiten witterungsabhängig). Die Mitpreise für zwei Personen/30 Minuten liegen bei 4 Euro (Ruderboot) und 8 Euro (Tretboot). Mit der Schlossteichperle kann man für 3 Euro mitfahren.

Die ganze Welt an einem Tag erleben …

Lichtenstein - … das kann man in der Miniwelt Lichtenstein (Chemnitzer Straße 43). Hier präsentieren sich unter anderem das Opernhaus von Sydney, die Freiheitsstatue oder der Eiffelturm im Miniaturformat in harmonischem Miteinander. Die Miniwelt ist zu Ostern täglich ab 9 bis 18 Uhr geöffnet. von 11 bis 15.30 Uhr ist auch "Meister Lampe" da und unternimmt Führung durch den Park. Der Eintritt kostet: 12 Euro, Kinder 8 Euro.

Ei, wer sitzt denn da im Gras?

Leipzig - ... Ist das nicht der Osterhas? Im Wildpark (Haupteingang Koburger Straße) erzählt beim Oster-Spaziergang am Karfreitag (ab 11 Uhr) Förster Ralf Herrmann Spannendes über das Tierleben im Auwald und lässt die Besucher an Schaufütterungen teilnehmen. Teilnehmerbeitrag: 3/Kinder 2 Euro. Anmeldung unter Telefon 0341/26496004. Und wer ganz leise' ist, kann vielleicht auch kleine Wildschweine beim Spielen beobachten...

Osterleckerlis für Zootiere

Hoyerswerda - Am Karfreitag lädt der Zoo zur traditionellen Osterführung durch den österlich dekorierten Tierpark ein. Nicht nur die Kinder werden überrascht, auch die Zootiere erhalten einige besondere Osterleckerlis. Die zwei Führungen starten jeweils 10 und 14 Uhr. Eintritt: 7/Kinder 5/Familien 14 Euro. Treff: vor der Tropenhalle.

Österliche Wachstechnik

Kamenz - Im Museum der Westlausitz (Pulsnitzer Straße 16) können am Freitag von 14 bis 17 Uhr in „letzter Minute“ Ostereier verziert werden. Familie Zobel zeigt die Kunst der Wachstechnik und verkauft ebenso ihre fertigen Werke. Ausgeblasene Hühnereier können gegen einen kleinen Obulus erworben werden. Eintritt: 5/erm. 2,50 Euro (inkl. Museumseintritt).

Dino-Eiersuche mit Bodo

Bautzen - Im Saurierpark Kleinwelka (Saurierpark 1) lädt Bodo, das Park-Maskottchen, zur großen Suche nach dem goldenen Dino-Ei ein, bei der tolle Preise zu gewinnen sind. Zahlreiche Überraschungen - wie Eierlauf, Eierweitwurf und sogar ein Fotoshooting - hält der Park an allen vier Oster-Wochenendtagen bereit. Geöffnet: 9 bis 18 Uhr. Eintritt: 13/Kinder (3-14 J.) 8/Familien 35 Euro.

Osterbasteln bei Karl May

Radebeul - Kinder, die gern noch ein Ostergeschenk basteln wollen, sind am Samstag im Karl-May-Museum richtig. Von 10 bis 17 Uhr können Häschen, Küken oder Lämmchen aus Wellkarton gestaltet werden. Natürlich dürfen auch die Ausstellungen, das Tipi oder die Goldwaschanlage besucht werden. Eintritt: 3 (Kinder von 4 bis 16 J.)/Erwachsene 9/erm. 7 Euro plus kleiner Obulus fürs Bastelmaterial.

Bunte Ostereierei in Tharandt

Tharandt - Auf dem Naturmarkt Tharandter Wald (Pienner Straße 1) versteckt der Osterhase schon am Samstag Ostereier. Ab 10.30 Uhr kann jedes Besucherkind eines der 50 bunten Eier suchen. Außerdem bietet der Markt wie immer Kuh- und Ziegenkäsespezialitäten, Eier, Champignons, Backwaren, Wildspezialitäten, Honig, Marmeladen, Gemüse, Öle und Forellen an. Eintritt: frei.

Häslein in der Hauptstraße

Dresden - Auf der Hauptstraße sind am Samstag (14 bis 17 Uhr) alle Kinder eingeladen, bei lustigen Oster-Spielen ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. An den sechs Stationen, wie Oster-Kegeln oder „Hase an der Leine“, gibt es ein Klebe-Ei auf die Spiel-Karte. Am Ende wartet auf jedes sportliche Kind eine Überraschung! Eintritt: frei.

Osterwasser-Tradition

Langebrück - Alte Bräuche wie das Osterfeuer am Samstagabend (im Landschaftsschutzgebiet selbstverständlich als kleines Feuerchen) oder das Osterwasserholen leben auf der Hofewiese (Gänsefuß 55) auf. Tatsächlich will Ariane Zastrow am Ostersonntag um 5.30 Uhr mit verschwiegenen Damen zu einer Quelle wandern, um Osterwasser zu schöpfen. Punkt 14 Uhr können die Kinder dann am Sonntag Ostereier suchen oder am Ostermontag am Kinder-Osterreiten teilnehmen. Öffnungszeiten: Karfreitag bis Ostermontag von 10 bis 19 Uhr. Eintritt: frei.

Österliche Kletterei

Moritzburg - Der Waldhochseilgarten im Abenteuerpark am Wildgehege (Radeburger Straße 2) hat seine Saison eröffnet und bietet auf acht verschieden schweren Parcours herrliche Höhenerlebnisse an. Besonderes Highlight ist die Trabi-Safari zwischen den Bäumen. Wer es also Ostern eher sportlich mag, der ist im Klettergarten willkommen! Geöffnet: 10 bis 18 Uhr. Preise: Klettern zwischen 9 bis 13 Euro. Gruppen melden sich besser an unter Telefon 035207/28892.

Fotos: Christof Heyden, Uwe Meinhold, Peter Zschage, DPA, Theater Chemnitz/ Dieter Wuschanski, Sven Gleisberg, dpa/Patrick Pleul, Eric Münch, Ove Landgraf, dpa/Christian Charisius, Holm Helis, PR

Gefährliche Entwicklung: Gewalt an Brandenburgs Schulen nimmt zu 309 Lebensgefahr: Flieger stürzt bei Landung mit Gleitschirm ab 3.331 Update Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 9.229 Anzeige Erneuerung oder Untergang: SPD am Scheideweg 103 Knast statt Zug: 56-Jähriger geht Polizei ins Netz 130 Bombe gefunden? Menschen müssen bis morgen Früh aus ihren Häusern! 287 Fans toben: Grey's Anatomy geht in die 15. Staffel, aber zwei Stars fliegen raus! 2.540
Mann prallt mit Auto gegen Baum und stirbt 206 Ironman-Weltmeister aus Hessen nur Dritter bei Saisonauftakt 55 Der Dino lebt! Holtby schießt Hamburg gegen Freiburg zum Sieg 150
Kein Bock auf Reisen mehr! Stewardess lässt jetzt die Hüllen fallen 3.837 Fallschirm-Schüler schlägt ungebremst auf Feld auf 379 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 28.626 Anzeige Zeichen gegen Antisemitismus: Frankfurter sollen Kippa tragen 201 56-Jährige tötet erst Ehemann und auf der Flucht weiteres Opfer, dann passiert das 4.667 Nach Hüpfburg-Unfall: So geht es den Verletzten 467 Englisch-Abi zu schwer? Jetzt protestieren die Schüler! 3.505 Lebensgefährliche Verletzungen! Vater überrollt eigenen Sohn (8) 5.635 Frau schneidet ihrem Mann Penis und Hodensack ab 9.879 Im dritten Anlauf! 1. FC Magdeburg steigt in die 2. Bundesliga auf 1.512 Michel sei Dank! SCP macht Aufstieg in zweite Liga perfekt 858 Ist Nagelsmann ein Thema für den Tranerjob bei Arsenal? 318 35-Jährigem mit faustgroßem Gegenstand auf den Kopf geschlagen 115 Zuckersüße Löwen-Liebe: Zarina säugt ihre Jungen 1.502 Fed Cup: Die deutschen Damen stehen vorm Halbfinal-Aus 326 Update Über hundert Helfer suchen verzweifelt nach Mädchen (3): Ein alter Hund löst das Rätsel auf 18.737 Zweifel an Tempo 30 für Berlin: Verkehrsministerium schaltet sich ein 201 Einbürgerung verwehrt, weil Muslima keine Hand gibt 3.535 Überall Metallschrott: Autofahrer stecken in Gluthitze im Stau 4.867 Insolvente Paracelsus-Gruppe wird verkauft 2.383 'Toys R Us' wird verkauft: Was die Übernahme bedeutet 4.916 Drachenboote gekentert: Fünf Tote und mehrere Vermisste! 3.370 Zwei Verletzte! Auto gerät unter Lastwagen und wird komplett zerquetscht 3.037 Bauer sucht Frau: Farmer Gerald hat Hammer-Botschaft 56.366 Als ein Autofahrer sieht, was im Ford neben ihm läuft, dreht er sofort ein Video 29.493 Mann hilft Kindern an der Supermarkt-Kasse, jetzt sucht Kaufland nach ihm 23.786 "Grenzwertig": Heftige Kritik an Let's-Dance-Juror Llambi 10.509 Schwer verletzt! Motorradfahrer kracht in Auto und Anhänger 4.768 Tragischer Hitzetod! Drei Hunde verenden qualvoll 15.181 Zoobesucher töten Känguru durch Steinwürfe: Ärztin äußert schrecklichen Verdacht 8.339 Cottbus-OB Kelch appelliert an Bürger: "Ich erwarte von allen Abkehr von Hass und Gewalt" 393 Worauf wartet Ihr? Hier haben die ersten Freibäder schon offen 85 Mob stürzt sich auf Somalier: Angreifer sollen "Sieg Heil" gebrüllt haben 3.984 Drama nach Abkühlung im Rhein: Mann wird seit Mittwoch vermisst 1.008 Vertragsbruch? Habeck nimmt Merkel und Scholz ins Visier 130 Vater "schenkt" Freunden seine Tochter und vergewaltigt sie zusammen mit ihnen 18 Stunden 74.982 Nach Explosion von Boeing-Triebwerk: Kann das auch bei der Lufthansa passieren? 1.681 So rührend verabschiedet sich Aviciis Ex-Freundin 21.501 Abstiegsduell gegen Freiburg: Seeler hakt HSV-Rettung schon vorher ab 107 Rassisten schmeißen Türkin zu Boden und hetzen Kampfhund auf Begleiter 2.215