Flohmarkt, Bierfest oder Ikea-Party? Hier kommen unsere Tipps für Samstag!

Hamburg - Die Wettervorhersage für Samstag sieht eher trüb aus? Kein Problem für die Hamburger, denn die Hansestadt ist auch auf schlechtes Wetter vorbereitet: In der Altonaer Kulturkirche kann geshoppt, beim Spargelfest in der Sternschanze geschlemmt und auf der 90er Jahre Party in St. Pauli ordentlich abgerockt werden. Hier kommen unsere Tipps für einen perfekten Samstag in Hamburg.

Vintagesale Kulturkirche Altona

Altona - Beim Vintagesale in der Kulturkirche in Hamburg-Altona (Johanniskirche 22) wird im Gegensatz zu den zahlreichen Flohmarkt-Angeboten nicht gefeilscht, sondern ganz einfach nach Kilogramm geshoppt: 35 Euro kostet hier das Kilo Klamotten, egal, ob Hosen, Jacken, Shirts oder Gürtel. Geboten werden vor allem bekannte Marken aus den 60er bis 90er Jahren.

Für noch mehr gute Laune gibt es außerdem noch Wein uns Snacks, der Eintritt kostet 3 Euro.

© 123RF

Flohmarkt

Hamburg - Am Samstag gibt es auf Hamburgs Flohmärkten wieder viel zu entdecken: Ob Frühaufsteher oder Langschläfer - für Schnäppchenjäger ist immer etwas dabei.

  • Langschläferflohmarkt: Überseeboulevard, 11 bis 16 Uhr
  • Flohschanze: Rund um die alte Rinderschlachthalle, Neuer Kamp 30, 8 bis 16 Uhr
  • Trabrennbahn Bahrenfeld: Luruper Chaussee 30, 7 bis 15 Uhr
  • Otto Parkplatz: Moosrosenweg, 7 bis 15 Uhr
  • Horner Rennbahn: Rennbahnstraße 96, 7 bis 15 Uhr
  • Familienzentrum Finkenwerder: Flohmarkt rund ums Kind, Norderschulweg 7, 10 bis 16 Uhr
© DPA

Spargel- und Bierfest

Sternschanze - In den Schanzenhöfen wird am Samstag die Spargelsaison eröffnet: Altes Mädchen, Frischepost und Elbgold holen frische Landluft nach Hamburg. "Freut Euch auf einen Tag wie auf dem Bauernhof in der Stadt", versprechen die Veranstalter. Dazu gibt es entspannte Musik von Hamburger Künstlern und kulinarische Highlights ganz im Zeichen des Spargels. Wie wäre es zum Beispiel mit scharfer Spargelmarmelade, Spargel-Salat oder Spargelmousse mit Vanille?

Wer es lieber klassisch mag, kommt aber sicher auch auf seine Kosten. Die Veranstaltung läuft von 12 bis 20 Uhr.

© DPA

Abbau-Party bei Ikea

Altona - "Alles muss raus!" ist ja eigentlich an jedem Wochenende das Motto beim Ikea-Einrichtungshaus in Altona. Doch an diesem Samstag lautet es auch ganz offiziell so. Denn das Möbelhaus gestaltet seine Schlaf- und Badezimmerabteilung komplett um. Eine perfekte Gelegenheit also, um eine Abbau-Party zu schmeißen. Sämtliche Ausstellungsstücke sollen dann mächtig reduziert verkauft werden. Von 12 bis 16 Uhr legt sogar ein DJ auf.

Ab 16 Uhr gibt es außerdem noch ein besonderes Highlight: Die Versteigerung mit "Überraschungsumzugskartons", gefüllt mit Wohn-Accessoires.

© DPA

90er-Party in Grüner Jäger

St. Pauli - Na, wer von Euch ist auf der Suche nach dem Kick, nach dem Augenblick? Im Grünen Jäger dreht sich am Wochenende mal wieder alles um die 90er Jahre. Die Party "90s Anrufe in Abwesenheit" zelebriert am Samstag Backstreet Boys, Spice Girls und Co. Hier wird die Kassette noch einmal zurückgespult: Lasst Euro Kindheit mit Blümchen und Avril Lavigne einfach Revue passieren.

Für 5 Euro gibt es von 23 Uhr an ordentlich was auf die Ohren.

© DPA

Mehr zum Thema Hamburg Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0