Kino, Flohmarkt oder Strandbar? Hier kommen die Tipps für Euren Sonntag!

Hamburg - Das Wetter der letzten Tage war reichlich durchwachsen, mit Blick auf Ostern dürfen wir uns aber wieder auf Frühlingsgefühle freuen! Was wäre da passender, als ein Gang über den Frühlingsdom oder ein fruchtiger Cocktail an der Strandbar mit Blick über Hamburg? Hier kommen unsere Tipps:

Frühlingsdoms

St. Pauli - Wenn Erwachsene mit riesigen Plüsch-Bären in der U3 sitzen, dann ist wieder Dom in Hamburg: Der diesjährige Frühlingsdom auf dem Heiligengeistfeld läuft noch bis zum 22. April. Genug Zeit also, um sich mit jeder Menge Zuckerwatte einzudecken. Geöffnet hat das Volksfest von 15 Uhr bis 23 Uhr.

© DPA

Beachclub Opening

Barmbek-Süd - Ja, ist denn schon Sommer? Wenn es nach dem Beachclub "Sky and Sand" in der Hamburger Meile (Humboldtstraße 6) geht, auf jeden Fall. Denn am Sonntag findet hier bereits das Soft Opening statt. Ab 12 Uhr könnt Ihr an der rund 40 Meter hohen Strandbar im Freien speisen und Getränke genießen, auch wenn der Bikini wohl erst noch im Schrank bleiben muss.

© DPA

Flohmarkt

Die Flohmarkt-Saison ist im vollen Gange. Hier könnt Ihr am Sonntag die besten Schnäppchen jagen:

  • Kunsthandwerker-Messe: Koppel 66, Lange Reihe 75, 11 bis 19 Uhr
  • Pflanzenmarkt: Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, 10 bis 18 Uhr
  • Frauen-Flohmarkt: Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13a, 11 bis 17 Uhr
  • Designmarkt: Rindermarkthalle St. Pauli, Neuer Kamp 31, 10 bis 18 Uhr
  • Flohmarkt: Bürgerhaus in Barmbek, Lorichsstraße 28a, 14 bis 17 Uhr
  • Flohmarkt: Fabrik, Barnestraße 36, 9 bis 15 Uhr
  • Flohmarkt: Haus Drei, Hospitalstraße 107, 10 bis 16 Uhr
© DPA

Tattoo-Kneipe

Hammerbrook - Im Hamburger Münzviertel findet am Sonntag "Die sterile Kneipe" statt. Von 12 bis 20 Uhr könnt Ihr Euch im Viertelzimmer gegen eine Spende tätowieren lassen. Dazu gibt es Kuchen und Getränke. Wer noch keine Motiv-Idee hat, kann sich vorher auf den Instagram-Accounts der Künstler (z.B. hier) über ihr Repertoire informieren. Weitere Informationen zu der Veranstaltung des Stadtteil-Zentrums findet Ihr auf der Homepage.

© DPA

Fantasy Filmfest

St. Georg - Am Sonntag ist der letzte Tag des Fantasy Filmfests, das den Veranstaltern zufolge "DIE Alternative zum Superhelden-Einheitsbrei im Mainstreamkino" bietet. Dabei steht Fantasy in diesem Fall weniger für Drachen und Feen, als für Innovation und Skurrilität. Die Filme von A wie Arthaus bis Z wie Zombie-Slasher laufen von 12 Uhr an im Savoy Filmtheater, Steindamm 45.

© 123RF

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0