Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

TOP

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

TOP

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

NEU

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.169

Trikot-Gate: Spanien-Star Piqué sorgt für Aufregung

Erst kündigt der Abwehrspieler von Barcelona seinen Rücktritt aus der Nationalelf an, dann setzt er sich offen für die Abspaltung der Katalanen von Spanien ein und versteckt deshalb die Nationalflagge an seinem Trikotärmel.
Der Bildbeweis: Piqués Kollegen tragen die spanische Flagge gut sichtbar am Trikotärmel.
Der Bildbeweis: Piqués Kollegen tragen die spanische Flagge gut sichtbar am Trikotärmel.

Tirana - In der WM-Qualifikation musste Spanien am vergangenen Wochenende in Albanien antreten. Die Pflichtaufgabe wurde souverän mit 2:0 gelöst. Doch ganz so reibungslos ging das Spiel nicht über die Bühne. Denn Abwehrspieler Gerard Pique (29) sorgte für jede Menge Gesprächsstoff.

Bereits vor dem Spiel hatte der Defensivmann angekündigt, seine Nationalmannschaftskarriere spätestens nach der WM in Russland beenden zu wollen. Soweit hatten die Fans noch halbwegs Verständnis für die Entscheidung. 

Doch, dass er beim Spiel seine Trikot-Ärmel so trug, so dass die spanische Nationalflagge nicht mehr zu sehen war, war der Aufreger schlechthin und ließ die spanische Fußball-Seele überkochen. Hintergund ist die Tatsache, dass sich Pique offen für die Abspaltung seiner Heimatregion Katalonien von Spanien einsetzt und deshalb nur die "nackten" weißen Ärmel seines Trikots spazieren trug.

Wie der Express berichtet, hat ausgerechnet der spanische Verband für Pique Partei ergriffen und erklärt, dass die Nationalfarben nur an der kurzärmligen Trikot-Variante zu finden seien und nicht am langärmligen Jersey, das Pique am Wochenende trug.

Doch der Bildbeweis zeigt, dass das Shirt vom Barca-Verteidiger kurzärmelig war und er nur ein langärmliges Shirt darunter anhatte.

Den Unmut der Fans hat sich der Abwehrmann nun dennoch erstmal zugezogen. Künftig steht der Mann von Pop-Star Shakira und noch stärkerer Beobachtung bei seinen spanischen Landsmännern und darf sich keine Fehler mehr erlauben.

Gerard Piqué (29) möchte nach der WM 2018 zurücktreten.
Gerard Piqué (29) möchte nach der WM 2018 zurücktreten.

Fotos: Imago

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

NEU

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

NEU

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

1.089

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

1.074

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

1.157

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

4.956

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

9.570

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

688

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

3.042

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

916

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

2.845

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

4.937

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

9.979

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

663
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

2.954

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

2.960

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

6.667

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

2.127

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

542

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

2.927

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

5.548

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.558

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

6.350

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

285

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

198

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.541

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.537

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

3.063

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

6.775

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

424

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

1.219

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

9.251

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

2.672

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

4.614

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

1.295

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

9.950

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

5.674
Update

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

7.752

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

4.734

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

5.763

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

8.015

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

3.500

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.903