Lehrer demütigte sie vor der Klasse und nannte sie "Miss Piggy": Jetzt ist Natalie nicht wiederzuerkennen Neu Dumm gelaufen! Den Kanadiern geht das Gras aus Neu Horror-Crash: Zwei Menschen kommen bei Überschlag mit Auto ums Leben Neu Forscher begegnen im eisigen Meer einem Monster Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! 1.382 Anzeige
2.567

Eltern stehen vor schlimmer Entscheidung, als ihr Sohn gegen heftige Anfälle kämpft

Sohn erkrankt an Windpocken: Britische Eltern entscheiden sich für eine Gehirn-Operation

Kyan Blake hatte Windpocken, später heftige Anfälle. Sollten seine Eltern einer riskante OP zustimmen?

Tividale - Nach einem Schlaganfall ihres Jungen sahen sich zwei Eltern aus Großbritannien vor die Wahl gestellt. Entweder einer äußerst riskanten Operation zustimmen oder zuzusehen wie das Kind womöglich stirbt.

Sonya Guest (27) traf für ihren Sohn eine folgenschwere, aber richtige Entscheidung.
Sonya Guest (27) traf für ihren Sohn eine folgenschwere, aber richtige Entscheidung.

Schon mit zwei Jahren setzte es für Kyan Blake einen Schlaganfall. Wie Metro berichtet, wurde dies durch eine Windpocken-Erkrankung ausgelöst. Die Krankheit hatte den Nachwuchs so stark erwischt, dass dieser immer wieder gegen epileptische Anfälle kämpfen musste. Bereits in jungem Alter war dadurch die Gesundheit des Knaben in höchster Gefahr.

Heilungschancen versprach ausschließlich eine komplizierte Gehirn-Op. Bei dem Eingriff sollten die beiden Hirnhälften des Jungen voneinander getrennt werden, was mehrere gesundheitliche Risiken mit sich brachte. Durch die Operation hätte er sein Augenlicht, die Fähigkeit zu sprechen und sein rechtes Augenlicht verlieren können.

Doch nur wer wagt, gewinnt. Deshalb entschieden sich Kyans Eltern für den gefährlichen Eingriff der gut 11 Stunden andauerte.

Danach musste das Kind noch mehrere Wochen im Krankenhaus verbringen. Anschließend erwartete ihn eine mehrmonatige Reha. Die wichtigste Nachricht zuerst: Kyan geht es inzwischen wieder richtig gut. Der Junge kann wieder laufen und sprechen.

Nur, um längere Wegstrecken zurückzuledigen muss der Brillenträger noch zu einem Rollstuhl zurückgreifen. Facebook-Bilder seiner Mutter zeigen ein glücklich lachendes Kind, das in den letzten Monaten sogar nach Disneyland ausfliegen durfte.

"Ich habe eine Behinderung meines Sohnes zugelassen, um sein Leben zu retten. Es war die schwerste Entscheidung, aber ich bereue es nicht", sagte die Mutter, nachdem alles ein gutes Ende nahm.

Fotos: Facebook Screenshot Sonya Guest

Baby wächst Fangzahn über Nacht und keiner weiß warum Neu So ist der Action-Reißer "Hunter Killer" mit Gerard Butler geworden! Neu Spenden für guten Zweck: Mitmachen und Traumreise gewinnen! 4.446 Anzeige Viele unveröffentlichte Fotos: Bildband von Vanessa Mai Neu Sohn trennt Vater den Kopf ab: Ist er schuldfähig? Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 7.573 Anzeige Dafür steht er mit seinem Namen: Claus Hipp wird 80! Neu Junge (8) läuft allein zur Oma: Jetzt spricht die Mutter! Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 12.896 Anzeige Erneut besetzen Aktivisten Braunkohlebagger: Sieben Festnahmen! Neu Mit fremdem Kind vor Zug gesprungen: Täter schuldunfähig? Neu Tausende Flüchtlinge finden Jobs im Norden Neu Flüchtling sticht 18-Jährigem mit Kugelschreiber Augen aus und beißt ihm Ohren ab Neu Grausam: Mann besucht Freundin in Wohnung und richtet sie mit Küchenmesser hin Neu
NPD schickt rechte Aufpasser-Trupps durch immer mehr Städte Neu Gefühlte Niederlage: Video-Frust bei Hertha Neu 29-Jähriger klaut Energy-Drinks und droht mit blutiger Spritze Neu Entführungsfall von Mirco (†10) wird zum ZDF-Krimidrama Neu
Preview in Dresden: "Mission Lifeline" kommt ins Kino Neu Zwei Motorradfahrer sterben bei Frontalcrash 7.158 Junge (8) erleidet schwere innere Verletzungen bei Unfall mit Traktor 2.658 Sein Bruder hat das eingefädelt! Bill Kaulitz schmust mit neuem Freund 8.702 Hier kauern zwei Fahrraddiebe auf der Straße und jammern über den kalten Boden 5.823 Feine Sahne Fischfilet: Kultursenator bietet Auftritt im Berliner Bauhaus-Archiv an 2.161 Pädophiler Opa vergewaltigt jahrelang seine Enkelinnen 6.638 Kündigt Trump das Atom-Abkommen mit Russland? Außenminister Maas besorgt 622 Nach schrecklicher Geiselnahme! Diese Bitte hat die Kölner Bahnhofs-Apotheke jetzt an die Kunden 3.395 Fast umgekippt! Betrunkener stellt Opel am Hang ab 2.677 Shitstorm gegen SPD-Politikerin Chebli (40) wegen Luxus-Rolex 4.620 So erinnert sich Pietro an die schwerste Zeit seines Lebens 1.125 Der Frust am Gleis: Darum warten wir wirklich so oft auf die Bahn 1.183 Song von Usher: Mann bekommt 44 Millionen Dollar Schadenersatz 2.031 "Blutende Personen im Zug": 200 Hooligans von Hannover und Köln randalieren 3.375 Durch Niedrigwasser im Rhein: Mehrere Bomben bei Bonn entdeckt 2.743 Für tot erklärt: So reagiert Rowan Atkinson auf die falschen Gerüchte 2.065 Alarmierend! In Deutschland fehlen Hunderttausende Kita-Plätze 538 Gab es wegen dieses Details Zoff am Set zwischen Benno Fürmann und Ben Kingsley? 1.927 Wieder Migranten-Massenansturm: Ein Toter an Grenzzaun 3.529 Trotz Druck von Trump: Siemens bekommt wahrscheinlich Milliarden-Auftrag 187 Update Tödlicher Unfall bei Tempo 220: Männer verbrennen nach Reifenpanne im Ferrari 8.860 MotoGP-Star am Boden! Marc Marquez verletzt sich beim WM-Jubel 3.735 Enttäuschend: HSV bleibt im Heimspiel gegen Bochum ohne Tor 478 Neues Traumpaar! Helene Fischer macht's jetzt mit diesem Superstar 16.932 850.000 Euro Schaden: Mann setzt McLaren gegen Gartenmauer 1.591 Feuerwehrmann stirbt bei Unwetter, als sein Lkw in den Fluten umkippt 1.748 Beim bizarren Liebesspiel verloren? Sexpuppe treibt im Kanal 3.951 Paar zeugt zwei Kinder: Doch dann fliegt ihr schreckliches Geheimnis auf 6.181 "Wie ein misshandelter Körper": Shirin David über OP-Horror! 7.493 Flüsse immer flacher, Frachter immer teurer 117 Benz-Fahrer brettert mit Tempo 132 durch City und muss krasses Bußgeld blechen 3.292