Dynamo-Müller unterschreibt in Halle

Tobias Müller wechselt zum Halleschen FC.
Tobias Müller wechselt zum Halleschen FC.

Dresden - Tobias Müller (21) wechselt zum Saisonende von Dynamo Dresden zum Halleschen FC, wie der HFC am Montag auf seiner Homepage mitteilte.

Müller unterschrieb einen Zweijahresvertrag, der bis zum, 30. Juni 2017 datiert ist. Seinen Vertrag bei SG Dynamo Dresdens, der zum 30.06.2015 ausläuft, wird er nicht verlängern.

Seine fussballerische Ausbildung durchlief Müller beim SC Borea Dresden. Im Sommer 2010 folgte der Wechsel wechselte zu Ortsnachbar Dynamo, wo er 2012 einen Profivertrag unterschrieb.

Als Profi debütierte Müller am 1. Februar 2013. Schon bei seinem zweiten Zweitliga-Einsatz erzielte der damals 19-Jährige zwei Treffer, galt als ein hoffnungsvolles Talent aus Dresden.

Insgesamt absolvierte Müller 25 Zweitliga-Einsätze. In der 3. Liga lief der 1,80 Meter große Offensivmann elf Mal im Dynamo-Trikot auf.

Fotos: Lutz Hentschel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0