Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

TOP

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

TOP

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

NEU

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.888
Anzeige
4.728

Brisant! Wird hier ein Al-Qaida-Führer interviewt?

Publizist Jürgen Todenhöfer hat sich mit einem bewaffneten Al-Nusra-Führer getroffen. Dieser berichtet von Eroberungsplänen und einer gemeinsamen Zusammenarbeit mit den USA. Nur ist das Video wirklich echt?
Jürgen Todenhöfer (75) ist ein umstrittener Publizist.
Jürgen Todenhöfer (75) ist ein umstrittener Publizist.

Netz - Jürgen Todenhoefer (75) ist ehemaliges Mitglied der Unionsfraktion und ein bekannter Publizist. Vor einigen Tagen hat er ein Video mit einem Kämpfer des Al-Qaida-Ablegers Al-Nusra gepostet. 

Die Aussagen dieses Clips sind so brisant, dass alle Welt rätselt, ob der Film echt ist oder nicht.

Der viel diskutierte Autor veröffentlichte Anfang der Woche auf seinem Facebook-Kanal ein Video, das ihn im Gespräch mit einem Mann namens Abu Al Ezz zeigt. 

Dort spricht er über die Beziehungen der Dschihadisten zu den westlichen Mächten. Die getätigten Aussagen sind absolut pikant. Es ist nämlich die Rede von Eroberungen im arabischen Raum, aber auch in Europa.

Der Terrorist, der gut sichtbar eine Handgranate an seiner Brust trägt, erzählt zudem, dass es definitiv Beziehungen und Waffenlieferungen zu den Regierenden aus den USA und Israel gäbe.

Bewaffnete Al-Nusra-Kämpfer halten nichts von einem Waffenstillstand in Syrien.
Bewaffnete Al-Nusra-Kämpfer halten nichts von einem Waffenstillstand in Syrien.

Was für ein hoch politischer Zündstoff! Es gibt auch Leute, die erhebliche Zweifel haben, dass hier tatsächlich ein Al-Nusra-Führer interviewt wurde. 

Wie Meedia.de berichtet, hat insbesondere Lars Hauch, ein freier Journalist, der häufig zum Thema Irak und Syrien publiziert, das Video kritisiert. 

Ihm missfallen die Floskeln und Redewendungen aus dem Interview. Auch der Ring am Finger des Interviewpartners von Todenhöfer irritiert ihn, denn eigentlich verbietet es der Glaube den Dschihadisten, Ringe zu tragen. 

Zudem will er via Geo-Tracking herausgefunden haben, dass beim Interview-Ort geschummelt wurde.

Die Reaktion Todenhoefers folgte prompt: Auf Facebook hat er nun nachgelegt: "Liebe Freunde, dass meine Kritiker einer Terrororganisation mehr glauben als mir ist schon ein Hammer."

Die angeblichen Geo-Tracker empfindet er als "Schmarren" und "richtig peinlich". Für seinen Kritiker Hauch hat er nur Spott übrig: "Da liegt der Schreibtisch-Held voll daneben", sagte er.

Sein Statement schließt er mit folgendem Satz ab: "Manche Wahrheiten sind leider unbequem, das weiss ich auch. Trotzdem werde ich das, was ich nach sorgfältiger Recherche als wahr erkannt habe, immer aussprechen. Ich halte das für meine Pflicht. Auch wenn es Kritik hagelt."

Sicher wird sich die verbale Auseinandersetzung rund um das Video in den nächsten Tagen weiter fortsetzen.

Fotos: Facebook, Imago

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

NEU

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.535
Anzeige

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

NEU

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

1.450

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

1.683

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

3.354

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.281
Anzeige

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

227

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

1.173

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

1.319

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

3.771

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

2.358

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

3.253

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

2.592

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

1.833

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

202

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

3.464

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

7.753

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.219

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

2.731

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

3.938

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

7.518

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

1.768

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

4.964

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

3.403

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

20.673

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

584

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

929

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

5.835

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

3.595

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.533

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.286

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.359

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

14.552

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.294

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

4.134

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

8.600

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

3.877

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

2.250

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

9.940

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

3.415