Arbeitsunfall? Zwei Männer stürzen vom Dach, nur einer überlebt

Wedel - Ein Mann ist vermutlich bei einem Arbeitsunfall in Wedel bei Hamburg gestorben, ein weiterer wurde schwer verletzt.

Ein weiterer Arbeiter musste mit dem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert werden.
Ein weiterer Arbeiter musste mit dem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert werden.  © DPA

Beide Männer stürzten am Donnerstag mehrere Meter von dem Dach einer Lagerhalle an der Feldstraße, wie die Polizei mitteilte.

Ein 40-jähriger Mann verstarb noch vor Ort. Der andere Arbeiter im Alter von 33 Jahren erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Die Ursache für den tödlichen Sturz des Mannes war zunächst nicht bekannt.

Nach ersten Erkenntnissen waren die Männer für Reinigungsarbeiten auf dem Dach, doch mehr Details kamen zu dem schrecklich Unglück bis jetzt noch nicht ans Licht.

Weil die genaue Ursache des Sturzes nicht direkt geklärt werden konnte, ist der Unfall nun Gegenstand der aktuell noch stattfindenden Ermittlungen und Untersuchungen der zuständigen Behörden vor Ort.

Da die Unfallursache nicht geklärt werden konnte, ermittelt nun die Polizei.
Da die Unfallursache nicht geklärt werden konnte, ermittelt nun die Polizei.  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Hamburg Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0