Tödlicher Autobahn-Unfall: 46-jähriger Belgier kracht auf Lkw

Die Gründe für den Auffahrunfall sind noch unbekannt. (Symbolbild)
Die Gründe für den Auffahrunfall sind noch unbekannt. (Symbolbild)  © DPA

Ibbenbüren - Ein 46-jähriger Autofahrer ist bei einem schweren Auffahrunfall auf einer Autobahn 30 bei Ibbenbüren (Kreis Steinfurt) ums Leben gekommen.

Der Belgier war am Samstagabend gegen 20.15 Uhraus in Richtung Niederlande unterwegs. Aus noch nicht geklärten Gründen krachte der Autofahrer auf einen Lkw aus Lettland, der die rechte Fahrspur befuhr.

Dies teilte die Polizei Münster am Sonntag mit.

Durch den Aufprall wurde sein Fahrzeug in eine Ausfahrt der A30 geschleudert und der Mann wurde eingeklemmt.

Die Rettungskräfte konnten den Belgier nur noch tot aus den Trümmern bergen. Für den Einsatz und die Unfallaufnahme war der rechte Fahrstreifen bis gegen 00.30 Uhr gesperrt.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0