Tödlicher Unfall auf A3: Lkw-Fahrer stürzt Böschung hinab und stirbt

Nittendorf - Ein Lastwagenfahrer ist auf der A3 in der Oberpfalz mit seinem Sattelschlepper tödlich verunglückt.

Der Lastwagen-Fahrer kam von der Fahrbahn ab und verunglückte tödlich.
Der Lastwagen-Fahrer kam von der Fahrbahn ab und verunglückte tödlich.  © Alexander Auer

Nach Polizeiangaben vom Mittwoch kam der 65 Jahre alte Mann mit dem mit Fleisch beladenen Kühlfahrzeug bei Nittendorf (Kreis Regensburg) von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinab.

Dabei wurde er im Führerhaus eingeklemmt, er starb noch an der Unfallstelle.

Warum der Mann die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, war zunächst unklar.

Limbach-Oberfrohna trauert um OB Vogel
Zwickau Limbach-Oberfrohna trauert um OB Vogel

Die Autobahn in Richtung Regensburg musste für mehrere Stunden komplett gesperrt werden.

Das Führerhaus des Lkw wurde bei dem Unfall stark verformt. Der Mann war eingeklemmt.
Das Führerhaus des Lkw wurde bei dem Unfall stark verformt. Der Mann war eingeklemmt.  © Alexander Auer
Der 65-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.
Der 65-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.  © Alexander Auer

Titelfoto: Alexander Auer

Mehr zum Thema Unfall: