Tragischer Unfall! Fußgänger wird angefahren und stirbt

Eisenach - Tragischer Unfall mitten in der Wartburgstadt: Ein 48 Jahre alter Mann ist in Eisenach von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.

Dem Mann konnte auch von den Rettungskräften nicht mehr geholfen werden. (Symbolbild)
Dem Mann konnte auch von den Rettungskräften nicht mehr geholfen werden. (Symbolbild)  © 123RF

Ersten Erkenntnissen zufolge wollte er am Montag eine Straße überqueren, als es zur Kollision kam, wie die Polizei mitteilte.

Der Mann hatte so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort verstarb. Durch den Zusammenstoß geriet die 31-jährige Autofahrerin auf die Gegenfahrbahn und fuhr auf ein entgegenkommendes Taxi.

Die Frau, ihr Beifahrer und der Taxifahrer wurden dabei leicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem tragischen Zusammenstoß kommen konnte.

Die Polizei ermittelt nun nach der Unfallursache. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt nun nach der Unfallursache. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Thüringen Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0