Honda kracht in Lkw: Biker tot!

Das Bike geriet in Brand, der Fahrer hatte keine Chance.
Das Bike geriet in Brand, der Fahrer hatte keine Chance.

Altgeringswalde – Schon wieder stirbt ein Motorradfahrer auf Sachsens Straßen! Diesmal auf der B175 bei Altgeringswalde.

Der Fahrer (35) eines LKW Iveco wollte am Donnerstagabend mit seinem Fahrzeug von einer Grundstücksausfahrt auf die Bundesstraße in Richtung Altgeringswalde abbiegen. Ein Biker (37), der offenbar Vorfahrt hatte, kam mit seiner Honda aus Richtung Altgeringswalde und krachte dem LKW in die Seite.

Das Motorrad geriet nach dem Zusammenstoß sofort in Brand. Der Biker erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

Die B175 war vier Stunden voll gesperrt, die Polizei ermittelt zum Unfallhergang. Der Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

Das völlig demolierte Motorrad-Wrack.
Das völlig demolierte Motorrad-Wrack.
Die B175 war während der Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt.
Die B175 war während der Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt.

Fotos: Harry Härtel/Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0