Heftiger Unfall! Ein Toter bei Crash mit Schulbus

Pößneck - Tragischer Unfall am Montagmorgen im Saale-Orla-Kreis in Thüringen! Hier ist ein Mann bei einem Crash gestorben.

Das Auto wurde durch den Zusammenprall regelrecht zerrissen.
Das Auto wurde durch den Zusammenprall regelrecht zerrissen.  © Bodo schackow

Nach Polizeiangaben war das Auto zwischen Kolba und Neunhofen auf der Bundesstraße 281 bei Pößneck in einer Kurve nach links abgedriftet und gegen einen entgegenkommenden Schulbus geprallt.

Der Autofahrer, dessen Identität zunächst unklar bleibt, wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und starb.

Der Schulbus war zum Unfallzeitpunkt nur mit einem Busfahrer besetzt. Weitere Angaben, auch zur Unfallursache, konnte die Polizei zunächst noch nicht machen.

Auch an dem Bus entstanden große Schäden.
Auch an dem Bus entstanden große Schäden.  © Bodo schackow

Update 11.54 Uhr:

Bei dem tödlich verletzten Fahrer handelt es sich nach neuen Informationen des Polizei um einen 50 Jahre alten Mann. Der 56-jährige Busfahrer war nach dem Zusammenprall mit seinem Bus in einem angrenzenden Acker gelandet. Zurzeit ist die Straße gesperrt, der Bus wird geborgen.

Titelfoto: Bodo schackow

Mehr zum Thema Thüringen Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0