Tödliche Kollision auf der Elbe: War Skipper in Schrott-Boot unterwegs? 4.881
Coronavirus im Ticker: Zahl der Toten in China steigt Top Update
CDU in Baden-Württemberg steht hinter Friedrich Merz für Parteispitze Neu
Nur für kurze Zeit: Dieses Möbelhaus gibt hohe Rabatte auf alle Gartenmöbel Anzeige
Tragische Massenkarambolage auf Autobahn: Ein Toter, über 20 Verletzte! Neu
4.881

Tödliche Kollision auf der Elbe: War Skipper in Schrott-Boot unterwegs?

Prozess gegen Binnenschiffer wegen tödlicher Kollision in Hamburg

Mehr als zwei Jahre nach einer tödlichen Kollision mit einem Sportboot auf der Elbe in Hamburg muss sich ein Binnenschiffer vor Gericht verantworten.

Hamburg - Mehr als zwei Jahre nach einer tödlichen Kollision auf der Elbe entde ein Prozess gegen einen Binnenschiffer vor dem Amtsgericht Hamburg mit einem Freispruch.

Im November 2016 erfasste ein Binnenschiff ein Sportboot auf der Elbe in Hamburg, dabei wurde ein Skipper getötet.
Im November 2016 erfasste ein Binnenschiff ein Sportboot auf der Elbe in Hamburg, dabei wurde ein Skipper getötet.

Der 46-jährige Tscheche soll am 3. November 2016 mit seinem Schubverband ein Sportboot überholt haben, ohne die vorgeschriebenen fünf Pfeifsignale abgegeben zu haben.

Bei der Kollision in abendlicher Dunkelheit vor Hamburg-Ochsenwerder drückte der rund 100 Meter lange Schubverband das Sportboot unter Wasser.

Ein 53-Jähriger konnte sich nicht mehr aus dem Boot retten und starb.

Sein damals 50 Jahre alter Begleiter wurde von der Besatzung des Binnenschiffs unterkühlt aus dem Wasser gezogen.

Die Anklage lautet auf fahrlässige Tötung, fahrlässige Körperverletzung und Gefährdung des Schiffsverkehrs.

Das Amtsgericht Hamburg hat den Binnenschiffer freigesprochen. Der Freispruch sei auch auf Antrag der Staatsanwaltschaft erfolgt, sagte ein Gerichtssprecher.

Der Kapitän räumte am Montag seine Beteiligung an dem Unfall ein.

"Ich fühle mich als Teilnehmer einer kollektiven Kollision", sagte er nach den Worten einer Dolmetscherin.

Feuerwehrleute suchten nach der Kollision des Schubverbands mit dem Sportboot nach einem Vermissten.
Feuerwehrleute suchten nach der Kollision des Schubverbands mit dem Sportboot nach einem Vermissten.

Bis zum letzten Augenblick sei für ihn eine Gefahr nicht erkennbar gewesen.

Er habe das ebenfalls stromaufwärts fahrende Sportboot gesehen und es über Radar im Auge behalten.

Er sei konstant in der Mitte des Fahrwassers gefahren und habe einen seitlichen Abstand von 20 bis 30 Metern zum Sportboot gehalten.

Plötzlich sei es nicht mehr zu sehen gewesen. Er habe sofort die Geschwindigkeit reduziert, aber da habe es schon ein- oder zweimal "gerumpelt".

Das Sportboot "Karo" hatte wohl eine Reihe technischer Mängel.

Wie der Überlebende als Zeuge aussagte, hatten er und sein Begleiter das gebrauchte Fahrzeug von einem Verkäufer übernommen und wollten es nach Berlin bringen.

Doch zunächst war der Motor nicht angesprungen. Dadurch hatte sich die Abfahrt verzögert.

Trotz Einbruchs der Dunkelheit wollten die beiden Männer noch bis Geesthacht fahren.

Auf der Elbe bemerkten sie, dass das Hecklicht nicht funktionierte und stellten stattdessen eine Petroleumlampe auf.

Ein Spezialschiff barg das Wrack des Sportbootes aus der Elbe.
Ein Spezialschiff barg das Wrack des Sportbootes aus der Elbe.

Anfangs hätten sie mithilfe eines Handys navigiert, sagte der Zeuge, der als Beruf Nautischer Wachoffizier angab. Als das Mobiltelefon nicht mehr funktionierte, hätten sie nur noch über einen Autoatlas verfügt.

Auf die Frage des Richters, wie sie nun navigiert hätten, sagte der heute 52-Jährige: "Optisch." Sie hätten sich an den Straßenlaternen am Ufer orientiert. Später hätten sie einen Laptop-Computer aus dem Rucksack holen wollen.

Er habe auf der Elbe drei Bier getrunken, sagte der Zeuge. Sein Begleiter am Steuer habe nichts getrunken, weil er auf seine Blutwerte habe achten müssen.

Der 53-Jährige hatte den Angaben zufolge seinen Auto-Führerschein wegen Trunkenheit am Steuer verloren.

Das Unglück ereignete sich, als er selbst gerade etwas zu essen machen wollte. Es habe plötzlich ein metallisch-knirschendes Geräusch und zwei Schläge gegeben, sagte der Zeuge.

"Wir waren sofort unter Wasser." Das Boot sei umgeschlagen. Sein Kopf sei in den Motorraum geraten, wo er gerade noch etwas Luft holen konnte.

Dann sei er noch aus dem Boot rausgekommen. Die Leiche seines Begleiters wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft erst knapp ein Jahr später etwas flussabwärts gefunden.

Fotos: dpa/Daniel Bockwoldt

Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 2.517 Anzeige
Bizarrer Wassermelonen-Schnee färbt die Antarktis rosarot Neu
Sterbehilfe-Verbot verstößt gegen das Grundgesetz! Neu Update
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 22.456 Anzeige
Fies oder lieb? Oliver Pocher präsentiert Kochbuch seiner Ex bei Instagram Neu
Frau erlebt auf Raststätten-Klo den blanken Horror: Polizei ermittelt gegen Lkw-Fahrer Neu
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.490 Anzeige
Das große GNTM-Umstyling: Gefühlschaos bei den Mädels! Neu
DSDS-Sachse Ramon von Flutwelle getroffen, dennoch liefert er mega Auftritt Neu
BVB-Kapitän weiterhin verletzt: Das große Reus-Rätsel um sein Comeback Neu
Politischer Aschermittwoch: Spitzenpolitiker und jede Menge brisante Themen Neu
Klinsmann packt nach Hertha-Abgang aus: "Katastrophale Versäumnisse von Michael Preetz" Neu
Schwerer Schlag für E-Autos: China und USA bremsen weltweiten Aufschwung Neu
HSV holt Gladbach-Profi Strobl, aber nur unter einer Bedingung! Neu
Schauspieler Maximilian Brückner verrät sein Erfolgsrezept für die Ehe Neu
Party-Eklat um Frank Rosin? TV-Koch gerät in Edel-Club mit Frau aneinander Neu
Kann ich meinen Hund mit im Bett schlafen lassen? Neu
Gefahr beim Naschgenuss: Metallteile in Karnevals-Gummibärchen entdeckt Neu
Wegen mildem Winter: Fängt die Spargelzeit in diesem Jahr viel früher an? 616
Beratung soll Rechtsextremen beim Ausstieg helfen und Anschläge verhindern 61
CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer bei Markus Lanz: Das erwartet sie von ihrem Nachfolger 442
Anne Wünsche und Henning Merten: Übler Rosenkrieg! Wie sehr leiden ihre Kinder? 2.551
Blutnacht mit elf Toten in Hanau: So trauern die Hinterbliebenen nach dem Attentat 337
SS-Prozess: Historiker erläutert Grauen der NS-Todesmaschinerie 853
Schlagabtausch am politischen Aschermittwoch mit AKK 278
Nach Bayern-Gala gegen Chelsea: Rummenigge überrascht mit Botschaft an Hansi Flick 1.805
Lena Meyer-Landrut sorgt mit Sideboob-Knaller für Kreisch-Alarm: Hier lässt sie die Brust blitzen! 3.956
Coronavirus in Baden-Württemberg angekommen: Kliniken warnen vor großer Gefahr 1.201 Update
Inzest-Vorwürfe gegen "Big Brother"-Cathleen: Jetzt packt eine Insiderin aus 3.071
"Für immer jung": Peter Maffay startet große Jubiläumstour 283
Bewegender Gottesdienst, Verdächtiger in U-Haft: Der Stand der Dinge in Volkmarsen 1.748 Update
Der Bachelor: Sebastian muss beim Dreamdate kotzen 3.878
Massenkarambolage auf A113 am Flughafen: Mehrere Verletzte! 1.898
Auto überschlägt sich und kracht gegen Baum: Fahrer schwer verletzt 136
Daniela Katzenberger stellt klar: "Je größer der Arsch, desto besser..." 5.569
Ein süßer Knirps und zwei hübsche Frauen? Promi-Vater hegt sofort einen Verdacht! 1.480
Mann rammt bei Festnahme Polizeiauto: Beamter schwebt in Lebensgefahr 3.215
DSDS-Wiedersehen: Annemarie Eilfeld trifft nach elf Jahren auf ihren Erzfeind 4.347
Zehen abgefroren: Ex-AWZ-Star trägt jetzt Silikon-Fußnägel 1.728
Tödlicher Unfall an der A67: Mini Cooper überschlägt sich, Fahrerin (22) stirbt an Unfallstelle 1.885
Krankenschwester hatte Sex mit Gefangenem in Psychiatrie: Muss sie in den Knast? 2.335
Fitness-Influencerin schockt mit Foto von verpfuschter Brust-Op 4.054
GZSZ bekommt wieder Zuwachs: Diese Promi-Tochter ist die neue im Kolle-Kiez 2.486
Frau mit natürlichen Riesenbrüsten bekommt verstörende Hass-Nachrichten 3.712
Familie will Tod ihres Hundes nicht akzeptieren und klont ihn 543
Nach Beerdigung: Wüste Schlägerei, zwei Männer und Hund mit Stichwunden! 838
Paviane brechen aus ihrem Gehege aus und machen Metropole unsicher 1.372
Sport-Moderator präsentiert Fans neue Rezept-Idee, doch die sind absolut angewidert 813
Coronavirus: Fußball ohne Fans in Italien, Olympische Spiele in Tokio gefährdet 505
Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für den 26.02.2020 8.634