Tödlicher Unfall: Radfahrer knallt gegen Werbetafel

Frankenberg - Ein Radfahrer ist im Landkreis Mittelsachsen gegen ein Werbeschild geprallt und gestorben.

Die Verletzungen des Mannes waren so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. (Symbolbild)
Die Verletzungen des Mannes waren so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. (Symbolbild)  © DPA

Der 65-Jährige war am Wochenende in Frankenberg aus noch ungeklärter Ursache gegen das Schild geprallt, wie die Polizei mitteilte.

Der Mann war den Angaben zu Folge die Kirschallee in Richtung Straße am Eichelberg entlang gefahren, als es an der Kreuzung Kirschallee/An der langen Striegis zu dem Unfall kam.

Obwohl Passanten sofort Erste Hilfe leisteten, verstarb der Mann noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen.

Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0