Fettes Geschenk unterm Baum! Lok Leipzig bekommt neuen Sponsor

Da kommt Freude auf! Der Nachwuchs von Lok Leipzig (hier die Profis Robert Zickert, M. und Ryan Malone, r.) hat einen neuen Partner dazu bekommen.
Da kommt Freude auf! Der Nachwuchs von Lok Leipzig (hier die Profis Robert Zickert, M. und Ryan Malone, r.) hat einen neuen Partner dazu bekommen.  © Picture Point/G. Krieg

Leipzig - Lok Leipzig hat pünktlich zu Weihnachten ein dickes Paket unterm Baum hervorgeholt.

Wie der Verein auf seiner Facebook-Seite bekannt gab, steigt die Deutsche Bahn AG als Juniorpartner beim Fußball-Regionalligisten ein.

Bis Saisonende unterstützt die Bahn der Meldung zufolge den Nachwuchs der Blau-Gelben und "ergänzt damit ihr Engagement als Förderer des Schulsports und Hauptsponsor des bundesweiten Schulsportwettbewerbes 'JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA/ PARALYMPICS' in der Region."

Erst am vergangenen Mittwoch gab Lok Leipzig bekannt, dass im nächsten Jahr am Ort des jetzigen U23-Spielfeldes ein neuer und Loks erster Kunstrasenplatz entsteht (TAG24 berichtete).

Das größte Geschenk überhaupt, ein neues Stadion, liegt dann vielleicht im kommenden Jahr unter der Nordmanntanne. Vorher muss sich jedoch ein Investor finden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0