Urteil! Die NPD wird nicht verboten

TOP

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

TOP

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

NEU

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
862

Top & Flop! Der große Aue-Formcheck

Aue - Vor dem FC Erzgebirge steht ein heißer Herbst. In den fünf Wochen bis zu Weihnachten stehen noch sechs Spiele an. Bis dahin wollen die Kicker die 20-Punkte-Marke knacken. Aber wie sind sie drauf? Der MOPO24-Formcheck gibt Aufschluss.

Vom Thomas Nahrendorf

Aue - Vor dem FC Erzgebirge steht ein heißer Herbst. In den fünf Wochen bis Weihnachten stehen noch sechs Spiele an. Bis dahin wollen die Kicker die 20-Punkte-Marke knacken. Aber wie sind sie drauf?

Hier der große MOPO24-Formcheck.

Die Überraschung

Schröder war unter Trainer Götz abgeschrieben. Nachfolger Stipic setzt auf ihn.
Schröder war unter Trainer Götz abgeschrieben. Nachfolger Stipic setzt auf ihn.

Oliver Schröder überrascht zurzeit nicht nur seine Kritiker. Zu Saisonbeginn spielte er unter Falko Götz gar keine Rolle mehr. Tommy Stipic gab ihm eine Chance, die er nutzte.

Als Michael Fink in die Abwehr rutschte, wurde Schröder in die erste Elf gespült und spielt nun meist als einziger Sechser zwischen den beiden Viererketten. Und das richtig gut.

Der 34-Jährige agiert im Auer Mittelfeld unaufgeregt, ist immer da, wo es brennt, stopft viele Löcher. Kurz: Er erlebt derzeit seinen dritten Frühling im FCE-Trikot.

Schröder ist zwar nicht mehr der Sprintschnellste, mit seinem geschulten Auge erkennt er aber die Situationen und bereinigt sie.

Auch diese Fünf sind in Topform

Tomislav Stipic (links) muss seinen Torwart Martin Männel selten so aufrichten. Der Keeper ist Mister Zuverlässig in Aue.
Tomislav Stipic (links) muss seinen Torwart Martin Männel selten so aufrichten. Der Keeper ist Mister Zuverlässig in Aue.

Martin Männel: Patzte in Fürth schwer, das war aber eine Ausnahme, ansonsten der gewohnte Souverän.

René Klingbeil: Saß zu Beginn draußen, kam aber zurück. Unter Tommy Stipic spielt er wieder in der rechten Viererkette, besticht durch starke Ausdauerwerte.

Stipe Vucur: In jedem Spiel dabei, unaufgeregt, kopfball- und spielstark. Erzielte in Frankfurt den wichtigen Treffer zum 1:1.

Michael Fink: Stabil als Sechser, absolut herausragend als Abwehrchef - ein Glücksgriff von Stipic. Er ist das spielerische Pfund.

Romario Kortzorg: Der beste Scorer. Drei Tore, vier Vorlagen. Seine Dribblings sind eine Augenweide. Kam schwer rein, aber jetzt nicht mehr zu ersetzen.

Sie sind eher Durchschnitt

Mike Könnecke (links) und Patrick Schönefeld gehören momentan zum Durchschnitt.
Mike Könnecke (links) und Patrick Schönefeld gehören momentan zum Durchschnitt.

Filip Luksik: Unter Falko Götz kaum berücksichtigt, spielt er nun meist - aber unauffällig.

Mike Könnecke: Er blüht unter dem neuen Trainer auf. Ihm fehlt aber meist das letzte Quäntchen an Selbstvertrauen. Wenn er mutig spielt, dann ist er stark. Lässt sich leicht aus der Bahn bringen.

Arvydas Novikovas: Irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn. Sein Auftritt in Frankfurt war unterste Kanone, gegen 1860 verknotete er die Beine der Münchener. Wenn er sein Risiko kalkuliert, ist er unersetzbar.

Patrick Schönfeld: Kommt nach seiner Verletzung immer besser in Fahrt, noch zu schwankend.

Rico Benatelli: Läuft der Form des Vorjahres noch hinterher, zu viel Licht und Schatten. Aber: Sicher der kompletteste Auer.

Dorian Diring: Wenn er spielt, dann gut. Doch ihm fehlt das letzte Zutrauen in sein Können.

Fabian Müller: In der Viererkette eine Bereicherung. An guten Tagen macht er den Unterschied, wie bei seinem Tor zum 1:0 gegen Aalen. Aber: Er kann noch mehr!

Frank Löning: Wichtig für die Mannschaft, kam aber an die Frühjahrsform noch nicht oft heran.

Sie sind die Pechvögel

Thomas Paulus ist aktuell ein echter Pechvogel bei Aue.
Thomas Paulus ist aktuell ein echter Pechvogel bei Aue.

Thomas Paulus ist wohl der derzeitige Pechvogel schlechthin. Seit fast acht Jahren ist der 32-Jährige uneingeschränkter Stammspieler - wenn er fit ist. Derzeit sitzt er auf der Bank.

Er spielte die englische Woche im September trotz kaputtem Muskel, bis in Fürth nix mehr ging. Er zerriss sich buchstäblich fürs Team. Sein „Ersatz“ Michael Fink entpuppte sich als Volltreffer.

In Frankfurt spielte „Pauli“ wieder, da lief es nicht für Aue. Tommy Stipic nahm ihn zur Pause raus und stellte Fink wieder hintenrein - mit Erfolg und zum Leidwesen von Paulus.

Thorsten Schulz: Verletzte sich, als Stipic kam. Daher steht er derzeit hintendran.

Nils Miatke: Ein Pechvogel. Nach seiner Leisten-OP jetzt wieder im Training.

Solomon Okoronkwo: Wie Schulz und Miatke: Trainierte unter Stipic kaum, jetzt wieder fit.

Henri ist ein Totalausfall

Henri Anier hat sich im Erzgebirge noch nicht eingelebt. Muss er vielleicht auch nicht mehr, denn gut möglich, dass er im Winter geht.
Henri Anier hat sich im Erzgebirge noch nicht eingelebt. Muss er vielleicht auch nicht mehr, denn gut möglich, dass er im Winter geht.

Henri Anier: Die 350.000 Euro Ablöse konnte er noch nicht rechtfertigen, fühlt sich nicht wohl in Aue. Dabei hat der Verein sogar seinen Bruder Hannes Anier verpflichtet, damit sich beide gut einleben.

In den bislang 15 Pflichtspielen der Veilchen spielte Henrinur sieben Mal.

Seit dem 23. September, als der estische Nationalspieler in Ingolstadt (1:1) für eine Minute eingewechselt wurde, kam er in der Liga nicht mehr zum Einsatz. In all den Spielen brachte er es auf kein einziges Tor.

Dabei wurde der Este doch als Ersat für Jakub Sylvestr (1. FC Nürnberg) verpflichtet, der in der vergangenen Saison 15 Treffer für die Veilchen erzielte.

Fotos: Picture Point

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

NEU

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

NEU

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

NEU

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

NEU

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

NEU

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

NEU

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

2.735

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

2.201

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

6.683

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

4.337

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

5.696

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

2.915

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.045

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

6.221

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.003

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.554

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

6.868

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

7.744

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

11.092

Vollzug! Papadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.561

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

3.198

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

586

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

3.073

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.389

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

6.283

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

3.095

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

12.278

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.973

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

2.524

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

19.388

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

7.309

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

9.613

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

3.799

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

8.266

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.942

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

5.497

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

7.376

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

6.307

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

569

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

6.282

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

7.853