Heute schiebt Deutschland wieder Asylbewerber nach Afghanistan ab

Top

Nach Knutsch-Ausrutscher: Überlebt die Ehe von Rote-Rosen-Star Cheryl?

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.458
Anzeige

Du glaubst nicht was passiert, wenn dieser coole Typ den Mund aufmacht

Top

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

24.228
Anzeige
9.039

Tourismus-Chef sicher: Pegida schreckt keine Gäste ab

Dresden - Werden Touristen von PEGIDA abgeschreckt? Nein, sagt Sachsens Landestourismus-Chef Manfred Böhme. Damit widerspricht er den Dresdner Touristikern.
Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH.
Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Werden Touristen von PEGIDA abgeschreckt? Nein, sagt Sachsens Landestourismus-Chef Manfred Böhme. Damit widerspricht er den Dresdner Touristikern.

Dass PEGIDA polarisiert, ist inzwischen gang und gäbe. Aber dass ausgerechnet sächsische Tourismusfachleute sich dazu unterschiedliche Schlussfolgerungen gestatten, erstaunt schon:

„Ich teile die Auffassung des Tourismusverbandes Dresden explizit nicht, dass Pegida dafür gesorgt hat, dass wir hier irgendeine komische Fratze abbilden. Das ist nicht der Fall!“, sagte der Direktor des Landestourismusverbandes, Manfred Böhme (57) am Montag in Dresden.

Vor wenigen Tagen hatte der Vorsitzende des Tourismusverbandes Dresden, Johannes Lohmeyer, Alarm geschlagen. Die fremdenfeindliche Stimmung rund um Pegida halte Gäste fern.

Lohmeyer wörtlich: „Vor allem durch das derzeitige Demonstrationsgeschehen einerseits, aber auch durch die völlig überzogene und tendenziöse Berichterstattung in den Medien hat die Stadt einen massiven Imageschaden erlitten.

Aus dem sympathischen Vorzeigeland Sachsen und seiner wegen ihrer Schönheit gepriesenen Landeshauptstadt ist innerhalb kürzester Zeit in der öffentlichen Wahrnehmung eine hässliche Nazihochburg geworden."

Landestourismuschef Manfred Böhme.
Landestourismuschef Manfred Böhme.

Tatsächlich waren die Inlandsreisen nach Dresden zuletzt zweistellig eingebrochen. Im ersten Halbjahr betrug der Rückgang vier Prozent.

Oder aber Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH. Im Sommer sagte sie, die montäglichen Demonstrationen schreckten ab - vor allem deutsche Reisende.

Sie sah sich sogar zu einem Appell über die Stadtgrenzen hinaus genötigt: „Dresden zu meiden, um sich vermeintlich politisch korrekt zu verhalten, wäre das falsche Signal.“

Das Wort PEGIDA nimmt sie aber ungern in den Mund. Viel lieber machte sie die Berichterstattung über PEGIDA als Grund fürs Fernbleiben aus.

Böhme hingegen: „Es gibt wenige wirkliche konkrete Anzeichen zum Beispiel für die Absage einer Tagung.“ Es gebe wenige Mails, die zum Teil Sorge ausdrückten oder heftige Äußerungen zum Inhalt hätten.“

Aber DAS Anzeichen, dass Dresden die Besucher-Rückgänge auf hohen Niveau – nach einer „wahnsinnigen Entwicklung“ in den vergangenen Jahren - Pegida zuzuschreiben sind, das gebe es „definitiv“ nicht.

Grundsätzlich sei so etwas sowieso sehr schwer einzuschätzen. Schließlich wisse man ja gar nicht, was die Leute denken, bevor sie nach Sachsen kommen, so Böhme.

Auch die Sprecherin der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen, Ines Nebelung, sagt: „Im Ausland wird PEGIDA kaum wahrgenommen.“ Das beziehe sich vor allem auf ausländische Veranstalter und Medienvertreter in den jeweiligen Ländern.

Tatsächlich gibt es nämlich gute Nachrichten. Bislang kamen 2015 rund 5,6 Millionen Gäste nach Sachsen, das sind 0,6 Prozent mehr als im Vorjahr.

Nur die Übernachtungen gingen leicht (um 0,2 Prozent) zurück. Aber bereits zum Jahresende erwarten die Landestouristiker 7,5 Millionen Gäste und ein Plus bei den Übernachtungen im Vergleich zu 2014.

Dresden selbst konnte beim Besuch aus dem Ausland dick zulegen: Im soeben gemessenen Monat September kamen 14,4 Prozent mehr Gäste als noch 2014, die Übernachtungen stiegen gar um 15,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Pegida-Demo in Dresden.
Pegida-Demo in Dresden.

Fotos: dpa/Arno Burgi, Christian Suhrbier, Petra Hornig

Mutter und Tochter fangen Schaf auf Bundesstraße ein

Neu

Demo gegen Abschiebung abgelehnter Asylbewerber nach Afghanistan

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.791
Anzeige

Welcher Star zeigt denn hier seine grauen Haare?

Neu

Blutige Kettenreaktion: Wildschwein taucht im Nebel auf, dann kracht es

Neu

Grausam! Frau stundenlang vergewaltigt, dann niedergestochen

Neu

Vater findet Bombe auf Grundstück und will sie entschärfen

Neu

"Idioten des Jahrhunderts": Männer posieren in Krokodil-Falle

Neu

"Kreuzfeuer erster Güte": Petry fühlt sich von der AfD ausgenutzt

Neu

Unfassbar! Mann filmt Unfallopfer und blockiert Rettungskräfte

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

10.452
Anzeige

Darum hatte dieser Star von "Fack ju Göhte" Angst am Set

Neu

So lustig rächt sich Blake Lively an Ehemann Ryan Reynolds

Neu

Als er ihr einen Antrag macht, reagiert sie anders als erwartet

Neu

Der Bundestag findet sich und schon droht Ärger mit der AfD

Neu

Mit diesem Erfolgsrezept bekommt Bauer Günter seine Rosi ins Bett

Neu

Hubschrauber spürt Schläger nach Prügel-Attacke auf

1.303

Fahrer wird aus Transporter geschleudert und stirbt

1.835

Wird der Tod eines Zweijährigen nach vier Jahren aufgeklärt?

1.183

Campen im Park: Wer sich eine Wohnung nicht leisten kann, "muss zurück nach Rumänien"

1.937

Streit bei WhatsApp führt zu Messer-Angriff unter Teenagern

1.717

Schon wieder! Diebe steigen bei Berliner Polizei ein

1.298

Annett Möller zeigt, wie die meisten Frauen wirklich nach der Geburt aussehen

2.952

Autofahrer kommt bei Unfall in Tempo-30-Zone ums Leben

5.390

So heftig disst Wolfgang Joop Heidi-Ex Vito Schnabel

1.560

Mann stirbt bei Schusswechsel mit der Polizei

2.576
Update

Piraten entführen sechs Seeleute von deutschem Schiff

2.575

Pitbulls zerfleischen kleinen Jungen (✝7) vor fünfzehn Gaffern

7.432

Vater schneidet Tochter (2) Kehle durch und flieht

8.898

Westernhagen hat Grippe und sagt Konzerte ab

307

Ost-Mitteleuropa zur "migrantenfreien Zone" erklärt

3.547

Weil er zur "Entbindung" musste: Mann tötet Pizzaboten

4.441

Leiche vom Fluss-Ufer: Nach 21 Jahren packen Sauf-Kumpane aus, was wirklich geschah

4.625

Er stellt sich den Löwen! Kann seine Klo-Idee überzeugen?

1.336

Was decken die Sprachnachrichten im "Horror-Haus"-Prozess noch auf?

1.115
Update

7 Lügen, mit denen Migranten nach Deutschland gelockt werden

25.067

Ermordete Studentin in Freiburg: Jetzt sagen die Polizisten aus

4.004

Spektakuläre Rettungsaktion! Mann stürzt auf Frauenkirchen-Plattform

18.111

Nächster Crash auf A33! Trucker kracht in Stauende und stirbt

8.709
Update

"Großstadtrevier" bald ohne ihn? Wie krank ist Jan Fedder?

13.198

Echte Schrumpfköpfe - Diese Mäuse verkleinern sich im Winter

732

Flüchtlingskind sahnt bei "Die Höhle der Löwen" mehr ab, als erwartet

8.701

Sein bitteres Geständnis! Ehekrise bei den Geissens?

63.909

Familienvater durch "Köpfer" getötet: Wen trifft die Schuld?

4.645

Blutbad vorm Hauptbahnhof: Das sind die Hintergründe

24.845

Darum wird die A5 bei Frankfurt Anfang November voll gesperrt

563

Neonazi-Attacke: Holocaust-Überlebender an Denkmal angegriffen

5.629

24 Vergewaltigungen! Sanitäter gibt erschreckende Details seiner Taten Preis

12.693

Blutiger Überfall: Mann sticht auf Moderatorin ein

3.196

Helene, ist das wirklich Bier? Schlager-Queen trinkt Maß auf Ex

4.531

Große Sorge um Dolly Buster! Sie soll an einer schweren Krankheit leiden

5.892

Der Sommer kommt zurück! Hier darf man sich bald auf 20 Grad freuen

20.916

Vater akzeptierte Freund der Tochter nicht: Da kam es zur Messerstecherei!

4.704

Großfahndung nach bewaffnetem Überfall auf Bäckerei

2.843