Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

Top

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

Top

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens sechs Tote

Neu

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

Neu
8.985

Tourismus-Chef sicher: Pegida schreckt keine Gäste ab

Dresden - Werden Touristen von PEGIDA abgeschreckt? Nein, sagt Sachsens Landestourismus-Chef Manfred Böhme. Damit widerspricht er den Dresdner Touristikern.
Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH.
Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Werden Touristen von PEGIDA abgeschreckt? Nein, sagt Sachsens Landestourismus-Chef Manfred Böhme. Damit widerspricht er den Dresdner Touristikern.

Dass PEGIDA polarisiert, ist inzwischen gang und gäbe. Aber dass ausgerechnet sächsische Tourismusfachleute sich dazu unterschiedliche Schlussfolgerungen gestatten, erstaunt schon:

„Ich teile die Auffassung des Tourismusverbandes Dresden explizit nicht, dass Pegida dafür gesorgt hat, dass wir hier irgendeine komische Fratze abbilden. Das ist nicht der Fall!“, sagte der Direktor des Landestourismusverbandes, Manfred Böhme (57) am Montag in Dresden.

Vor wenigen Tagen hatte der Vorsitzende des Tourismusverbandes Dresden, Johannes Lohmeyer, Alarm geschlagen. Die fremdenfeindliche Stimmung rund um Pegida halte Gäste fern.

Lohmeyer wörtlich: „Vor allem durch das derzeitige Demonstrationsgeschehen einerseits, aber auch durch die völlig überzogene und tendenziöse Berichterstattung in den Medien hat die Stadt einen massiven Imageschaden erlitten.

Aus dem sympathischen Vorzeigeland Sachsen und seiner wegen ihrer Schönheit gepriesenen Landeshauptstadt ist innerhalb kürzester Zeit in der öffentlichen Wahrnehmung eine hässliche Nazihochburg geworden."

Landestourismuschef Manfred Böhme.
Landestourismuschef Manfred Böhme.

Tatsächlich waren die Inlandsreisen nach Dresden zuletzt zweistellig eingebrochen. Im ersten Halbjahr betrug der Rückgang vier Prozent.

Oder aber Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH. Im Sommer sagte sie, die montäglichen Demonstrationen schreckten ab - vor allem deutsche Reisende.

Sie sah sich sogar zu einem Appell über die Stadtgrenzen hinaus genötigt: „Dresden zu meiden, um sich vermeintlich politisch korrekt zu verhalten, wäre das falsche Signal.“

Das Wort PEGIDA nimmt sie aber ungern in den Mund. Viel lieber machte sie die Berichterstattung über PEGIDA als Grund fürs Fernbleiben aus.

Böhme hingegen: „Es gibt wenige wirkliche konkrete Anzeichen zum Beispiel für die Absage einer Tagung.“ Es gebe wenige Mails, die zum Teil Sorge ausdrückten oder heftige Äußerungen zum Inhalt hätten.“

Aber DAS Anzeichen, dass Dresden die Besucher-Rückgänge auf hohen Niveau – nach einer „wahnsinnigen Entwicklung“ in den vergangenen Jahren - Pegida zuzuschreiben sind, das gebe es „definitiv“ nicht.

Grundsätzlich sei so etwas sowieso sehr schwer einzuschätzen. Schließlich wisse man ja gar nicht, was die Leute denken, bevor sie nach Sachsen kommen, so Böhme.

Auch die Sprecherin der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen, Ines Nebelung, sagt: „Im Ausland wird PEGIDA kaum wahrgenommen.“ Das beziehe sich vor allem auf ausländische Veranstalter und Medienvertreter in den jeweiligen Ländern.

Tatsächlich gibt es nämlich gute Nachrichten. Bislang kamen 2015 rund 5,6 Millionen Gäste nach Sachsen, das sind 0,6 Prozent mehr als im Vorjahr.

Nur die Übernachtungen gingen leicht (um 0,2 Prozent) zurück. Aber bereits zum Jahresende erwarten die Landestouristiker 7,5 Millionen Gäste und ein Plus bei den Übernachtungen im Vergleich zu 2014.

Dresden selbst konnte beim Besuch aus dem Ausland dick zulegen: Im soeben gemessenen Monat September kamen 14,4 Prozent mehr Gäste als noch 2014, die Übernachtungen stiegen gar um 15,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Pegida-Demo in Dresden.
Pegida-Demo in Dresden.

Fotos: dpa/Arno Burgi, Christian Suhrbier, Petra Hornig

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

10.347

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

27.036

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

2.716
Anzeige

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

15.246

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

2.687

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.003
Anzeige

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

1.734

In Urlaubsort! Frauenleiche in Koffer entdeckt

5.771

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

8.648
Anzeige

Tausende protestieren in Russland gegen Korruption

754

Marc Terenzi schwänzt Dinner bei Hanka! Das hat Konsequenzen...

9.455

Kein Schulz-Effekt! CDU hängt SPD bei Saarland-Wahl ab

4.475
Update

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.908
Anzeige

Mit Hammer auf Radler eingeschlagen: Blutspur führt zu Täter-Wohnung

5.683

Drama im Einkaufszentrum! Rolltreppe rast in Affen-Geschwindigkeit hinab

4.968

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.687
Anzeige

Witwe des HSV-Managers zweifelt an Unfalltod

5.262

Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

7.220

Bewaffneter Joker versetzt eine ganze Stadt in Angst und Schrecken

2.789

Sie wollte Streit schlichten: Mann schlägt Schwangeren in den Bauch

8.088

AFD-Petry wird Spitzenkandidatin und erleidet Schlappe auf Parteitag

3.126

Vorbestrafter Reichsbürger schießt in Innenstadt um sich

10.957

Geburtstagsfeier eskaliert komplett! 17 Streifen müssen anrücken

5.193

Frau bittet Polizei um Hilfe und landet hinter Gittern

3.658

Panik im Tierpark! Gaffer ärgern Löwin, dann springt sie plötzlich

19.702

Tupper-Fans aufgepasst! 500 Läden in Deutschland geplant

3.809

Heftige Gasexplosion! Mehrere Gebäude stürzen ein, über 30 Menschen verletzt

1.850

Schlangenlinien auf A4: Lasterfahrer mit 2,4 Promille unterwegs

3.507

Radrennfahrer knallen ungebremst in Auto. Mehrere Verletzte

3.660
Update

Helden in der Not: Polizeibeamte löschen Brand mit Cola

1.663

Wie Rapunzel! Frau war 20 Jahre nicht beim Friseur

4.202

"Kein Kölsch für Nazis": Diese Stadt macht gegen die AfD mobil

2.021

Spektakulärer Raubüberfall auf Luxus-Juwelier

4.908

Ärzte geben Sex-Monster Schmökel auf. Jetzt kommt er in den Knast

10.663

Besitzerin droht der Ruin! In ihrem Garten liegen zehn Tonnen Munition

6.782

Neue Asphalt-Decke: "Walzenrennen" auf dem Sachsenring

1.942

Ursprungsland der Reformation: Doch 80 Prozent drücken sich vor der Kirche

941

Dieser Dussel fiel 32-mal durch die Führerscheinprüfung

6.465

Frau am Alex zusammengeschlagen und schwer verletzt

6.532

Kein Witz! Durch dieses Haus fährt ein Zug!

9.494

Dem ölreichsten Land der Welt geht der Sprit aus

6.331

Nimm die Eier in die Hand! Darum sollten Männer schon früh zum Hodencheck

6.706

Der ging ins Leere: Helene Fischers Kuss-Abfuhr an ihren Florian

32.984

Dieses Geheimnis steckt hinter dem "Sandmännchen"-Lied

3.482

"One-Direction"-Star und Cheryl Cole sind Eltern geworden!

1.748

Al-Kaida-Anführer in Afghanistan bei US-Angriff getötet

2.348

Ups! Zeigt die Katze hier mehr als gewollt?

52.451

War es Mord? Slowakischer Politiker von Zug überrollt

2.878

Massenschlägerei! Großfamilien gehen aufeinander los

7.650

Mega-Veränderung: Wird bei Vapiano bald alles neu?

6.509

Eine Stunde Schlaf geklaut! Seit Sonntag stehen alle Uhren auf Sommer

1.717

Rentnerin legt falschen Gang ein und zerquetscht Kinderwagen

16.063

Polizei warnt: Darum bekommt Mordkommission ständig Pizza geliefert

8.239

Rührend! Junge verkauft Bilder, um todkranken Bruder glücklich zu machen

1.625

Keine Pommes auf Dates? Frauen wütend über Sex-Studie

3.752

Das Foto ist der Grund, warum dieser Junge noch lebt

10.049