Schwerer Verkehrsunfall: Vollsperrung der Autobahn 5
506
Zehn Meter hohe Tanne kracht auf Weihnachtsmarkt
7.491
Die traurige Wahrheit über dieses Porno-Sternchen (†23)
7.045
Junger Mann entführt und mit Folter bedroht
1.894
3.251

Tote Schneeleoparden und ein Vorspiel-Weltmeister: Dresdens Zoo-Chef im Verhör

Der Zoo-Chef steht im großen TAG24-Verhör Rede und Antwort.

Von Dominik Brüggemann

Karl-Heinz Ukena (46) ist Geschäftsführer im Zoo Dresden und leitet ihn seit 15 Jahren.
Karl-Heinz Ukena (46) ist Geschäftsführer im Zoo Dresden und leitet ihn seit 15 Jahren.

Dresden - Karl-Heinz Ukena (46) ist seit 15 Jahren Chef des Zoos Dresden. Als er anfing, kamen jährlich etwa 400.000 Besucher. Inzwischen strömen 880.000 Menschen pro Jahr in die beliebte Einrichtung im Großen Garten. Ein Interview über Ausbrecher, Vorspiele bei Giraffen und brütende Pinguine ...

TAG24: Können Ihre Zoo-Zuchtprojekte das weltweite Artensterben verhindern?

Karl Heinz Ukena: Wir und alle anderen Zoos verstehen uns als Arche Nova. Die Arten, die wir halten, wollen wir auch für die Nachwelt „konservieren“. Beispiel Orang-Utans: Sie werden schon in zehn Jahren wahrscheinlich keinen freilebenden Orang-Utan mehr auf Borneo finden. Wir können sie noch züchten, aber ihr natürlicher Lebensraum wird von uns Menschen zerstört. Sie haben schlichtweg keine Chance.

TAG24: Welche Projekte im Dresdner Zoo helfen Arten auch in ihrem natürlichen Lebensraum?

Karl Heinz Ukena: Wir unterstützen einige Projekte vor Ort finanziell, beispielsweise bei den Schneeleoparden oder den Orang-Utans.

TAG24: Wie wichtig ist die erfolgreiche Zucht von Zootieren?

Karl Heinz Ukena: Das ist ein Zeichen, dass sich die Tiere wohlfühlen. Und es ist eine Bestätigung für die Arbeit unserer Pfleger. Dazu kommt: Die Tiere haben eine natürliche Aufgabe im Zoo. Bei den Orang-Utans führt es dazu, dass wir den Mädels momentan aus Platzgründen die Anti-Baby-Pille geben müssen.

Die Elefanten warten auf ihr neues Elefantenhaus.
Die Elefanten warten auf ihr neues Elefantenhaus.

TAG24: Ihnen ist eine seltene Schneeleopardenzucht gelungen. Leider mussten die drei Jungtiere eingeschläfert werden. Warum?

Karl Heinz Ukena: Das war sehr bitter für alle Mitarbeiter. Leider hat unsere Ärztin sehr schnell festgestellt, dass sie aufgrund einer Augenkrankheit wohl erblindet wären. Wir prüfen jetzt, ob mit den Eltern noch weiter gezüchtet werden kann. Das wird mit den zuständigen Zuchtbuchführern besprochen und entschieden.

TAG24: Wie steht’s um die Humboldt-Pinguine?

Karl Heinz Ukena: Wir hatten dieses Jahr eine erste Brut! Zwei Eier wurden gelegt, sie waren leider unbefruchtet. Wir wollen im Winter sieben weitere Tiere nach Dresden holen.

TAG24: Stichwort unbefruchtet. Giraffenbulle Diko bringt’s nicht, oder?

Karl Heinz Ukena: Ich wünsche mir wirklich Nachwuchs bei der Gruppe, sie leben so gut zusammen. Diko ist ein netter Kerl, aber leider packt er seinen Job als Zuchtbulle nicht. Wir nennen ihn intern schon „Vorspiel-Weltmeister“. Aber die Tiere sind noch jung genug, er kann es noch ein paar Mal ausprobieren.

Die Giraffen vertragen sich, aber der Bulle sorgt nicht für Nachwuchs.
Die Giraffen vertragen sich, aber der Bulle sorgt nicht für Nachwuchs.

TAG24: Und wann wird das Elefantenhaus fertig?

Karl Heinz Ukena: Wir hoffen im Oktober, das will ich aber nicht versprechen. Die Firmen haben so viele Aufträge, dass man kaum welche findet. Fest steht: Das Budget bleibt bei etwa acht Millionen Euro. Und: Nächstes Jahr wollen wir einen Leihbullen nach Dresden holen.

TAG24: Welche Tierart wollen sie eventuell noch anschaffen?

Karl Heinz Ukena: Es drängt erstmal beim Orang-Utan-Haus. Das wollen wir ab 2020 sanieren.

TAG24: Nervt sie eigentlich die regelmäßige Kritik von PETA?

Karl Heinz Ukena: Ich finde es gut, dass es sie gibt, Zoos kann man kritisch finden. Aber: Bislang war niemand persönlich hier im Zoo. Ich stelle mich gerne dem Dialog.

TAG24: Warum suchen Sie einen neuen Zooshop-Betreiber?

Karl Heinz Ukena: Ladeninhaber Roland Hoffmann ist inzwischen 66 Jahre alt. Er will in den verdienten Ruhestand. Deswegen suchen wir zum 1. Januar einen neuen Betreiber, die Ausschreibung läuft.

TAG24: Haben Sie ein Lieblingstier?

Karl Heinz Ukena: Das wechselt, wir haben hier so viele lustige Szenen im Zoo. Neulich hat sich ein Präriehund bis auf die Afrika-Anlage durchgebuddelt! Das finde ich witzig. Aber auch seltene Tiere wie die Goldtakine sind beeindruckend.

Das sanierte Elefantenhaus soll bestenfalls im Oktober fertig sein.
Das sanierte Elefantenhaus soll bestenfalls im Oktober fertig sein.

Fotos: xcitepress/ce

Horror! Mädchen entdeckt verstorbenen Großvater in Freizeitpark
8.996
Frau muss Pipi - 15.000 Euro Schaden
10.267
"Alles Schwuchteln!" Zwickauer Frick entgleist beim 1:1 gegen Halle
5.101
+++ Chaos in ganz Deutschland! Flugverkehr auch betroffen +++
13.219
Update
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.218
Anzeige
Inka hat neue Pläne - Schluss mit "Bauer sucht Frau"?
4.634
Schock! Dreijähriger im Leipziger Hauptbahnhof verschwunden
9.662
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.744
Anzeige
33-Jähriger besucht seine Verwandten und zerstört die komplette Wohnung
1.176
Grausam! Mann schläft im Auto ein und verbrennt
3.002
Krankenhaus-Horror! Narkosen teils wirkungslos
2.348
Ist "Schwiegertochter gesucht"-Kult-Star Beate frisch verliebt?
1.708
Profi-Schiedsrichter outet sich: "Ja, ich bin schwul – na und?"
2.847
Hier könnt Ihr Eure Handys segnen lassen
342
Wegen Eisbären-Baby: PETA ätzt gegen Berliner Tierpark
2.380
"Besser früh als nie": Anna-Maria bereitet sich auf die Geburt vor
1.796
Mitten auf dem Weihnachtsmarkt: Männer gehen auf Polizisten los
6.125
Raser liefert sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei
1.511
Wo sieht man sonst schon mal 1100 Nikoläuse beim Joggen?
313
Jugendlicher steigt aus Straßenbahn und wird von Auto erfasst
2.037
Neues Herz für ESC-Sieger Salvador Sobral
1.341
Junge (13) bleibt mit Bein in Bus stecken, dann fährt dieser los
2.083
Drei Verletzte! Besoffener kracht in Polizeiwagen
4.892
47-Jähriger spuckt auf Essen von Fast-Food-Kunden und zeigt dann den Hitlergruß
3.295
Schweres Busunglück: Zwei Tote und 38 Verletzte!
4.324
Völlig zugedröhnt! Polizei greift Teenies mit Drogen und Dolch auf
2.203
Während Opa bei sterbender Oma ist, schleicht der beste Freund in seine Wohnung
18.177
300 Tage Haft: So geht es Deniz Yücel wirklich
837
Messerstiche in den Oberkörper! Streit unter Bauarbeitern eskaliert
2.052
Messer-Attacke! Wachmann am Busbahnhof schwer verletzt
2.033
Frau rastet wegen fehlendem Schampus aus: Flieger muss zwischenlanden
1.768
Aus der Traum! Hier tröstet Denise Temlitz ihren Pascal
2.520
110 Fälle! Flüchtlingshelfer beklagen Misshandlungen
11.122
Unfassbar! Für dieses geile Rennen feiert die Biathlon-Welt Michael Rösch
7.999
Vermummte Schläger gehen auf Jugendliche los
7.201
Schicksalsschlag vor Augsburg-Spiel! Dardais Vater ist tot
531
Randale bei Abi-Party: Tritte, Schläge, Festnahmen
2.086
Weil keiner einen Führerschein hat: Feuerwehr kann nicht zu Einsatz ausrücken
19.323
Trainer-Hammer beim BVB! Bosz weg, Stöger übernimmt
2.191
"Bob der Baumeister" wird aus TV verbannt, weil er ein Mann ist
11.288
Menschenrechtspreis geht an chinesischen Häftling
448
Völlig betrunken: Mann bricht in eigenes Haus ein
970
Drei Asylbewerber vergewaltigen 15-Jährige und behaupten, sie hätte sie verführt
23.436
Autofahrer sucht Frau gezielt aus, um sie zu töten
3.757
Zoff bei Youtube-Star Katja Krasavice und Nackt-BFF Mia?
6.210
Mann wird festgenommen, dann stirbt er
3.315
37-Jähriger legt Schweinefleisch vor Moschee und wandert 15 Jahre in den Knast
6.366
Eltern gehen auf Konzert und lassen Kind (5) im eiskalten Auto zurück
84.441
Heftiger Crash auf Kreuzung: neun Verletzte
2.940
Männer klettern auf Lokomotive und sterben nach Stromschlag
3.994
16-Jähriger tötet kleine Schwester und Mutter mit Pizzaschneider
13.854
Nächster Fast-Food-Import: US-Kette Denny's kommt nach Deutschland!
4.136
Sexparty gestürmt: Polizisten kommen genau im richtigen Moment
17.956
Terror-Opfer sollen bessere Hilfe bekommen
702
Im Flugzeug: Mann bespritzt Passagierin mit Sperma
16.110