Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

11.612

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

1.463

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.825

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
86

Soviel Kult betrieben die alten Ägypter um ihre Toten

Die alten Ägypter betrieben einen mystischen Totenkult und glaubten an ein Weiterleben im Jenseits. Wir verraten Euch, welche Legende zu diesem Mhythos führte.
Die Pyramiden von Gizeh sind einige der beeindruckendsten Grabmäler weltweit.
Die Pyramiden von Gizeh sind einige der beeindruckendsten Grabmäler weltweit.

Eines der beliebtesten Reiseländer ist Ägypten. Um das exotische Land am Nil ranken sich zahlreiche Legenden: Der faszinierende Götterkult der alten Ägypter übt bis heute eine ungebrochene Anziehungskraft auf Menschen aus aller Welt aus.

Nicht allein deswegen sind die Pyramiden von Gizeh in Ägypten eines der sieben Weltwunder, Weltkulturerbe und eine der am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten überhaupt. Im Grunde genommen ist es der berühmteste Friedhof der Menschheit, da die Pyramiden die Grabmäler der Pharaonen sind.

In diesen uralten Bauwerken sind die ägyptischen Könige und ihr Hofstaat begraben. In so genannten Grabkammern, die durch ein ausgefeiltes Tunnelsystem vor Grabraub schützen sollten, liegen die einbalsamierten Mumien.

Eine uralte Mumie: Einbalsamiert und konserviert für die Ewigkeit.
Eine uralte Mumie: Einbalsamiert und konserviert für die Ewigkeit.

Für die alten Ägypter war der Tod etwas Besonderes und beendete keineswegs das Dasein des Verstorbenen. Aus diesem Grund wurden aus den Leichen alle verwesenden Leichenteile entfernt und in gesonderte Gefäßen eingeschlossen. 

Anschließend wurde der Leichnam in einer mehrtägigen Zeremonie einbalsamiert und so für die Ewigkeit konserviert. In einer sprachlichen Zeremonie fügten die alten Ägypter zumindest theoretisch alle Teile des Körpers wieder zusammen und stellten so in ihrem Verständnis den Fluss des Lebens wieder her, der durch den erloschenen Blutkreislauf unterbrochen wurde.

Damit werden die Toten wieder ins Lebens zurückgeholt. Dieser Wunschgedanke basiert auf der Legende von Osiris, der von seiner Witwe Isis und ihrer Schwester Nephtys vom Tod befreit wurde. 

Teils waren die Gesichter der königlichen Mumien mit wertvollen Masken verdeckt.
Teils waren die Gesichter der königlichen Mumien mit wertvollen Masken verdeckt.

Osiris war ursprünglich Gottkönig von Ägypten. Sein Bruder Seht tötete ihn und verstreute den Toten über das ganze Land. Dort sammelte wieder deren Schwester und Schwestergemahlin von Osiris die Überreste ihres Bruders und Ehemannes ein und setzte sie wieder zusammen. 

In diesem Moment war Osiris kurz lebendig und zeugte mit ihr den Sohn Horus, der sich später an seinem Onkel und dem Mörder seines Vaters rächte. Die Geschichte der Rache und Gegenrache zieht sich weiter fort. Im Laufe der Zeit verdrängt Horus seinen Onkel vom Pharaonenthron und wird König der Oberwelt. Osiris dagegen erhält die Herrschaft über die Unterwelt.

Angeblich existiert daher auch das Buch des Ra, das vom Sonnengott Ra selbst geschrieben sein soll. In diesem Buch steht die mächtige Formel, mit der eine Wiederbelebung möglich sein soll. Aber das ist eine Legende, die nie wirklich bewiesen konnte im Gegensatz zum Mythos um die Auferstehung des Osiris als König der Unterwelt. Dieser war zumindest erwiesenermaßen bekannt.

Fotos: Colourbox, Pixabay

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

142

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

4.355

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

14.581

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

8.082

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

1.986

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

6.728

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

7.222

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.219

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

9.228

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.088

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

3.317

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.050

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

2.795

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

2.733

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.280

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

1.904

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

1.952

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

1.896

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.468

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

33.432

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.170

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

5.851

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.470

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

5.790

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

425

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.132

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.361

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

3.929

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.644
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

6.940

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.500
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.856

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

995

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

4.977

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

715
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.216

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.519

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.459

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

27.013

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

37.957

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.403

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

3.883