Tragischer Fund! Spaziergänger entdecken Angler tot in Fluss

Meiningen - Einen schrecklichen Fund machten Spaziergänger am Dienstagabend in Thüringen! Sie entdeckten eine Leiche in der Werra.

In der Werra war der Mann gefunden worden. (Symbolbild)
In der Werra war der Mann gefunden worden. (Symbolbild)  © DPA

Im Bereich des Walkmühlenweges in Meiningen waren die Spaziergänger unterwegs gewesen, als ihnen ein anscheinend lebloser Körper in der angrenzenden Werra aufgefallen war.

Sofort riefen sie die Polizei, die sich gemeinsam mit einem Notarzt auf den Weg machte. Doch helfen konnten die Retter dem Mann nicht mehr, der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Nach ersten Informationen der Polizei vom Mittwoch, handelt es sich bei dem Mann aller Wahrscheinlichkeit nach, um einen Angler, dessen Ausflug anscheinend mit dem Tod endete.

Hinweise auf eine Straftat oder eine Fremdeinwirkung liegen nicht vor, anscheinend war der Tod des Mannes ein tragischer Unfall. Wie genau es dazu kommen konnte, ist nun Gegenstand der Ermittlungen der Polizei.

Der Mann war anscheinend ein Angler. (Symbolbild)
Der Mann war anscheinend ein Angler. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Thüringen Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0