Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

TOP

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

TOP

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

TOP

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

2.160
Anzeige
2.422

Mysteriöser Todesfall aus den USA: Führt die Spur nach NRW?

Ein junger Mann stirbt in der Wüste von New Mexico. Kommt er vielleicht aus Lübbecke?
Namenlos und einsam ist dieser Unbekannte in einer Wüste New Mexicos gestorben. Kommt er aus Lübbecke?
Namenlos und einsam ist dieser Unbekannte in einer Wüste New Mexicos gestorben. Kommt er aus Lübbecke?

Lübbecke - Fast 16 Jahre ist es her, dass ein junger Mann tot in der Wüste von New Mexico gefunden wurde. Jetzt könnte es eine heiße Spur geben. Und die soll ausgerechnet nach Deutschland führen!

Warum bekommt ein Jahre zurückliegender Todesfall aus den USA jetzt wieder Aufmerksamkeit? Wahrscheinlich, weil er so mysteriös ist und die Menschen nicht loslässt. 

Ein User auf reddit.com löste jetzt wieder die Diskussion aus. Er sucht nach Menschen aus NRW, die wissen, wer der Tote ist.

Denn es könnte wichtige (aber eigentlich nicht neue) Hinweise in diesem Fall geben. Und die führen ins beschauliche Ostwestfalen, nach Lübbecke.

Die Geschichte beginnt am Abend des 14. Dezember 2000. Zwei Motorcross-Biker waren an diesem Tag auf der West Mesa unterwegs. Die karge Landschaft befindet sich westlich von Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico.

Abseits der Straße machten die Biker dann die grausame Entdeckung: Ein unbekannter junger Mann lag tot in der Wüste. Angeblich soll es keine Anzeichen auf Fremdverschulden oder Gewalteinwirkungen gegeben haben. Klar ist nur, dass er erst kurz vor dem Fund gestorben sein soll.

Traurig an der Geschichte ist, dass niemand ihn zu vermissen schien. Der Tote hatte typisches Gepäck für Touristen auf Backpacker-Tour dabei. Nur Ausweispapiere fehlten.

In den Akten bekommt der junge Mann den typischen Namen "John Doe" – so wie alle Unbekannten. In den USA wurde er schließlich in einem anonymen Urnengrab beigesetzt.

Mysteriös: Auch bis heute konnte die Identität des Toten nicht geklärt werden! Neben ihm fand man aber mehrere Gegenstände. Einige deuten darauf hin, dass es sich bei dem Namenlosen um einen Deutschen handeln muss.

Diesen Zettel fanden die US-Ermittler bei dem Toten. 
Diesen Zettel fanden die US-Ermittler bei dem Toten. 

Neben deutschen Reisemagazinen ist ein Zettel einer der wohl wichtigsten Hinweise. Darauf steht: "Elektronic-Zentrum Lübbecke ...Ihr Fachgeschäft in Lübbecke". Der Besitzer des Ladens verstarb vor zwei Jahren. Das Geschäft ist mittlerweile geschlossen.

Der tote Mann soll zwischen 20 und 25 Jahren alt gewesen sein. Laut Angaben der US-Behörden war er eher unscheinbar: 1,85 Meter groß, 73 Kilo schwer, dunkle, kurze Haare, keine Tattoos oder andere körperliche Auffälligkeiten.

Führt die Spur tatsächlich nach Lübbecke? Ein Sprecher der Polizei im Kreis Minden-Lübbecke sagte gegenüber dem Westfalen-Blatt: "Niemandem hier ist ein solcher Vermisstenfall bekannt - selbst langjährigen Mitarbeitern nicht. Außerdem ist ja überhaupt nicht klar, wie der junge Mann an den Zettel aus Lübbecke gekommen ist."

Es ist also schwer zu sagen, ob der Mann wirklich aus dieser Umgebung stammt. Genauso gut könnte es sein, dass der Ladeninhaber selbst den Zettel mit in die USA gebracht hat.

Was man eigentlich nicht wirklich nachvollziehen kann, ist die Tatsache, dass bisher noch kein Abgleich mit Fotos aus der Vermisstendatei in Deutschland stattgefunden hat. 

Der einfache Grund dafür: Es gibt kein offizielles Ermittlungsersuchen aus den USA. Denn der Fall wurde nie als Verbrechen eingestuft. Ob die Identität des Toten also jemals endgültig geklärt wird, ist fraglich.

An dieser Stelle wurde der Unbekannte tot aufgefunden. Heute stehen Häuser an der vor 16 Jahren noch kargen Stelle. 
An dieser Stelle wurde der Unbekannte tot aufgefunden. Heute stehen Häuser an der vor 16 Jahren noch kargen Stelle. 

Fotos: dpa, NamUS, NamUS, Screenshot/Google Maps

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

3.999

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.200

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.037
Anzeige

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

2.277

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

3.715

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

4.635

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

9.305

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.448
Anzeige

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

2.711

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

4.942

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.239

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

2.087

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

3.626

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

2.694

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.639

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

5.369

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

4.754

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

7.024

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

504

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

862

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

9.219
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.171

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

684

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

409

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

8.235

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

16.654

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.442
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

731

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.929

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

19.731

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

415

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.486

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.902

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.837

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.127

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.291

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

8.974

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.971

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.735

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

9.485

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

14.711

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

691