Mann bedroht Frau und Kind mit Waffe: Täter trotz Großeinsatz noch auf Flucht Top Gastwirt verweigert jahrelang GEZ: Diese fette Strafe droht ihm jetzt Top Irre! Da steht ein Pony im Kofferraum Top Trotz Finanzspritze von Judith Williams: "Höhle der Löwen"-Erfinder ist pleite Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.636 Anzeige
19

Zwei Traditionsclubs vor dem Abstieg

HSV und 1. FC Köln vor Abstieg aus Bundesliga

Die 1. FC Köln und der Hamburger Sportverein könnten aus der Bundesliga absteigen. Mehr im ARTIKEL

Deutschland - Mit dem Hamburger Sportverein und dem 1. FC Köln werden aller Voraussicht nach zwei wahre Traditionsvereine aus der Bundesliga absteigen.

Während die Kölner erst seit dem Aufstieg in der Saison 2013/2014 wieder in der Bundesliga spielten, ist der Absturz für den HSV ungleich schlimmer. Denn die Hamburger sind als einziger Bundesligaverein überhaupt noch nie in die zweite Liga abgestiegen.

Der 1. FC Köln hat früh in der Saison mit der Beurlaubung von Peter Stöger und der Verpflichtung des jungen Trainers Stefan Ruthenbeck die Weichen für einen Neuanfang in der zweiten Liga gestellt. Beim HSV scheint im Augenblick niemand so recht zu wissen, mit welchem Personal und welchem Trainer der Club das Projekt Wiederaufstieg angehen wird.

VfB Stuttgart gegen den 1. FC Köln.
VfB Stuttgart gegen den 1. FC Köln.

Die Hoffnung in Köln schwindet

Nachdem der 1. FC Köln mit einer desaströsen Bilanz von nur sechs Punkten die Hinrunde beendet hatte, machte man sich innerhalb des Vereins keine großen Illusionen. Es bedurfte eines Wunders, um den Abstieg noch zu verhindern. Auch der neue Trainer Stefan Ruthenbeck schätze die Lage seinerzeit realistisch ein.

Zwar verbreitete er Zweckoptimismus, doch er gab sich als Realist zu erkennen. Nichtsdestotrotz keimte bei den Kölnern noch einmal Hoffnung auf den Klassenerhalt, als zum Rückrundenauftakt zwei Siege und ein Unentschieden heraussprangen. Doch das späte Gegentor gegen Borussia Dortmund am 21. Spieltag, das dem Neuzugang Michy Batshuayi den perfekten Einstand bei Dortmund bescherte, machte die Hoffnungen wieder ein Stück weit zunichte. Zumal eine Woche später die nächste Niederlage gegen den 1. FC Köln folgte.

Seitdem überrascht der 1. FC Köln zwar immer wieder mit Siegen wie im Rhein-Derby gegen Bayer Leverkusen. Doch das Wunder deutet sich derzeit noch nicht wirklich an. Fünf Punkte trennen die Kölner noch immer vom Relegationsplatz. Und somit steigen auch die Gewinnquoten von Bundesliga-Wetten immer weiter, die auf den Klassenerhalt setzen. Immerhin haben die Kölner mittlerweile die Rote Laterne an den HSV abgeben.

Viele Faktoren sprechen für einen Abstieg des HSV in die zweite Liga.
Viele Faktoren sprechen für einen Abstieg des HSV in die zweite Liga.

In Hamburg regiert das Chaos

Denn beim Hamburger Sportverein läuft es derzeit einfach überhaupt nicht. Zunächst wurde Trainer Bernd Hollerbach nach nur 49 Tagen im Amt und sieben sieglosen Spielen gefeuert. Dann übernahm der frühere U-21-Trainer Christian Titz. Er schreckte auch nicht davor zurück, Stammspieler auf die Bank zu verbannen. Damit hat der junge Trainer zwar Mut bewiesen, gleichzeitig aber die halbe Mannschaft gegen sich aufgebracht.

Innenverteidiger Kyriakos Papadopoulos rechnete zunächst mit dem Management ab, dann beklagte er sich öffentlich über den neuen Trainer Titz, der ihn auf die Bank gesetzt hatte. Der Verein kündigte umgehend Sanktionen gegen den Griechen an. So scheint es mehr als unwahrscheinlich, dass der Innenverteidiger noch einmal für den HSV auflaufen wird.

Unter Trainer Titz dürfte er nicht mehr zum Einsatz kommen, in der zweiten Liga möchte der griechische Nationalspieler nicht spielen. Auch andere Stammspieler sprachen sich gegen den Trainer aus. Das Abrutschen auf den letzten Tabellenrang, die internen Streitigkeiten und zuletzt die Abwendung vieler Fans von der Mannschaft: All das sind Faktoren, die stark für einen Abstieg in die zweite Liga sprechen. Und, im Gegensatz zum 1. FC Köln, scheint der HSV bis jetzt keinen echten Plan dafür zu haben, wie schon im kommenden Jahr der Wiederaufstieg gelingen könnte.

Bademeister fordert: Guckt auf eure Kinder, nicht auf das Smartphone! Top So irre parken Fans von Helene Fischer, um pünktlich zum Konzert zu kommen Top
Bald entscheidet sich, welche WM-Versager aus der Mannschaft fliegen Top Furchtbar: Fallschirmspringer stürzt Tausende Meter in den Tod Top Auf diesen Zugstrecken wird am Wochenende Eis verschenkt Neu Zwei junge Menschen nach Überschlag aus Opel geschleudert Neu
Brandbeschleuniger im Rucksack: Messerangriff in Lübeck gibt weiter Rätsel auf Neu Kleintransporter erfasst Fußgänger und verletzt ihn schwer Neu Daran scheitern die meisten Abschiebungen Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.420 Anzeige Tödlicher Ernte-Unfall: 19-Jähriger von Getreide-Berg verschüttet Neu Riskanter Kopfsprung endet im Rettungs-Hubschrauber Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.881 Anzeige Also doch! Das droht uns laut Gesundheitsminister Spahn bei den Pflegebeiträgen Neu Riesiges Sch... Problem: Immer mehr Hunde, immer mehr Haufen Neu Schwer verletzt! 24-Jähriger schleudert 20 Meter in Feld Neu Aus ihnen sollten Waffen werden: Gemeinden gedenken der Rettung ihrer Glocken Neu Dieser Vibrator ist der neue Star unter den Sextoys Neu Mann (44) in Köln von Bahn erfasst und getötet Neu Update Welches Model zeigt uns denn hier seinen Speckbauch? Neu Beim Blick in seine Toilette bleibt Mann fast das Herz stehen Neu "Wenn ich dich scheiße finde, sag ich das!" Ghetto-Braut Danni mit klaren Ansagen im Sommerhaus Neu Hunderttausende Besucher bei "Kölner Lichter" erwartet: hohe Sicherheits-Vorkehrungen Neu Unglaubliche Verwandlung: Sie wog einst 165 Kilo und ist heute eine sexy Blondine Neu Das ist die größte Angst von Bachelorette Nadine Klein Neu Suff-Eklat bei GZSZ: Bringt der Alkohol Maren und Alex wieder zusammen? Neu Anti-Aging: Schöne Haut durch Schneckenschleim Neu 52-Jähriger geht in Stausee unter und stirbt! 4.245 Suff-Raser übersieht Ampel an Tankstelle: Drei Fußgänger teils lebensgefährlich verletzt 4.286 Update Trotz mieser Quote: Hayali will es weiter probieren 4.876 So reagiert Joachim Löw auf die Kritik von Philipp Lahm! 3.243 Mit 50 nochmal Mama! Ist Julia Roberts wirklich schwanger? 2.891 Mann (34) verletzt neun Menschen im Bus - das ist bisher bekannt 6.745 Update Anhänger löst sich von Traktor und rauscht auf Opel zu: Fahrerin schwerst verletzt 8.318 Ärger mit der Polizei: Rapper Kontra K auf Straße zu Boden gerungen 6.980 Merkel verabschiedet sich in den Urlaub und teilt gegen Trump aus 2.994 Mann bei Schießerei am Kölner Friesenplatz schwer verletzt 1.127 Dr. Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Arzt auf 2.551 Feuer in Asylunterkunft: 19-Jähriger gesteht Tat! 500 Lokführer auf Hohenzollernbrücke überfallen: Polizei sucht diesen Mann 524 Deadpool-Star Josh Brolin pinkelt sich selbst an: Doch es wird noch viel peinlicher 4.039 Seniorin liegt einen Tag lang tot im Pool, doch Ehemann vermisst sie nicht 8.538 Kleinbus kracht in geparkten Lastwagen: Mindestens zwölf Tote! 4.556 Ford ruft in Deutschland knapp 190.000 Autos zurück 4.281 61-jähriger Mann aus Köln seit über zwei Wochen vermisst 274 Zug fährt in Oberleitung: 200 Menschen evakuiert 522 18-Jährige sexuell belästigt: Wochen später begegnet sie ihrem Peiniger wieder 7.045 Mann entdeckt in der Lausitz menschliches Skelett auf Hochsitz 9.725 Ihm reicht's! Til Schweiger macht Schluss - diesmal für immer 16.634 Update Er will in Mainz bleiben: Vermisster Leipziger in Rheinland-Pfalz aufgetaucht 6.964