Tragisch! 28-Jähriger wird nach Festbesuch von Zug erfasst

Wernau - Zu einem tragischen Unfall ist es am Samstagabend in Wernau (in der Nähe von Stuttgart) gekommen, bei dem ein Mensch starb.

Für den 28-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)
Für den 28-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)  © Lisa Ducret/dpa

Der 28-jährige kam von einem Festbesuch in der Nähe des Bahnhofs. Er überquerte die Bahngleise und wurde gegen 21.20 Uhr von einem Regionalexpress aus Richtung Stuttgart erfasst und dabei tödlich verletzt, teilt die Polizei mit.

Die 80-100 Fahrgäste des Regionalexpresses wurden nicht verletzt.

Der Bahnverkehr wurde bis ca. 23 Uhr eingestellt.

Die Polizei geht von einem tragischen Unglück aus.

Der Mann überquerte die Gleise. (Symbolbild)
Der Mann überquerte die Gleise. (Symbolbild)  © Photo by Kyle Loftus on Unsplash

Titelfoto: Photo by Kyle Loftus on Unsplash

Mehr zum Thema Unglück:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0