Legendäre Autos im neuen James Bond! Erste Fotos und Videos veröffentlicht

London/Kronberg - James Bond 007, der berühmteste Film-Geheimagent aller Zeiten, kehrt 2020 auf die Kinoleinwand zurück. Nach "No Time to Die" steigt Schauspieler Daniel Craig aus der Kultreihe aus, doch zuvor steigt er in legendäre Film-Autos ein.

Der neue Land Rover Defender im Einsatz beim Dreh für den neuen "James Bond".
Der neue Land Rover Defender im Einsatz beim Dreh für den neuen "James Bond".  © Jaguar Land Rover/pr

Die Automarke "Land Rover" veröffentlichte jetzt erste Set-Szenen mit einem neuen Land Rover Defender.

Das Auto rast dabei durch grünes Gelände, fliegt stuntreif durch die Luft. Am Steuer sitzt Stunt-Fahrerin Jessica Hawkins.

Land Rover verriet vorab: "Die komplett neuentwickelte Generation der Allradlegende wird im nächsten James-Bond-Streifen eine spektakuläre Verfolgungsjagd bestreiten."

Hierfür wurde der Defender von den 007-Stunt-Experten unter extremen Geländebedingungen getestet.

Für Fans der ehemals britischen Kult-Marke Land Rover dürfte der neue "James Bond" ein Höhepunkt werden.

Laut Ankündigung prägen zahlreiche Modelle die Action-Szenen. Neben dem neuen Defender spielen auch der Range Rover Sport SVR, der Land Rover Serie III und der Range Rover Classic im 25. Film der James-Bond-Reihe mit.

James Bond fährt wieder den Aston Martin DB5

Der Aston Martin DB5 muss im neuen "James Bond" einige Treffer einstecken. Doch das Auto ist mit geheimen Waffen ausgerüstet.
Der Aston Martin DB5 muss im neuen "James Bond" einige Treffer einstecken. Doch das Auto ist mit geheimen Waffen ausgerüstet.  © Youtube/James Bond 007/Screenshot

Außer den kultigen Geländewagen von Land Rover kennen echte James-Bond-Fans natürlich noch ein Auto, welches seit "Goldfinger" immer wieder im Einsatz ist und den britischen Geheim-Agenten häufig in letzter Sekunde rettet.

Der Aston Martin DB5 ist das "James-Bond"-Auto schlechthin. Umgerüstet vom ehemaligen Forscher und Entwickler "Q", verfügt der PS-Bolide über etliche Geheimfunktionen.

Berühmt ist der Wagen für seinen Schleudersitz, die Krähenfüße und die versteckten Waffen hinter den Scheinwerfern.

Wie im offiziellen Trailer von "Keine Zeit zu sterben" zu sehen ist, wurde hier aber nachgerüstet. Statt der alten Browning-Maschinengewehre richten zwei heftige "Gatlings" blutigen Schaden an.

Ansonsten bleibt der DB5 stabil: Die Scheiben sind schussfest wie immer, Bond bleibt cool, er wird nur etwas durchgeschüttelt.

Daniel Craig spielt "James Bond 007".
Daniel Craig spielt "James Bond 007".  © Nathan Denette/The Canadian Press via AP/dpa

Mehr zum Thema Kino & Film News:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0