Das ist doch... Polizei fahndet nach Bushido Doppelgänger

Top

Radfahrer finden verkohlte Leiche am Straßenrand

Top

Teilnehmer für Studie zu Rheuma in Berlin gesucht!

1.334
Anzeige

Mann befreit Mutter und zwei Kinder aus diesem Auto

Top

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

Anzeige
1.659

Welche Ziele hat Trainer Waibl noch mit dem DSC?

Dresden - Alexander der Zweite, so wurde Alex Waibl scherzhaft genannt, als er mit seinem DSC dreimal hintereinander das Bundesliga-Finale verlor und damit Zweiter wurde. Doch nun erhält der Spitzname eine völlig neue Bedeutung, denn der gebürtige Schwabe hat sein Team zum zweiten Mal in Folge zum Meistertitel geführt.
Mit Ex-DSC-Spielerin Stefanie Karg plant Trainer Alex Waibl nun seine nächsten drei Jahre in Dresden.
Mit Ex-DSC-Spielerin Stefanie Karg plant Trainer Alex Waibl nun seine nächsten drei Jahre in Dresden.

Von Steffen Grimm

Dresden - Alexander der Zweite, so wurde Alex Waibl scherzhaft genannt, als er mit seinem DSC dreimal hintereinander das Bundesliga-Finale verlor und damit Zweiter wurde.

Doch nun erhält der Spitzname eine völlig neue Bedeutung, denn der gebürtige Schwabe hat sein Team zum zweiten Mal in Folge zum Meistertitel geführt. Jetzt kann sich Dresdens Trainer des Jahres zurücklehnen und seinen Erfolg genießen.

An sein erstes Aufeinandertreffen mit dem DSC kann sich Waibl noch sehr gut erinnern. In der Saison 1996/97 kam er mit dem TSV Bernhausen, den er von der Bezirksliga bis in die 2. Bundesliga geführt hatte, nach Dresden.

„Es war Winter, wir sind mit Kleinbussen angereist. Auf der Gamigstraße haben wir sang- und klanglos 0:3 verloren. In nur 39 Minuten war alles vorbei.“

Waibl mit seinen beiden Spielerinnen Katharina Schwabe (l.) und Myrthe Schoot mit der Meisterschale.
Waibl mit seinen beiden Spielerinnen Katharina Schwabe (l.) und Myrthe Schoot mit der Meisterschale.

Es war die Saison, in der die DSC-Schmetterlinge unter Klaus Kaiser den Aufstieg in die 1. Bundesliga feierten.

Waibl gelang das elf Jahre später mit Allianz Volley Stuttgart. Doch schon nach wenigen Monaten, im März 2009, gab es den Crash in Schwaben.

Im Sommer begann Waibl seine Arbeit in Elbflorenz. Und die war sofort von Erfolg gekrönt.

2010 holte der DSC den DVV-Pokal und in eigener Halle den Challenge Cup. Der Titel auf der europäischen Volleyball-Bühne ist für den Trainer „einer meiner beiden größten Triumphe“.

Und der zweite? „Der Meistertitel 2014, weil es unglaublich schwer war, nach drei zweiten Plätzen aus dem Muster auszubrechen. Emotional fühlt sich der jetzige Titel natürlich genauso gut an.“

Unbändige Freude bei Trainer Waibl nach der Titelverteidigung am Donnerstag.
Unbändige Freude bei Trainer Waibl nach der Titelverteidigung am Donnerstag.

Der Coach weiter: „Ich habe in sechs Jahren beim DSC eine Unmenge an Erfahrungen gesammelt. Ich habe große Siege und bittere Niederlagen erlebt. Das macht mich gelassener, was den Ausgang der Saison betrifft.

Wenn man gewinnt, sollte man auch Demut zeigen. Und wenn man am Ende Zweiter ist, darf man nicht alles in Frage stellen.

Denn der Erfolg hängt nicht nur von der eigenen Arbeit ab, sondern auch von Faktoren wie Verletzungen, Krankheiten und Schiedsrichter-Entscheidungen.“

Schon vor Beginn der Play-offs hat der DSC den Vertrag mit Alex Waibl um drei Jahre bis 2018 verlängert. Vorstands-Chef Jörg Dittrich unterstrich dabei den „großen Erfolgshunger“ und die „außergewöhnliche Besessenheit“ seines Chefcoachs.

Der so Gelobte über sich selbst: „Positiv besessen zu sein, das ist das Erfolgsgeheimnis für Trainer. Ich weiß auch, dass ich polarisierend und nicht immer der beste Verlierer bin.

Aber Emotionalität gehört bei mir dazu, auch wenn ich manchmal über die Stränge schlage.“

Zu den Zielen für die kommenden drei Jahre sagt Alex Waibl: „Wir müssen wirtschaftlich wachsen, damit wir unsere besten Spielerinnen halten und näher an Europas Top-Teams herankommen können.

Ich habe Lust, etwas zu entwickeln. Ich sehe nicht nur meine Mannschaft, sondern den Verein, das große Ganze.“

Von der Arbeit abzuschalten, ist für den 47-Jährigen nicht so einfach. Aber jetzt ist endlich Zeit für Zweisamkeit. Waibls Lebensgefährtin, die Ex-DSCerin Stefanie Karg, hat die Saison mit ihrem tschechischen Verein Agel Prostejov als Meister und Pokalsieger abgeschlossen und ist wieder daheim.

In Ruhe wird die Familienplanung mit Eigenheim in Dresden oder der näheren Umgebung vorangetrieben. Und mit Vorfreude erzählt Alex Waibl vom Urlaub: „Im Juli fliegen wir nach London zur Hochzeit meiner Schwester. Im Anschluss daran starten wir zu unserem großen USA-Trip mit New York, Washington, Chicago und Los Angeles.“

Ganz ohne Volleyball geht es aber auch im Urlaub nicht. In Omaha/Nebraska findet die Finalrunde des World Grand Prix statt - die wollen sich Alex Waibl und Stefanie Karg auf keinen Fall entgehen lassen...

Fotos: Lutz Hentschel

Verletzungsschock! Neuer fällt nach Fuß-OP aus

Top

Warum liegt hier ein Penis auf dem U-Bahn-Sitz?

Top

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

18.101
Anzeige

Hier soll das neue Hertha-Stadion gebaut werden

Neu

Sie wollen ein Selfie auf der Landebahn machen: Jetzt sind die beiden tot

Neu

Spielmanipulation: Muss dieser KSC-Profi für zwei Jahre in den Knast?

Neu

Britischer Hubschrauber mit fünf Menschen abgestürzt

Neu
Update

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.319
Anzeige

Skelett im Brunnen: Anklage gegen besten Freund des Toten

Neu

Schmeißt AfD-Chefin Frauke Petry hin?

Neu

Er wollte zur Oma: Polizei entdeckt Fünfjährigen allein im Morgengrauen

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

12.381
Anzeige

Als die Mutter dieses Foto von ihrer Tochter schießt, ist diese in Lebensgefahr

Neu

Deutscher wegen tödlicher Schlägerei auf Bali festgenommen

2.029

Mit diesem Rockstar macht Sophia Thomalla rum

5.027

Rammte er einem Polizisten ein Messer in die Brust?

1.804

Anwalt sicher: Beate Zschäpe ist schuldunfähig

1.492

Defekte Airbags: Toyota ruft fast drei Millionen Autos zurück

829

Pilot stirbt während Landeanflug im Cockpit

7.236

Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Nordindien

410

Online-Petition fordert Lügen-Detektor-Test für Eltern von verschwundener Maddie

2.457

Wie eklig! In diesen Rocher-Kugeln tummeln sich Würmer

4.031

Angestellt beim Papa: Nun zieht Ivanka Trump ins Weiße Haus

1.134

Sechsjährige von Tram erfasst. Doch sie hatte einen Schutzengel

290

So viel verdient YouTube-Star Bibi im Monat wirklich

6.537

Gottestlästerer darf weiter auf "Spruchtaxi" gegen Kirche hetzen

3.573

Berliner Politikerinnen stehen auf Erdogans Spionage-Liste

269

Reichsbürger-Vorwurf: Will die AfD diesen Politiker los werden?

1.150

So gruselig ist der Trailer vom neuen Horrorfilm von Stephen King

4.389

Bus und Truck krachen frontal zusammen: 13 Tote bei Busunfall

2.289

Riesiger Truthahn kracht durch Autoscheibe und verletzt Familie

3.594

Zweite trotz "Rücken"! Savchenko und Massot auf Medaillenkurs

1.113

Geheime Sitzung! War Bundeswehr in verheerenden Syrien-Luftschlag involviert?

2.295

52 Jahre Knast für Vergewaltigung und Tötung einer Siebenjährigen

8.076

Unfassbar! Krankenschwestern verspotten nackten Patienten

16.634

Beim Perfekten Dinner! Er versteckt seiner Freundin Heiratsantrag

3.000

Premiere: So sieht Samsungs neues Galaxy S8 aus

3.946

Berliner Starfriseur hinter Gittern!

9.866

Keine Lust mehr auf Bühne? Mario Barth wird jetzt Radiomoderator

3.346

Jetzt stellt Arbeitsagentur Strafanzeige wegen Betrugs

8.752

Das soll wirklich Cristiano Ronaldo sein?

1.820

Großalarm in Washington: Schüsse in Nähe des Kapitols

3.440

Wettskandal: Fünf Fußball-Profis festgenommen

3.640

Wildpinkler verliert Gleichgewicht und stürzt in die Elbe

2.718

Nacktes Überleben im TV! Kandidaten müssen alles abgeben

5.037

Verschwörung am Himmel? Wissenschaftler erklären Chemtrails offiziell zu Wolken

8.382

Berliner U-Bahn-Fahrer soll Frauen über Lautsprecher beleidigt haben

3.814

Weitere Leichenteile in Havel-Oder-Kanal entdeckt

805

Dauereinsatz! 25 Skiunfälle innerhalb von eineinhalb Stunden

4.010

Schüler rasieren sich aus Solidarität mit krebskrankem Freund Glatze

6.216

Neuer Ärger um die Fürstin! Diesmal geht's um Steuerbetrug

3.930

Fahrrad am Bahnhof gefunden: Wo ist Lucy S.?

4.972

Schwere Kopfverletzung? Was ist nur mit David Beckham passiert?

16.541

Busfahrer brutal von 19-Jährigem verprügelt: Fahrgäste schreiten ein

5.255