Traktor macht sich selbstständig und versinkt im Neckar, Fahrer rettet sich mit Sprung

Mannheim - Ein Aufsitzrasenmäher hat sich wohl am Montag in Edingen-Neckarhausen (in der Nähe von Mannheim) selbstständig gemacht und ist im Neckar versunken.

Der Rasenmäher ist komplett im Neckar versunken.
Der Rasenmäher ist komplett im Neckar versunken.  © pr-video/René Priebe

Die Polizei wurde gegen 16 Uhr von einem Fahrgast gerufen, der auf der Fähre aus einen "Bagger" versinken sah, berichten die Beamten.

Die Polizisten fanden den Fahrer des vermeintlichen "Baggers". Es handelte sich um einen Aufsitzrasenmäher mit Kabine, der bereits im Neckar versunken war.

Der Mitarbeiter der Gemeinde war gerade dabei den Rasen zu mähen, als sich vermutlich aufgrund eines technischen Defekts selbstständig machte und in Richtung Neckar fuhr.

Der Mitarbeiter konnte gerade noch rechtzeitig abspringen, bevor der Rasenmäher komplett versank. Dabei verletzte er sich am Kopf.

Die Bergungsarbeiten werden voraussichtlich noch bis in die Abendstunden dauern.

Einsatzkräfte am Neckarufer.
Einsatzkräfte am Neckarufer.  © pr-video/René Priebe

Mehr zum Thema Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0