Nach nur vier Monaten: Schon wieder alles aus bei Sylvie Meis?

Hamburg - Am Wochenende hat Sylvie Meis ihren 41. Geburtstag gefeiert und die Trennungsgerüchte um sie und ihren Freund Bart Willemsen ordentlich angeheizt. Ihre Fans sind irritiert: Ist die Moderatorin etwa schon wieder Single?

In der Öffentlichkeit sah man Sylvie Meis und ihren Freund Bart Willemsen zuletzt noch knutschtend bei der Deutschlandpremiere des Kinofilms "Misfit".
In der Öffentlichkeit sah man Sylvie Meis und ihren Freund Bart Willemsen zuletzt noch knutschtend bei der Deutschlandpremiere des Kinofilms "Misfit".  © DPA

Denn Sylvie verbrachte ihren besonderen Tag nicht etwa mit ihrem Liebsten an der Seite, sondern stattdessen nur mit ihrem Bruder Daniel und dessen Ehemann Marcel.

In ihrer Instagram-Story postete die Moderatorin dazu jede Menge Glückwünsche, ihre Geburtstagstorte und die männliche Dinner-Begleitung - ein Bild oder eine Nachricht von Bart Willemsen aber fehlten.

Hinzu kommt: Das letzte gemeinsame Foto von den beiden ist schon gut einen Monat her, um den 29-Jährigen ist es also nach all den Liebesbekundungen verdächtig still geworden.

Dabei zeigte sich die Wahl-Hamburgerin in den letzten Monaten so verliebt: Postete Knutsch-Fotos aus Miami und ging ganz offen mit der Liebe zu ihrer neuen Eroberung um.

Rückblick: Den niederländischen Film-Produzenten hatte Sylvie Meis bereits im Herbst 2018 am Filmset zu den Dreharbeiten der Teenie-Komödie "Misfit" in Amsterdam kennengelernt.

Sylvie verkörperte dort die Rolle der strengen Schuldirektorin Frau Himmelmann (TAG24 berichtete).

Ende Dezember verkündete Sylvie dann auch ganz offiziell, dass sie nun endlich nicht mehr Single sei. Mit einem ersten Kuss-Foto zeigte sie der ganzen Welt ihren neuen Partner. "Ich habe gesagt, Schatz, jetzt sind wir fast verheiratet, weil ich habe dich auf Instagram gepostet", scherzte sie damals noch.

Bei der Deutschlandpremiere von "Misfits" gingen die beiden dann noch einmal in die Offensive und knutschten ausgiebig auf dem Roten Teppich.

Doch hat die 41-Jährige jetzt schon wieder genug von ihrem jungen Toy-Boy? Die letzten Beziehungen von Sylvie Meis gingen alle recht schnell in die Brüche.

Zuletzt war sie für kurze Zeit mit dem spanischen Geschäftsmann Campos Guallar liiert (TAG24 berichtete). Auch diese Beziehung hielt nur etwa drei Monate.

Auch erste Berichte über eine Krise zwischen Sylvie und Bart gab es bereits. Denn während Bart wohl lieber inkognito in Hamburg unterwegs ist, liebt Sylvie die Aufmerksamkeit der Paparazzi (TAG24 berichtete).

Sylvie Meis feierte ihren Geburtstag in Männerbegleitung: ihr Bruder Daniel (rechts) uns dessen Ehemann Marcel.
Sylvie Meis feierte ihren Geburtstag in Männerbegleitung: ihr Bruder Daniel (rechts) uns dessen Ehemann Marcel.  © Screenshot Instagram/sylviemeis

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0