Tornado-Alarm: Schwere Unwetter! Erstes Todesopfer

Top
Update

Bürgermeister muss Bergstadtfest abbrechen!

Neu

Staatstrojaner kommt! WhatsApp wird überwacht

Neu

Doppelter Schock für Eintracht! Noch ein Spieler fällt aus

Neu
15.879

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

Traurige Gewissheit: Die vier Chinesischen Muntjaks werden aufgrund einer EU-Richtlinie getötet und anschließend an Raubtiere des Zoos verfüttert.

Von Nico Zeißler

Ein Jungtier des Chinesischen Muntjaks. Die Zucht der Zwerg-Hirsche ist aufgrund einer EU-Verordnung verboten. Deshalb werden vier Tiere im Leipziger Zoo geschlachtet.
Ein Jungtier des Chinesischen Muntjaks. Die Zucht der Zwerg-Hirsche ist aufgrund einer EU-Verordnung verboten. Deshalb werden vier Tiere im Leipziger Zoo geschlachtet.

Leipzig - Großer Schock im Zoo Leipzig: Die vier Chinesischen Muntjaks werden aufgrund einer EU-Verordnung geschlachtet. Anschließend dienen sie der "artgerechten Fütterung der Raubtiere", hieß es in einer Mitteilung.

Eine EU-Verordnung über 37 unerwünschte Tier- und Pflanzenarten sei demnach der Grund für das schlimme Schicksal der Mini-Hirsche. Dieser Darstellung widersprach aber die Europäische Kommission.

"Ich bedauere sehr, dass es keine andere Lösung gibt. Wir sind allerdings gezwungen, uns an geltendes Recht zu halten", erklärte Zoodirektor Jörg Junhold.

Die Muntjacks sind ursprünglich nicht in Europa, sondern Asien beheimatet und gelten bei einer Ausbreitung als Bedrohung für die heimische Flora und Fauna. Weiterhin besagt die Vorschrift, dass die Chinesischen Muntjaks nicht gezüchtet und auch nicht abgegeben werden dürfen.

Die Europäische Kommission hat der Darstellung des Leipziger Zoos allerdings widersprochen, wonach dieser wegen einer EU-Verordnung seine chinesischen Kleinhirsche töten müsse.

Die Verordnung schreibe das Töten von Tieren nicht vor, erklärte Reinhard Hönighaus, Sprecher der EU-Kommission in Deutschland am Montag in Berlin. Zoos könnten die in der Verordnung aufgeführten Tiere bis zu deren natürlichen Tod halten. Es müsse aber sichergestellt werden, dass sich die Tiere nicht weiter vermehren.

Und das ist offenbar das Problem im Leipziger Zoo. "Fortpflanzung gehört zum natürlichen Verhalten der Tiere und ist auch für ihren Hormonhaushalt sehr wichtig", begründete Zoo-Sprecherin Maria Saegebarth die Entscheidung gegen den natürlichen Tod und für die Schlachtung.

Insgesamt fallen der besagten EU-Verordnung vier Muntjaks zum Opfer. Wann diese geschlachtet werden, steht noch nicht fest.

Fotos: Imago

Salmonellen-Gefahr! Edeka, Netto und Co. rufen Salami Sticks zurück

Neu

#fedidwgugl: Shitstorm für CDU-Wahlkampf

Neu

Aus Sicherheitsgründen! Festival unterbrochen!

Neu

Riesige Rauchwolke über Autobahn: Sirup-Lkw fängt Feuer

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

14.083
Anzeige

85 Millionen Euro Flüchtlingshilfe: EU sagt Unterstützung zu

Neu

Hells Angels Prozess zu Frankfurter Schießerei geht weiter

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

38.856
Anzeige

Frau kauft alte Kamera mit Film: Als sie die Bilder entwickelt, ist sie schockiert!

Neu

Wegen Shorts: Mann schlägt 21-Jähriger ins Gesicht

Neu

Rapper CASPER sprengt Grillparty vor Campus-Festival

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.286
Anzeige

Jörg Kachelmann: "Bitte hören Sie auf, Vorhersagen ernst zu nehmen"

Neu

Donald Trump will keine armen Menschen in seiner Regierung

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.031
Anzeige

Mann stiehlt menschlichen Zeh aus Whisky-Cocktail

Neu

"Rasieren macht schwul", behauptet ein Kirchenführer

634

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.008
Anzeige

Fast 4 Promille! Polizei schnappt mehrere betrunkene Radfahrer

139

Der Druck wurde zu groß! Täter der Messerattacke stellt sich freiwillig

159

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

43.893
Anzeige

Heftiger Shitstorm: Rassismus-Vorwürfe gegen Rossmann!

3.265

Nicole Scherzinger verblüfft ihre Fans mit diesem Foto

1.895

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

21.949
Anzeige

Gefährliche Ozonwerte! Hessen sollten im Schatten bleiben

48

Tod mit 75! Schlagersänger Gunter Gabriel verstorben

14.445

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

13.701
Anzeige

Einfach grausam! Hier werden geschlachtete Hunde angeboten

1.845

Bloß nicht ausspucken: Warum Ihr Melonenkerne unbedingt mitessen solltet

2.956

Nach 29 Jahren! 4-Jähriger wird exhumiert

3.162

20-Jährige tot in Wohnung gefunden

4.917

Diese Trend-Sportart kommt jetzt nach Deutschland!

211

Wegen rechtsextremer Äußerungen: AfD gerät in Bedrängnis

788
Update

Zum 30. Jubiläum: Mega-News für alle Dirty-Dancing-Fans!

2.110

Tragische Geschichte: Darum darf diese fünfjährige Schottin heiraten

2.797

Zum Fürchten! Fünf Nannys kündigen aus einem gruseligen Grund

5.274

Was war bloß mit ihm los? Boris Johnson blamiert sich fürchterlich

2.630

Berliner Abgeordnetenhaus lehnt Erhalt von Tegel ab! Wird fliegen nun teurer?

165

Flug-Horror: Urlauber kommen mit 33 Stunden Verspätung auf Mallorca an!

3.023

Unwetter! Dieses Festival wird seinem Namen gerecht

7.327

Klappe zu - Affe tot! Tierisches Drama im Affenwald

484

Leichtsinn oder Blödheit? Jugendliche legen Feuer und erschießen Möwe

2.434

56 neue Emoji! Ihr erratet nie, was dieses bedeutet

4.789

Fitnessbloggerin stirbt, weil Schlagsahne-Spender explodiert

7.303

Dieser Mann zeigt, warum ihr Euch nicht verbrennen solltet!

7.249

Ein Autofahrer traut seinen Augen nicht, als er diesen Zettel an seinem Wagen findet

15.606

Diese Politikerin stillt ihr Baby mitten im Parlament

2.377

Ausgerechnet das? Sarah Lombardi hat einen neuen Job!

8.648

Dramatische Rettungsaktion: Achtjähriger ertrinkt fast in Freibad

4.214

Falls Tegel offen bleibt: Das wünscht der Air-Berlin-Chef dem BER

137

Mit diesem Vorwurf macht Markus Lanz Lena richtig wütend!

23.237

"Viva sucht Dich": Wird diese 22-Jährige das neue TV-Gesicht?

1.307

Der Kleine hatte es eilig! Frau bekommt Baby auf der Bundesstraße

3.779

So schön schwanger ist Bachelor-Playmate Sarah

3.832

Mann zündet seine Frau an und tötet dabei zwei andere Menschen

3.860
Update