Starkschnee sorgt für komplettes Verkehrschaos! Laster stehen quer
Top
AfD braucht dringend eine Million Euro, sonst gibt es Ärger
4.006
Farb-Fail! Deshalb haben YouTube-Stars Dagi Bee und Katja Krasavice grüne Haare
1.534
Mann schlägt Rentnerin (73) auf Straße brutal zusammen: Lebensgefahr!
4.561
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.939
Anzeige
5.239

Trotz Brand: Flüchtlinge sollen in Bautzner Heim ziehen

Bautzen - Das ehemalige Hotel „Husarenhof“ in Bautzen soll trotz des Brandanschlages belegt werden. Geht alles klar, ziehen bereits Mitte März 100 Menschen ein.
Bis Mitte März sollen trotz der Brandschäden Flüchtlinge einziehen.
Bis Mitte März sollen trotz der Brandschäden Flüchtlinge einziehen.

Von Torsten Hilscher

Bautzen - Das ehemalige Hotel „Husarenhof“ in Bautzen soll trotz des Brandanschlages belegt werden. Geht alles klar, ziehen bereits Mitte März 100 Menschen ein. Unterdessen ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen drei Männer.

Trotz Feuer und Flammen: „Der Eigentümer des Husarenhofes, die GZ Bautzen Betreibergesellschaft mbH, hat uns gegenüber heute erklärt, dass alle Anstrengungen unternommen werden, damit in dem nicht beschädigten Gebäudeteil Mitte März 100 Plätze zur Verfügung stehen“, teilte das Landratsamt Bautzen am Nachmittag mit.

Ursprünglich sollten hier 300 Asylbewerber Unterkunft finden. Der für den 10. März geplante „Tag der offenen Tür“ falle allerdings aus.

Nun prüft das Landratsamt, wie die fehlenden Unterbringungs-Plätze für Asylbewerber kompensiert werden können. „Gegebenenfalls müssen Notunterkünfte (in Bautzen, Hoyerswerda, Großröhrsdorf) weiter betrieben werden“, hieß es weiter.

Planmäßig sollten diese eigentlich im Laufe des Jahres geschlossen werden.

Polizei steht vor dem stark beschädigten Gebäude.
Polizei steht vor dem stark beschädigten Gebäude.

Parallel wurde bekannt, dass der Eigentümer nach entsprechenden Einträgen in Sozialen Netzwerken den „Husarenhof“ vor dem Brand durch ein Wachschutzunternehmen überwachen ließ.

Unterdessen gibt es erste juristische Maßnahmen zum Anschlag selbst. Die Staatsanwaltschaft Görlitz will Ermittlungen gegen drei Männer im Alter zwischen 19 und 20 Jahren einleiten.

Konkret geht es um den Vorwurf, die Feuerwehr bei den Löscharbeiten behindert zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Die Staatsanwaltschaft will auch prüfen, ob bei den drei Tatverdächtigen eine Beteiligung an dem Brandanschlag selbst infrage kommt.

Bei den Löscharbeiten hatten sich etwa 20 bis 30 Gaffer eingefunden, die laut Polizei "abfällige Bemerkungen" machten oder "unverhohlene Freude" über das Feuer zeigten.

Auch Landrat Michael Harig (55, CDU)äußerte sein Unverständnis: "Ein derartiges Verhalten ist durch nichts zu rechtfertigen.

Bautzen wird nun in einem Atemzug mit den Ausschreitungen in Clausnitz genannt. Diese bundesweite negative Aufmerksamkeit schadet unserer gesamten Region."

Am frühen Montagabend machte sich der sächsische Vize-Ministerpräsident Martin Dulig (41, SPD) ein Bild vor Ort.

Martin Dulig (re.) gibt in Bautzen Erklärungen ab.
Martin Dulig (re.) gibt in Bautzen Erklärungen ab.

„Das, was am Wochenende hier in Sachsen passiert ist, das schreit nach Konsequenzen. Hier ist eine Grenze überschritten worden“, sagte er.

Das bedeute vor allem „eine klare Haltung“, dass – egal, wie man politisch zu bestimmten Fragen stehe – Gewalt, Brandanschläge; Gewalt gegen Flüchtlinge, gegen Polizisten, gegen Helfer „unakzeptabel“ seien und dementsprechend auch der Rechtsstaat in die Lage versetzt werde, „mit aller Härte“ zu verfolgen und zu bestrafen.

Zum anderen müssten auch diejenigen gestärkt werden, die mit dazu beitragen, „dass hier in diesem Land“ ein Klima entstehe, wo Menschen keine Angst haben.

„Diejenigen, die sich tagtäglich – ob ehren- oder hauptamtlich - dafür einsetzen, dass Menschen menschenwürdig miteinander umgehen, die müssen gestärkt werden. Und wir müssen auch aus den Fehlern der letzten 25 Jahre lernen: Uns ist doch der Personalabbau in den letzten 25 Jahren massiv auf die Füße gefallen.“

Fotos: dpa/Oliver Killig, Holm Helis

Auf diese Liebes-Erklärung hätte BVG wahrscheinlich gern verzichtet
563
Arzt begrapscht jahrelang Patientinnen – Bewährungsstrafe
1.890
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.645
Anzeige
Er schnitt seinem Opfer den Penis ab: So lange muss er in Haft
2.331
Horror-Unfall! Mann tötet Mutter bei Frontalcrash
5.290
Sohn rettet seine Mutter und bezahlt das mit dem Leben
8.795
Frau geht mit juckenden Augen zum Arzt, der macht einen Horror-Fund
10.843
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
28.643
Anzeige
Airbus fliegt gigantischen Weihnachtsbaum über Deutschland
4.888
Hat ein Mann mit seinem Traktor echt sechs Blitzer umgefahren?
1.961
Krankenwagen verliert Reifen bei Einsatzfahrt - Verdacht auf Sabotage
1.456
Obdachloser findet 300.000 Euro und ist seitdem verschwunden
7.230
Roboter schreibt komplettes Harry-Potter-Kapitel. Das Ergebnis ist großartig!
1.182
Mysteriöser Tod von Designer Otto Kern (✝67)! Jetzt sprechen die Ermittler
14.998
Mädchen besucht "netten Onkel von nebenan" und erlebt Schreckliches
7.918
Passagiere sitzen stundenlang neben Mann, der tot ist
6.108
Kirche mehrfach betrogen und bestohlen: Geistlicher verhaftet
623
Deutscher Tourist von Lawine getötet
1.617
69-Jähriger erschießt Nachbarn: Der Grund ist unfassbar!
2.465
5. Todesfall seit März: Auch Thomas L. (†70) war RB-Fan!
4.909
Hammelsuppe deckt gnadenloses Mordkomplott auf
3.387
Welche Promi-Tochter wurde denn hier beim Workout gefilmt?
9.703
Ehemann hackt seiner Frau (25) die Hände mit einer Axt ab
7.743
Spurlos verschwunden: Polizei sucht nach 17-Jährigem
924
Fahndung: Mann vergewaltigt Frau an Straßenrand
12.544
Warum wurden denn diese Polizisten die Augen verbunden?
253
Enthüllung angekündigt! Hat die NASA tatsächlich Aliens entdeckt?
14.308
Grausam! Jugendliche steinigt Baby-Katze zu Tode
8.319
Shitstorm für AfD-Politiker wegen Foto aus dem Parlament
4.038
Todesfall überschattet Guido-Maria Kretschmers Weihnachtsfest
4.970
Student erfriert nach Partynacht in Jeans und T-Shirt
3.789
Wetten, dass ist das beste Weihnachtsgeschenk, was du jetzt noch auftreiben kannst?
2.918
Lufthansa zieht Angebot zu Niki zurück
606
Schrottbus-Künstler mit neuem Werk zurück in Dresden
2.958
Mann wegen Farben seiner Hosenträger zu Tode geprügelt
10.894
Anwohner wollen mit Glühwein gegen Google protestieren
1.313
"Wenn es bei uns so scheiße ist, warum sind Sie hier?": Richter erklärt seine Reaktion
19.306
Trotz Phosphaten: Der Döner darf bleiben!
1.272
NSU-Terroristen: Nebenkläger bezweifelt Motiv für Mord an Polizistin
1.011
Flüchtling verletzt Mitbewohner mit Messer am Kopf
1.752
"Hitler hat vergessen, Euch zu vergasen": Das müssen sich Juden beim Fußball anhören
5.977
Wohnmobil kracht auf der Autobahn gegen Laster und überschlägt sich: Person sofort tot
27.561
Update
Lehrer beschimpft Kollegen als Nazis und redet sich mit dieser Aussage dreist raus
2.391
Große Razzia: SEK stürmt Wohnungen von mutmaßlichen Terror-Kämpfern
2.975
Panik! Hochansteckende Augengrippe in Deutschland ausgebrochen
10.345
Aus Verzweiflung: Schülerin sucht per Tweet nach Schulball-Begleitung
5.928
Warum wurde ein Mann nachts von der Polizei geweckt und zu seinem Auto befragt?
5.740
Hunde-Tragödie! Süßer Vierbeiner von Van überrollt
1.314
Aubameyang verkauft sein Lambo-Schmuckstück: So viel müsst Ihr dafür blechen
5.351
"Du bist zu fett, um solche Klamotten zu tragen": Frau im Supermarkt fies gemobbt
2.349
47-Jährige geht joggen, drei Tage später wird sie tot aufgefunden
7.142
LKW-Fahrer schläft ein und wacht schwer verletzt im Straßengraben auf
6.707
Braut erlebt den schönsten Moment ihres Lebens, wenig später ist sie tot
8.391
Persönliche Worte: So geht es Natascha Ochsenknecht nach der Trennung
2.946
Als der Künstler merkte, wer sein Atelier verwüstete, staunte er Bauklötze
1.702