BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

TOP

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

TOP

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

TOP

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

14.007
Anzeige
5.224

Trotz Brand: Flüchtlinge sollen in Bautzner Heim ziehen

Bautzen - Das ehemalige Hotel „Husarenhof“ in Bautzen soll trotz des Brandanschlages belegt werden. Geht alles klar, ziehen bereits Mitte März 100 Menschen ein.
Bis Mitte März sollen trotz der Brandschäden Flüchtlinge einziehen.
Bis Mitte März sollen trotz der Brandschäden Flüchtlinge einziehen.

Von Torsten Hilscher

Bautzen - Das ehemalige Hotel „Husarenhof“ in Bautzen soll trotz des Brandanschlages belegt werden. Geht alles klar, ziehen bereits Mitte März 100 Menschen ein. Unterdessen ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen drei Männer.

Trotz Feuer und Flammen: „Der Eigentümer des Husarenhofes, die GZ Bautzen Betreibergesellschaft mbH, hat uns gegenüber heute erklärt, dass alle Anstrengungen unternommen werden, damit in dem nicht beschädigten Gebäudeteil Mitte März 100 Plätze zur Verfügung stehen“, teilte das Landratsamt Bautzen am Nachmittag mit.

Ursprünglich sollten hier 300 Asylbewerber Unterkunft finden. Der für den 10. März geplante „Tag der offenen Tür“ falle allerdings aus.

Nun prüft das Landratsamt, wie die fehlenden Unterbringungs-Plätze für Asylbewerber kompensiert werden können. „Gegebenenfalls müssen Notunterkünfte (in Bautzen, Hoyerswerda, Großröhrsdorf) weiter betrieben werden“, hieß es weiter.

Planmäßig sollten diese eigentlich im Laufe des Jahres geschlossen werden.

Polizei steht vor dem stark beschädigten Gebäude.
Polizei steht vor dem stark beschädigten Gebäude.

Parallel wurde bekannt, dass der Eigentümer nach entsprechenden Einträgen in Sozialen Netzwerken den „Husarenhof“ vor dem Brand durch ein Wachschutzunternehmen überwachen ließ.

Unterdessen gibt es erste juristische Maßnahmen zum Anschlag selbst. Die Staatsanwaltschaft Görlitz will Ermittlungen gegen drei Männer im Alter zwischen 19 und 20 Jahren einleiten.

Konkret geht es um den Vorwurf, die Feuerwehr bei den Löscharbeiten behindert zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Die Staatsanwaltschaft will auch prüfen, ob bei den drei Tatverdächtigen eine Beteiligung an dem Brandanschlag selbst infrage kommt.

Bei den Löscharbeiten hatten sich etwa 20 bis 30 Gaffer eingefunden, die laut Polizei "abfällige Bemerkungen" machten oder "unverhohlene Freude" über das Feuer zeigten.

Auch Landrat Michael Harig (55, CDU)äußerte sein Unverständnis: "Ein derartiges Verhalten ist durch nichts zu rechtfertigen.

Bautzen wird nun in einem Atemzug mit den Ausschreitungen in Clausnitz genannt. Diese bundesweite negative Aufmerksamkeit schadet unserer gesamten Region."

Am frühen Montagabend machte sich der sächsische Vize-Ministerpräsident Martin Dulig (41, SPD) ein Bild vor Ort.

Martin Dulig (re.) gibt in Bautzen Erklärungen ab.
Martin Dulig (re.) gibt in Bautzen Erklärungen ab.

„Das, was am Wochenende hier in Sachsen passiert ist, das schreit nach Konsequenzen. Hier ist eine Grenze überschritten worden“, sagte er.

Das bedeute vor allem „eine klare Haltung“, dass – egal, wie man politisch zu bestimmten Fragen stehe – Gewalt, Brandanschläge; Gewalt gegen Flüchtlinge, gegen Polizisten, gegen Helfer „unakzeptabel“ seien und dementsprechend auch der Rechtsstaat in die Lage versetzt werde, „mit aller Härte“ zu verfolgen und zu bestrafen.

Zum anderen müssten auch diejenigen gestärkt werden, die mit dazu beitragen, „dass hier in diesem Land“ ein Klima entstehe, wo Menschen keine Angst haben.

„Diejenigen, die sich tagtäglich – ob ehren- oder hauptamtlich - dafür einsetzen, dass Menschen menschenwürdig miteinander umgehen, die müssen gestärkt werden. Und wir müssen auch aus den Fehlern der letzten 25 Jahre lernen: Uns ist doch der Personalabbau in den letzten 25 Jahren massiv auf die Füße gefallen.“

Fotos: dpa/Oliver Killig, Holm Helis

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

NEU

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.859
Anzeige

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

NEU

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

NEU

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

NEU

Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

3.973

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

3.202

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

2.340

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

13.653

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

2.512

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

7.326

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

7.002

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

2.363

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

2.473

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

10.116

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

3.306

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

12.003

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.559

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

8.246

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

3.224

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

11.784

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

3.827

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

3.542

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

1.254

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

2.997

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.789

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.506

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

10.695

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

6.395

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

16.040

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.736

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

5.805

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.886

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.569

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.398

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.841

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.907

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

4.610

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

10.131

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

4.070

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

7.790

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

4.116