21-Jährige stürzt von Rügens Kreidefelsen 60 Meter in die Tiefe: Tot!

Top

EU spendiert unseren Kindern jetzt Milch, Obst und Gemüse

Neu

Darum läuft diese Ex-MDR-Moderatorin jetzt von Rom nach Wittenberg

Neu

So ergattert man im Flieger immer den besten Platz

Neu
1.050

Schon 47 Automaten in Leipzig "gesprengt"

Leipzig - Trotz erheblicher Schäden durch Vandalismus will die Deutschen Bahn die Zahl ihrer Fahrscheinautomaten nicht verringern. Die Aufbrüche von Fahrkartenautomaten in Sachsen habe in den letzten beiden Jahren konstant im unteren zweistelligen Bereich gelegen, teilte die Deutsche Bahn mit.
Immer wieder werden Fahrscheinautomaten der Bahn gesprengt, weil Diebe in deren Geldbehälter greifen wollen. Künftig sollen Farbpatronen dem Treiben der Diebe ein Ende bereiten.
Immer wieder werden Fahrscheinautomaten der Bahn gesprengt, weil Diebe in deren Geldbehälter greifen wollen. Künftig sollen Farbpatronen dem Treiben der Diebe ein Ende bereiten.

Leipzig - 2015 wurden in Leipzig bereits knapp 50 Automaten zerstört. Trotz erheblicher Schäden durch Vandalismus will die Deutschen Bahn die Zahl ihrer Fahrscheinautomaten nicht verringern. Nun soll Farbe die Vandalen stoppen.

Die Aufbrüche von Fahrkartenautomaten in Sachsen habe in den letzten beiden Jahren konstant im unteren zweistelligen Bereich gelegen, teilte die Deutsche Bahn mit. Bundesweit wurden im vorigen Jahr 390 Fahrscheinautomaten der Bahn aufgebrochen. Schaden: 6,7 Millionen Euro.

"Was uns besonders ärgert: Der Sachschaden ist regelmäßig um ein Vielfaches größer als etwa erbeutetes Geld. Der Ersatz eines zerstörten Automaten kostet etwa 30.000 Euro", so eine Bahnsprecherin. Eine generelle Reduzierung der Automaten sei dennoch nicht geplant.

Eine technische Lösung soll künftig die DB Automaten schützen. Von außen unsichtbar, sorgen dann Farbpatronen im Inneren des Automaten dafür, dass bei einem Aufbruch Farbe in die Geldbehälter versprüht wird. Damit würden die Geldscheine unbrauchbar.

Die Polizei tut sich schwer damit, die "Automatenknacker" zu fassen. In den ersten beiden Monaten dieses Jahres wurden allein im Bereich der Polizeidirektion Leipzig 47 Automaten gesprengt. Darin sind auch Automaten enthalten, die nicht der Deutschen Bahn gehören. Täter konnten laut Polizei noch nicht ermittelt werden.

Fotos: dpa

Katja macht den Schleck-Test! Heißes Eiscreme-Roulette

3.343

Österreichs SPÖ-Kanzler will Flüchtlings-Camps außerhalb der EU

1.091

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

15.719
Anzeige

Bayer muss GEZ für seine Kühe zahlen!

3.646

Von seinem Onkel! Vierjähriger gehäutet und aufgefressen

14.576

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.410
Anzeige

Als eine Mutter sieht, was im Ü-Ei ihrer Tochter steckt, wird ihr schlecht

15.003

Unfassbar! Thüringer Nazi-Wirt lockt Gäste mit Hitler-Schnitzel

21.462

Ministerin will Migrantenanzahl in Schulklassen begrenzen

1.578

Florian Wess hat eine neue Barbie gefunden

3.461

Das tat sie mit Leo, um in "Wolf of Wall Street" mitspielen zu können

3.344

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

12.995
Anzeige

Quoten-Sturz! Läuft es heute besser bei "DSDS"?

2.078

Im Drogenrausch: Mann lebt tagelang mit Toter zusammen

3.406

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.440
Anzeige

Mann findet während Flug geladene Waffe auf dem Klo

2.879

Zwei Eigentore in einem Spiel: Für diesen Torwart kommt es knüppeldick

2.609

Clean eating: Was ist das eigentlich?

Anzeige

Darum nimmt Edeka jetzt diese beliebten Produkte aus dem Sortiment

10.886

Panik in Paris! Mann mit Messer festgenommen

1.797

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.245
Anzeige

Rührendes Video: Hund will toten Gefährten aufwecken

2.338

60.000 Liter nach Fährunfall! Ölteppich vor Gran Canaria

5.160

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

10.944
Anzeige

Das ist Deutschlands heißeste Sportmoderatorin

3.078

Ob Klavier spielen, Yoga oder erste Hilfe: Dieser Hund kann einfach alles!

660

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Jens Büchner stellt Nacktfotos seiner Verlobten ins Netz

26.005

Tausende gehen gegen "Alternative Fakten" auf die Straße

329

Kleintransporter rollt los: Fahrer verletzt sich beim Stoppversuch

1.145

Frau nimmt sich vor zahlreichen Badegästen in Schwimmbad das Leben

33.610

Mit wem liegt denn Rocco Stark hier halbnackt am Pool?

3.638

Nächster Skandal an Bord! Mutter mit Baby im Arm geschlagen und rausgeschmissen

11.388

Mann wacht auf und denkt, er hat nur einen Kater: Doch es kommt viel schlimmer!

23.399

Polizeiprügel gegen Fans: FC Bayern beschwert sich bei Merkel

3.076

Bewohner des "Königreichs Deutschland" verscheuchen neuen Besitzer

4.699

Totes Mädchen im Gleisbett: Neue Details der Ermittler

7.985

Zeigt diese mysteriöse Stein-Inschrift wie unsere Welt untergehen wird?

5.155

Wegen verkipptem Bier! Audi kracht in Geländer

2.574

24-Jähriger greift Imam in Moschee mit Messer an

2.845

Frau rutscht aus und stürzt 70 Meter in die Tiefe: Tot!

4.045

Renault kracht gegen Baum: Fahrer schwer verletzt

2.612

Radprofi Scarponi von Transporter überfahren

6.775

Wegen AfD-Parteitag: Polizei-Eskorte für Kölner Brautpaare

2.127

Schock-Diagnose: Dieser Kicker wird monatelang fehlen

2.103

Trauriger Rekord: Berlin ist die kriminellste Stadt Deutschlands

386

Geht YouTube-Star Bibi mit diesem halbnackten Po-Bild zu weit?

19.092

Abfuhr für Frauke Petry bei AfD-Parteitag

5.972
Update

Suff bis zum Exzess: Auf diesen Fotos ist nur eine Schulparty zu sehen

6.594

Mehr als 140 Tote bei Taliban-Angriff in Afghanistan

1.277

Polizei war BVB-Bombenleger schon sehr früh auf der Spur

2.038

Wildgewordene Rinderherde drückt Mauer ein: Mann stirbt in Trümmern

2.607

Horror-Unfall! 20 Schulkinder bei Busunglück getötet

22.742

Let's Dance: Spielerfrau Ann-Kathrin Brömmel hat ausgetanzt

3.025

"Das kann doch nicht sein!" So erfuhr Vera von Irenes Tod

13.803